Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 4] Quartier von Lt.Detroit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 4] Quartier von Lt.Detroit

    Das Quartier von Lt.Detroit entspricht einem standard Quartier der Führungsoffiziere mit speziellen technischen Einrichtungen. Rechts der Tür befindet sich ein Schreibtisch mit einer fest installierten Konsole und einem Notebook auf dem Tisch. An der Wand hinter dem Tisch ist eine elektronische Tafel angebracht, die standardmäßig die Independence zeigt und gleichzeitig die Hauptkonsole des Quartiers ist. Links der Tür befinden sich die Betten, sowie das Bad mit intergrierter Schalldusche.
    Im Großen und Ganzem recht gemütlich und gut eingerichtet.
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
    [Visit me @ Project-Firestorm.de ]

  • #2
    --------- Bevor Lt. Detroit zur Brücke berufen wurde ----------

    Lt. Detroit kam vom Maschinenraum und betrat sein Quartier. An diesem Abend kam es ihm so groß vor.
    Er begab sich zu seinem Notebook auf seinem Tisch und gab dem Computer Anweisungen.

    "Computer, letzte Aufzeichnung der U.S.S Gihlan abspielen"

    Comp: "Nur Audio vorhanden"

    Detroit lausche eine Zeit lang den letzten Ereignissen auf der Brücke der U.S.S Gihlan. Er hörte sich dieses File 4x an, konnte jedoch nichts ungewöhnliches feststellen und schlief bald vor seinem Computer ein.
    Die ganze Nacht hörte er den Captain der U.S.S Gihlan sagen "Steuermann wir drehen um. Neuer Kurs...."
    Als er aufwachte hatte er immer noch diesen Satz im Kopf. Irgendwie hatte er das Gefühl, dass es eine Warung an die Independence war, wollte jedoch mit keinem darüber sprechen, da er an solchen Visionen selbst überhaupt nicht glaubte.
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
    [Visit me @ Project-Firestorm.de ]

    Kommentar


    • #3
      Daniel betrat von der Brücke kommend sein Quartier.
      Sein erster Weg führte ihn sofort in sein Nebenzimmer, wo eine guttuhende Schalldusche auf ihn wartete.
      Dort entkleidete er sich und genoss die nächsten dreißig Minuten die erfrischend Wirkenden Schallwellen.
      Als er fertig war, begab er sich in frischer Starfleetunterwäsche in sein Bett und schloss die Augen. Zuvor deaktivierte er noch das Licht.
      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

      Kommentar


      • #4
        Detroit verließ sein Quartier um sich in den Maschinenraum zu begeben. Er warf einen letzten Blick in den Raum und machte sich auf den Weg.
        Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
        [Visit me @ Project-Firestorm.de ]

        Kommentar

        Lädt...
        X