Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 8] Transporterraum 1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 8] Transporterraum 1

    Haupttransporterraum der U.S.S. Independence



    Der sich auf Deck 8 befindliche Haupttransporterraum erlaubt das Beamen von Personen und gefährlichen Gütern. Zu jeder Tages- und Nachtzeit befindet sich ein Offizier im Raum um ständig ein Funktionieren des Transporters zu garantieren.
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    Hawk wurde auf das Schiff gebeamt. Danach verliess er den Transporterraum und wollte sich gleich einmal dem Captain vorstellen gehen.
    Konfuzius der Weise spricht: " Versauf dein geld und Spar es nicht"

    Kommentar


    • #3
      Langsam kommt Lt.Cmdr Sarek aus seinem Raum in den Transporterraum, gleich würde er die Mitglieder des Teams antreffen, welches er nach Romulus gegleiten soll, bis dahin war jedoch anscheinend noch etwas Zeit, zumal noch keiner außer ihm anwesend ist.
      er stellt sich nun abwartend an die Seite der Eingangtür und blickt mit nichtssagendem Blick ins leere.
      Remus aka Legolas

      Krieg ist nie eine gute Lösung, doch Freiheit ist ein gutes Ziel.

      Kommentar


      • #4
        *kurz nachdem Sarek den Transporterraum betrat kamen dann auch schon die anderen Personen rein*

        TransporterChief: Commander, ich kann sie nicht alle zur gleichen Zeit hinunterbeamen, ich muss sie in zwei Gruppen beamen.

        Bortas: Gut. Commander Sarek sie beamen mit den Sicherheitsleuten und Mr. Jefferson als erstes runter, wir folgen ihnen dann, wenn sie uns mitteilen, das alles in ordnun ist.

        Sarek: OK.

        *Sarek, Jefferson und die Sicherheitsoffiziere betraten die Transporterplattform und wurden dann auf den Planeten gebeamt.

        Kurze Zeit später hörte man einen Ruf über die Kommunikationssysteme des schiffes*


        Sarek: Sarek an Commander Bortas.

        Bortas: Sprechen Sie, ist alles sicher ?

        Sarek: Ja Commander, sie können nun mit dem Botschafter runterbeamen.

        Bortas verstanden, wir sind sofort da.
        *Daraufhin ging die zweite Gruppe zur Plattform und wurde auf den Planeten gebeamt.*
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Lt. David Jefferson

          Ein blaues Glühen erschien und daraufhin wurde Lt. Austin Jefferson von der Valiant sichtbar. Als der Vorgang beendet war ging Lt. Jefferson zur Tür und begab sich schließlich zur Brücke........
          "Inter Arma Enim Silent Leges"

          Kommentar


          • #6
            Transporterraum der INDEPNDENCE

            Dominion materialisierte sich nun auf der Independence .
            Er kam von der Valiant .

            `Endlich, ich kann die nähe von Shen schon spüren.`dachte der Wandler als er angekommen war. Er nickte den Transporter Chief zu und verließ den Raum und machte sich auf zum Büro des Counsl. Shen der Independence .....
            Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
            Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

            Kommentar


            • #7
              Vorher

              Calhoun betrat den Transporterraum und tippte auf seinen Kommunikator:
              "Calhoun an Moore"
              "Was gibt es Jack?"
              "Begib dich in den Transporterraum. Du wirst wohl von hier mit zur Sternenbasis 247 fliegen können."
              "Das klingt gut."
              "In Ordnung. Ich werde mich noch mit Captain Slater und Captain Logic in Verbindung setzen. Calhoun Ende."
              Er tippte zweimal.
              "Calhoun an Captain Slater. Ich hoffe, ich störe Sie nicht bei etwas wichtigem, Sir. Lieutenant Moore möchte auf der Independence als Passagier mitgenommen werden, damit er seinen neuen Posten auf der Sternenbasis 247 antreten kann. Wir benötigen noch Ihre Erlaubnis zum Transfer, Sir."
              To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
              Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

              Kommentar


              • #8
                Vorher

                Moore erschien in dem bekannten blauen Schimmer.
                Calhoun setzte ein Lächeln auf und schüttelte ihm die Hand.
                "Willkommen auf der Independence...Lieutenant. Alles Gute zur Beförderung!"
                "Danke dir, Jack. Es freut mkich, auf der Sternenbasis als Taktiker dienen zu können."
                "Folge mir einfach mal, Rich. Ich denke, in unserem Holodeck solltest du ein wenig ausspannen können."

                Die beiden Männer verließen den Raum in Richtung Holodeck .
                Zuletzt geändert von Ductos; 28.08.2003, 01:24.
                To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                Kommentar


                • #9
                  Das ganze Außenteam inklusive Botschafter Spock materialisierte im Transporterraum.....
                  "Inter Arma Enim Silent Leges"

                  Kommentar


                  • #10
                    Bortas stapfte von der Transporterplattform. Der Transporteroffizier begrüßte das Außenteam doch der Klingone knurrte nur zurück.

                    "Computer! Wo befindet sich Captain Logic?!"

                    "Captain Logic befindet sich in seinem privaten Speiseraum!"
                    'To infinity and beyond!'

                    Kommentar


                    • #11
                      Ruf von Captain Logic - Privater Speiseraum

                      Logic: "Captain Logic an Commander Bortas. Wie ist der Status des Außenteams und des Botschafters?"

                      Kommentar


                      • #12
                        "Wir sind alle in Ordnung bis auf Lieutenant Sarek, er ist verschwunden und konnte nicht wiedergefunden werden!"
                        'To infinity and beyond!'

                        Kommentar


                        • #13
                          Jefferson entledigte sich als erstes seiner Ausrüstung die er einem Fähnrich übergab. Dann wandte er sich an Bortas......

                          Jefferson: Wenn sie nichts vorhaben könnten wir einen Drink zusammen nehmen oder ins Holodeck gehen Cmdr......
                          "Inter Arma Enim Silent Leges"

                          Kommentar


                          • #14
                            Bortas wandte sich an Jefferson

                            "Eine gute Idee. Ich bin schon ganz ausgetrocknet und angeekelt von diesen Romulanern. Nebenbei können wir noch unseren Bericht verfassen."
                            'To infinity and beyond!'

                            Kommentar


                            • #15
                              Lt. Cmdr. Austin Jefferson

                              Jefferson:gehen wir nach zehn Vorne oder machen wir es uns in meinem Quartier bei einem Kelch Blutwein gemütlich?
                              "Inter Arma Enim Silent Leges"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X