Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 4] Quartier von Ensign Shean Snyper

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 4] Quartier von Ensign Shean Snyper

    Es war ein geräumiges Quartier und hier und dort standen noch ein paar koffer, die aber bald weg waren. es ist 3-geteilt uns sollte wohl mal ein Familienquartier werden. Wenn man reinkommt sieht man nur eine Stube. Schlafzimmer und Bad sind abgeteilt und es war ein Fensterquartier direkt nach vorn.

    Es gab eine kleine Sitzgruppe mit einem kleinen Tisch davor, sowie einen größeren Tich an einer Wand nahe einem Replikator. Ebenso gab es ein kleines , aber ausführliches Computerterminal. Die Schemantischen Darstellungen der Independence waren an einem Wandbildschirm angebracht

    Ander Wand hingen Bilder von diversen Schiffsklassen, sowie einem Schiff als Modell auf einem Sideboard
    Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
    Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
    ASDB: Work Together

  • #2
    Er betrat das Zimmer und as etwas, danach richtete er sich häußlich ein

    Hier ein paar blumen, da ein paar Bilder, und er steckte ein Isochip in den Replikator, damit er seine Lieblingsspeisen essen konnte
    Zuletzt geändert von Snyper; 31.10.2005, 20:54.
    Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
    Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
    ASDB: Work Together

    Kommentar


    • #3
      [27.8.2380 - 08:44 Uhr]

      Interkom

      Jefferson an Snyper, melden sie sich umgehend auf der Brücke!
      Zuletzt geändert von Dax; 18.06.2006, 00:38.
      "Inter Arma Enim Silent Leges"

      Kommentar


      • #4
        Ohne zu antworten machte er sich gleich auf den Weg zur Brücke
        Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
        Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
        ASDB: Work Together

        Kommentar


        • #5
          [27.8.2380, 17:00 Uhr]

          Snyper kahm in sein Quartier und zog sich um. Eine Jeansreplica aus dem 20. JH sowie ein besches T-Shirt und ein Hemd mit dem Emblem der Sternenflottenacademie hinten auf dem Rücken. Das hemd ließ er offen baumeln.

          Ind diesem Outfit ging er in das Casino, um sich einen gemütlichen Feierabend zu gönnen.
          Zuletzt geändert von Snyper; 14.06.2006, 18:14.
          Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
          Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
          ASDB: Work Together

          Kommentar


          • #6
            [28.8.2380, 15:10 Uhr]

            Im Quartier wurde sofort die Entschuldigung für den Captain geschrieben und abgeschickt.

            Erst wollte er sich hinlegen, aber dann, sah er ein kleines Symbol auf dem Bildschirm. Eine familiäre Nachricht und eine von unbekannt...."Unbekannt? wie geht das denn?" DIe Botschaft war verschlüsselt. aber er wollte nicht die Drosselung rausnehmen. also ging er erst ins Casino
            Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
            Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
            ASDB: Work Together

            Kommentar

            Lädt...
            X