Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 1/2] Maschinenraum der U.S.S. Valiant

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Bei den Relays stellte Hardy nur geringe Probleme fest.
    Ansonsten schienen alle Relays normal zu funktionieren.
    Das größte Problem waren wirklich die kaputten Warpspulen.

    Hardy machte sich eine Notiz auf seinem Pad.
    Er wollte eine Liste mit den benötigten neuen Teilen anfertigen.
    Als nächstes überorüfte er die Materie-/Antimateriebrennkammer und fand auch hier einige Fehler auf, die sich aber sicherlich einfach beheben lassen würden, als bei den Warpspulen.
    Hardy schloss seine Scanns ab und schaute auf seine Liste.
    Er schüttelte mit dem Kopf und wollte sich nun auf die Brücke begeben und eine Bestandsanforderung aufgeben, doch zuvor, wollte er sich noch einmal schnell in seinem Quartier umschauen.
    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

    Kommentar


    • #47
      Hardy betrat den Maschinenraum und machte sich daran, eine voll Systemdiagnose zu erstellen.
      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

      Kommentar


      • #48
        Enan betrat den Maschinenraum und näherte sich Hardy. "Ich habe die Relays neu eingestellt und noch mal alles kontroliiert. Es müsste jetzt alles laufen."
        Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
        Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

        Kommentar


        • #49
          Hardy: "Sehr gute Arbeit Lt."

          Enan: "Danke Lt."

          Beide mussten lachen.

          Hardy: "Na gut, dann sollten wir uns darum kümmern, dass die Brennkammer wieder funktioniert."

          Enan: "Verstanden Sir."

          hardy und Enan begannen damit, einige Reparaturen an der Brennkammer durchzuführen.
          "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

          Kommentar


          • #50
            Hardy: "Scheint nun soweit alles in Ordnung zu sein. Ich hoffe, dass Lt. Wilmor bald meine Nachricht liest. Dann haben wir auch bald zwei neue Warpspulen."
            "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

            Kommentar


            • #51
              "Ja wäre schon gut wenn ich wüsste, dass der Warp-Antrieb wieder funktioniert. Sonst bin ich irgendwie unruihg" sagte Enan. "Ja so gehts mir auch" erwiederte Hardy. "Was bringen wir als nächstes in Ordnung, Auswahl haben wir ja genug."
              Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
              Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

              Kommentar


              • #52
                Hardy schaute auf sein PADD.

                Hardy: "Wenn ich es mir recht anschaue, haben wir die größten Probleme beseitigt. Es sind noch ein paar EPS-Relays auf einigen Decks durchgebrannt und das Replikatorsystem im Kasino macht Probleme, aber sonst hätten wir alles. Bis auf den Warpantrieb."
                "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                Kommentar


                • #53
                  "Teilen wir uns die Relays und gehen dann gemeinsam ins Kasino, dann können wir uns wenn wir fertig sind einen Ragdajino gönnen, Sir." Enan schmunzelte etwas.
                  Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                  Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                  Kommentar


                  • #54
                    Hardy: "Ok. Gehen Sie zum Deck 4 und ich arbeite auf Deck 1."

                    Enan: "Aye aye."

                    Enan schnappte sich einen Reparaturkoffer und verließ den Maschinenraum.
                    Auch Hardy schnappte sich seinen Koffer und begab sich auf die Brücke .
                    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                    Kommentar


                    • #55
                      Hardy betrat den Maschinenraum und begann damit, das Plasmaleck zu versiegeln.
                      Ständig wurde er bei der Arbeit durch das Beben des Schiffes gestört.
                      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                      Kommentar


                      • #56
                        Hardy arbeitete unter Schweiseinbruch daran, dass Plasmaleck zu schließen.
                        Immer wieder musste er aufpassen, dass er nicht von dem herausströmendem Gas erfasst wurde.
                        Nach einigen Minuten war das Leck jedoch versiegelt.
                        Hardy rannte zur nächsten Konsole und brachte den Impulsantrieb wieder online.

                        Hardy: "Hardy an Brücke."

                        Anderson: "Anderson hier."
                        Hardy: "Ich habe das Leck versiegelt und den Antrieb wieder online gebracht."

                        Anderson: "Sehr gut Lt."
                        Hardy: "Ich werde mich nun um den Torpedowerfer kümmern, den Enan raparieren wollte, wenn Sie damit einverstanden sind!?"
                        "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                        Kommentar


                        • #57
                          Anderson: "Tun sie das Hardy, Anderson ende."
                          Banana?


                          Zugriff verweigert
                          - Treffen der Generationen 2012
                          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                          Kommentar


                          • #58
                            Hardy verließ den Maschinenraum.
                            "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                            Kommentar


                            • #59
                              Hardy betrat den Maschinenraum und begann damit, die anstehenden Reparaturen zu bewältigen.
                              Er fing mit dem Impulsantrieb an.
                              "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                              Kommentar


                              • #60
                                Hardy kam sehr gut voran.
                                Da er sich schon vorher mit Computersystemen von Schiffen der Defiant-Class auseinandergesetzt hatte, wusste er sofort was er tun sollte.
                                So wie er das sagen konnte, war der Impulsantrieb jetzt wieder funktionstüchtig.
                                Als nächstes wollte er sich um das Waffensystem kümmern, doch vorher wollte er noch einen guten Freund besuchen.
                                "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X