Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deck 2 - Pulsphaser

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Deck 2 - Pulsphaser

    Dax betrat das Ersatzteillager und machte sich an die Arbeit. Er zog einen neuen Phaserkondensator aus einem Regal und baute den alten, ausgebrannten aus. Nach ca. 30 minuten war er fertig und setzte das Ersatzteil ein. Dafür brauchte er nochmal 15 Minuten. Dann begann er mit der 2. Kanone...

  • #2
    ...die Tür öffnete sich. Dax war noch immer beschäftigt. Er war mit seinen Kopf unter einer Abdeckung.

    Dominion betrat den Raum und sagte : "Hallo Mr.Dax !"

    Dax erschrack, er war ja ganz allein in den raum und in der Arbeit vertieft. Somit haute er sich den Kopf an der Abdeckung an.

    "Ahhh, Verdammt... Ha..Hallo Mr.Dominion. Was kann ich für Sie tun ?"

    "Erstmal möchte ich mich Entschuldigen das ich Sie erschrocken habe Mr.Dax"

    Dax, lächelte und rieb sich kurz an seine kopf : "Angenommen. Is ja nichts schlimmes passiert, wir höchstens ne Beule geben."

    Dominion lächtelte, was er nicht oft tat und dann fragte er :
    "Kann ich ihnen Helfen Mr.Dax ?"

    "Dax, einfach nur Dax ! Ok ?"

    "Einverstanden."

    "Ja sie können mir zur Hand gehen. Ich brauche einen Hydro-schlüssel, Größe 4."

    Dax zeigte mit seine Hand in einer Ecke wo ein Koffer war. Dominion sagte zu Dax das es kein Problem sei, dann nutze er seine Formwandlerischen fähigkeiten und lies seinen Rechten Arm einfach länger werden. Der Arm reicht nun aus den Ganzenraum und dann nam Dominion den Hydro-Schlüßel in die Hand und gab ihm Dax.

    "Übrigens, wollte ich mich nochmas Persöhnlich bedanken bei ihnen. Das Sie uns mit dem Shuttle gerettet hatten."

    "Kein problem, dafür bin ich ja in der FÖD. Wissen sie, ich denke ich weiß eingiges über sie. Sie sind ähnlich wie ihr Vater. Jadzia Dax und Erzi Dax, kanten ja ihren Vater, persöhnlich. Somit kenne ich ihren Vater auch, denn ich habe ja die Erinnerungen von schon ein paar Wirten in mir.", sprach Dax, während er etwas reparierte.

    "Ich muss schon sagen", antwortete Dominion " das ich irgendwie, ein gewisses Vertrauen zu ihnen habe, ich kanne s mir nur so erklären das, wie ich in der Großen Verbundung war, auch die Erinnerungen von meinen Vater in mir habe. Sozusagen, Kennen wur uns schon länger. Ich wei beispielsweise das Jadzia Dax, also sie, damlas auf DS9 bei Captain Sisko eingeladen worden sind, mit dem sie befreundet wahren, und dort ein instrument gespielt hatten und wo sie nicht mehr aufhören konnten diese Melodie zu spielen."

    "Ja, eine Schöne und nicht so schöne geschichte. Dann wissen Sie ja bestimmt auch wie Sisko mich immer nannte ?"

    "Ja, er nannte Sie Alter Mann."

    Dax wollte etwas sagen, also wartete Dominion gespannt drauf.

    [non-rpg] Vielicht kann dich Dominion ja auch Alter Mann nennen ? Bitte *bettel* [/non-rpg]
    Zuletzt geändert von Dominion; 29.01.2003, 07:32.
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

    Kommentar


    • #3
      Dax sah Dominion an.

      "Ja, das tat er."

      Dominion war etwas unbehaglich zumute

      "Könnte ich Sie...auch alter Mann nennen?"

      Dax überlegte

      "Hm...nichts gegen Sie, ich denke sogar wir könnten gute Freunde werden, aber das war immer das Privileg von Ben, und das sollte es auch bleiben."

      Dominion wirkte etwas enttäuscht, fasste sich dann aber wieder

      "Ich verstehe. Dann Coran?"

      "In Ordnung."

      Dax setzte den 2. Kondensator ein und verschloss die Abdeckung.

      "So, jetzt sollten wir unserem ersten Offizier bericht erstatten. Übrigens haben Sie schon gehört, es geht dass Gerücht, dass er bald zum Captain befördert werden soll. Er bekommt wahrscheinlich die Independence."

      Dominion sah Dax überrascht an.

      "Woher weißt du das? Aber ich denke er hat es verdient."

      "Ich weiß es von einer Freundin. Sie hat mir geschrieben dass ihre Beförderung abgelehnt wurde und stattdessen ein gewisser Commander Logic das Schiff bekommt."

      Dominion machte einen neutralen Gesichtsausdruck, etwas auf das sich Formwandler scheinbar sehr gut verstanden.

      "Aha. Und du denkst dass diese Freundin den Posten hätte bekommen sollen."

      "Naja, ich kenne sie. Ich denke sie wäre ein besserer Captain. Aber auf der anderen Seite bekommt die Valiant dann einen neuen ersten Offizier."

      Dax sah auf seine Rangabzeichen und dachte dass ein zusätzlicher Halbstern da gut machen würde. Dann verließen Dominion und Dax den Phaserraum.

      Kommentar


      • #4
        Die Stimme von Commander Logic trat aus den Kommunikatoren:

        „Hier spricht Commander Logic. Wir werden die Valiant in ca. 2 Stunden wieder starten können. Ich bitte alle Stationen sich bis dorthin vollständig vorbereitet zu haben. Außerdem wir eine Beerdigungszeremonie anlässlich des Todes von Vulki abgehalten. Ich bitte alle Crewmitglieder nach dem Start auf Deck4 Torpedokontrolle sich einzufinden.“

        Kommentar


        • #5
          die beiden hörten die Mitteilung des Comanders...und begaben sich zum Koridor....
          Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
          Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

          Kommentar


          • #6
            Hardy und Enan betraten die Abteilung, wo die Pulsphaser gewartet werden konnten.

            Hardy stellte seinen Koffer ab und gin auf eine Konsole zu.
            Enan blieb einen Moment stehen, schnappte sich seinen Trikorder und begann damit, einige Systeme zu scannen.

            Hardy: "So wie ich das sehe, sind die Pusphaser zum größten Teil Schrott. Wir müssen sie ganz neu kalibrieren und auch komplett reparieren."

            Enan: "Muss wohl ein richtiger Kampf gewesen sein."

            Hardy: "Sehe ich auch so."

            Hardy ging von der Konsole weg und bewegte sich auf ein Wandmodul zu.
            Er nahm es unter Kraftanstrengung ab und blickte auf einige Kabel und Schalttafeln.

            Hardy: "Fangen wir am besten hier an."

            Enan nickte und setzte sich zu Hardy.
            "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

            Kommentar


            • #7
              Hardy: "Die EPS-Relays in der Sektion scheinen wohl durchgebrannt zu sein. Außerdem ist der Phaserkondensator ausgebrannt. Wir benötigen wohl einen neuen."

              Enan: "Ich kümmere mich um die Relays und Sie sich um den Kondensator?"

              Hardy: "Aye."

              Hardy ging zu einem Regal und zog einen neuen Kondensator heraus. Er begab sich wieder zurück und begann mit dem Einbau.
              "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

              Kommentar


              • #8
                Intercomm von der Brücke :

                McQueen: "McQueen an Hardy. Wie läuft es bei Ihnen?"
                - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
                - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

                Kommentar


                • #9
                  Enan ging um die Ecke und holte aus dem Ersatzteile-Schrank einige neue EPS-Relays. Dann ging er zu Hardy zurück.
                  Er stellte dei Relays ab, öffnete eine Wandverkleidung und bagann damit die Relays auszutauschen.

                  Nach einiger Zeit sagte Hardy: "So ich bin mit dem Kondensator fertig. Wie siehts bei Ihnen aus?"
                  Enan setzte das letzte Relay ein: "Das war das letzte." "Gut beginnen Sie mit einer Diagnose und ich sehe mir mal die Emitter an."
                  Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                  Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                  Kommentar


                  • #10
                    Hardy klopfte auf seinen Kommunikator.

                    Hardy: "Hardy hier. Bis jetzt kommen wir recht gut voran, wobei hier unten eine Menge nur noch Schrott ist. Die Kondensatoren sind ausgetauscht und die Relays ebenfalls."

                    McQueen: "Wie lange brauchen Sie noch?"
                    Hardy: "Schwer zu sagen, wir haben ja gerade erst angefangen."

                    McQueen: "Verstanden. Falls Komplikationen auftreten sollten, melden Sie sich. McQueen Ende."
                    Hardy begann damit, die Phaseremitter zu überprüfen und zu reparieren.
                    Währenddessen unterhielt er sich mit Enan.

                    Hardy: "Wie kommen Sie dazu, auf diesem Shciff zu dienen Lt.?"
                    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                    Kommentar


                    • #11
                      Hardy beendete seine Reparaturen an den Phaseremittern und ging zu Enan.

                      Hardy: "Wie weit sind Sie?"

                      Enan: "Ich brauche noch ein bisschen. Die Diagnose dauert länger als erwartet."

                      Hardy: "Gut, dann begebe ich mich jetzt zum Torpedosysteme und setzte dort die Arbeit fort. Wenn Sie fertig sind, dann können Sie mich ja unterstützen."

                      Enan: "Verstanden, Sir."

                      Hardy verließ den Raum.
                      "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                      Kommentar


                      • #12
                        Hardy: "Hardy an Enan. Wie sieht es bei Ihnen aus?"
                        "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                        Kommentar


                        • #13
                          "Ich bin gerade fertig geworden Sir. Mit den neu eingebauten Systemen scheint alles zu stimmen, aber ich kalibriere nochmal die EPS-Relays, sie laufen noch nicht perfekt. Ich werde dasmit aber recht schnell fertig sein."
                          Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                          Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                          Kommentar


                          • #14
                            Hardy: "Gut so. Ich bin hier fertig. Kommen Sie dann zu mir in den Maschinenraum. Hardy Ende."
                            "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                            Kommentar


                            • #15
                              30 Minuten später beendete Enan seine Arbeit, überprüfte einmal alles und machte sich dann auf den Weg in den Maschinenraum zu Hardy.
                              Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                              Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X