Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Newton (Typ 18 Shuttlepod)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Newton (Typ 18 Shuttlepod)



    Eins der 4 Typ 18 Shuttle der Valiant. Das Shuttle ist nur für kurzstrecken geeignet, da es über keinen Warpantrieb verfügt. Die Bewaffnung besteht aus 2 Phasern vom Typ III.
    Dieses Shuttle wurde mit experimentellen Multiphasenschilden ausgerüstet, die eine Entdeckung durch Borg verhindern sollten.

  • #2
    Lt. Dax betrat das Shuttle. Kurz darauf kam Ce'Rega an. Dax warf ihr einen missbilligenden Blick zu.

    "Wo haben Sie so lange gesteckt? Sind Sie fertig?"
    Ce'Rega würdigte die erste Frage keiner Antwort und beschränkte sich auf ein "Ja, Sir."

    Dax zuckte mit den Schultern und setzte sich an die Steuerkonsole. Er aktivierte die Triebwerke und das Kommsystem.

    "Newton an Hangarkontrollen: Bereit zum Start."
    "Verstanden, Newton. Öffnen das Tor"

    Das Shuttle glitt hinaus in den leuchtenden Nebel und beschleunigte auf vollen Impuls.

    "Wollen mir mal sehen ob die Multiphasenschilde funktionieren. Wenn nicht wird das eine ziemlich kurze Rettungsmission"...

    Kommentar


    • #3
      Die Newton verließ den Nebel und steuerte auf das Borgschiff zu. Dax blickte zu Ce'Rega.

      "Scheint so als würden die Schilde funktionieren, aber wir können nicht durch sie hindurch beamen."

      Dann öffnete er einen Kanal zur Valiant

      "Newton an Valiant, halten Sie sich bereit, wir nähern uns dem Kubus."

      Das Shuttle flog immer näher an den Kubus heran, bis es nur noch wenige Meter von der Hülle entfernt war.

      "Shuttle Newton an Außenteam, Sind Sie bereit an Bord geholt zu werden?"

      Kommentar


      • #4
        Kasinskie: Schön sie zu hören Newton. Wir sind bereit, beeilen sie sich bitte, wir sind hier von Borg umzingelt und Mr. Dominion hat sich in eine art Schutzschild verwandelt, um uns zu schützen.

        Dax: Verstanden, halten sie sich bereit.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Dax konzentrierte sich auf die Anzeigen. Jetzt musste alles genau klappen.

          "Wir Können nur 2 Personen gleichzeitig transferieren, ich hole jetzt Sie und Mr. Jefferson an Bord."

          Er senkte die Schilde und gab Energie auf die Transporter. Jetzt lagen sie schutzlos vor dem Borgschiff. Kurz darauf materialisierten Jefferson und Kasinskie im hinteren Teil des Shuttles. Sie traten von der Transporterplattform.

          "Newton an Dominion, wäre hilfreich wenn Sie sich vor dem Transport in etwas kleines verwandeln könnten."

          Kommentar


          • #6
            "Lt.Dax jetzt können Sie mich Beamen. Bitte ! Ich habe geladene Waffen vor mir."

            "Okay, machen Sie sch bereit. Ich muss die Trasporter einstellung neu justiren, da bräuchte ich noch 10sekunden."antwortete Dax.

            Dominion ging schritt für schritt zurück. Doch auch hinter ihm waren Borg. Er bekam angst, würde es aber nie zugeben.

            Dann Schoßen 4 Borg gleichzeitig einen Photonen stoß auf Dominion zu. Während er von der Wucht der Waffe halbdruchbort wurde Setze die entmaterialisirung ein. Er verschwand allmälich.

            Der Schuß erwischte Dominion nicht ganz den er war nun unterwegs zum Schuttle.....
            Als er Materialisierte, war Dominion geschwächt. Er war knapp den Tod entkommen.

            "Wir müssen schnell hier weg. Aber halt. Was ist Mit Fähnrich Vulkaniers Leiche ?", sagte er nun.

            " Ich scanne." sagte CeRega,"...ich habe die Leiche von Fähnrich Vulkanier endeckt, wie durch ein wunder hat sein Toter Körper die Shuttle Explosion überlebt. Wir können ihn also Richtig bestatten. Beam Vorgang Iniziiert.. Beam Vorgang Erfolgreich!"

            Dax, gab einen neuen Kurs ein Richtung Valiant und sagte :
            "Schnell hier weg."

            Kasinski blickte zu Dominion und Kasinski warf das PADD was er für Dominion hielt in seine Hände.

            "Die Daten sind noch auf den PADD !" sagte Dominion noch...
            Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
            Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

            Kommentar


            • #7
              "Newton an Valiant, Mission Erfolgreich, aber wir werden von einem Kubus verfolgt, die Multiphasenschilde helfen nicht mehr. Wäre schön wenn Sie uns abholen könnten."

              Dann beschleunigte er auf vollen Impuls und hoffte, dass sie schnell genug sein würden. Währenddessen scannte Ce'Rega Dominion mit einem medizinischen Tricorder und reichte ihm daraufhin einen Eimer.

              "Sie müssen sich regenerieren, sonst scheint es keine Verletzungen zu geben."

              Dominion verwandelte sich in seine flüssige Form, woraufhin es etwas mehr Platz in dem eigentlich nur für 4 Personen gebauten Shuttle gab...

              Kommentar


              • #8
                Nachdem Jefferson materialisiert war begab er sich zu einer Konsole und überprüfte die Systeme. Erneut wurde das Shuttle durchgeschüttelt.

                Jefferson: Noch zwei Treffer und wir werden pulverisiert!

                PLötzlich wurde es ruhig. Das Shuttle wurde nicht mehr getroffen.

                Dax: Was immer sie gerade gemacht haben Jefferson, wir werden nicht mehr beschossen.
                Jefferson: Ich habe unsere Schilde so moduliert das sie spezielle Energiewellen aussenden. Dadurch erscheint es wie wenn mehrerere Shuttles hier wären. Das wird die Borg für einige Sekunden verwirren...............
                "Inter Arma Enim Silent Leges"

                Kommentar


                • #9
                  Dominion wandelte sich in seinen echten flüsigkeits zustand. Er konnte nichts hören, während er regenerierte, doch der Regenerations dauert ca. 4 Stunden. Während er in nicht flüssigkeitsform 16 - 18 Stunden bleiben konnte. Dominion fühlte sich gut. Endlich nicht mehr die gleiche Form zu haben.

                  Die Erschütterungen konnte er immer noch spüren, doch diesen Streß wollte er für einen moment vergessen. Er wollte ein paar Minuten den Tod Fähnrich Vulkaniers verdrängen. Seine Leiche ist im Shuttle und wird mit zur Valiant gebracht.

                  Das PADD mit den Wichtigen Daten von den Borg hatte Dominion neben seinen Eimer gelegt.

                  Er dachte an etwas schönes.... An seine Heimat. Er wußte noch genau wie es war ein Vogel zu sein und zu fliegen. Den Wind unter seinen Flügelen zu fühlen.Die Landschaft die er kannte zu erkunden. Das Gründermeer zu überfliegen. Oder wie es war ein Fisch zu sein, in dem Er die Gründerflüsigkeit als Wasser benutze.
                  Wie es war ein Fuchs zu sein.Rumzuschleichen. Eine Tokanijanische Ameise zu sein. Kleine Aber starke wesen.

                  Dominion wusste worauf er verzichten würde, wenn er seine Heimatwelt verlassen würde. Er ging ja schließlich auch von der Gründerheimat welt weg. Auf der Valiant hatte Dominion nicht die Möglichkeit ein Vogel zu werden udn zu fliegen. Er wurde teilweise von der Crew akzeptiert.

                  Noch immer in seinen gedanken vertieft war Dominion. Doch wieder eine Erschütterung. Er wandelte sich ein Ohr was aus dem Eimer guckte. Er hörte :
                  " Lange wird ihr Trick nicht merh Funktionieren, Mister jefferson, ihr Trick ist gut. Aber irgendwann werden die Borg wissen, welches unter den Simulierten Shuttles, unser echtes ist."

                  Dann tauchte sein Ohr unter in seine Eigene Flüssikkeit und es regenerite weiter.
                  Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                  Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                  Kommentar


                  • #10
                    Dax blickte sich zu Kasinskie um.

                    "Transferieren Sie die Daten vom PADD auf die Valiant, wir sollten wenigstens die retten."

                    Kasinskie begann einige Eingaben zu machen und rief dann

                    "Erledig"- weiter kam er nicht, das Shuttle wurde getroffen und der Antrieb fiel aus. In der Kabine wurden alle durchgeschüttelt. Dax gestattete sich einen kleinen Wutausbruch und schlug auf die Konsole, dann öffnete er einen Kanal

                    "Valiant, es wird Zeit"
                    "Verstanden, sind fast da"

                    Kommentar


                    • #11
                      Jefferson wollte gerade ein Ausweichmanöver berechnen als das Shuttle erneut getroffen wurde.

                      Jefferson: Dax.....wenn es so weitergeht werden wir es nicht mehr bis zu r Valiant schaffen. Ich bereite einen Nottransport vor..........
                      Dax: Warten sie Fähnrich. Diese Lösung solten wir nur im äußersten Notfall in Betracht ziehen. Wenn wir nämlich unsere Schilde deaktivieren ist das Timing von äußerster wichtigkeit damit wir nicht getötet werden..........
                      "Inter Arma Enim Silent Leges"

                      Kommentar


                      • #12
                        Einige weitere Treffer verformten die Hülle des Shuttles sichtbar für die Insassen. Dax wandte den Blick nicht von den Kontrollen

                        "Schilde ausgefallen. Die Hülle bricht auf! Jefferson, Nottransp...warten Sie. Die Valiant"

                        Das Schiff raste mit feuernden Pulsphasern auf den Kubus zu und verursachte einige Schäden an seinen Waffensystemen. Kurz darauf dematerialisierte die Crew des Shuttles, welches dann von einem Phaserstrahl der Valiant vor der Assimilation bewahrt wurde



                        Und noch eins...Thread bitte schließen, das Shuttle hats hinter sich

                        Kommentar


                        • #13
                          Zuvor hatte Fähnrich Jeffersin die Koordinaten so programmiert das sie direkt in den Transporterraum der Valiant gebeamt würden um Komplikationen zu verhindern..........
                          "Inter Arma Enim Silent Leges"

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X