Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quartier 01/13: Richard Moore

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Quartier 01/13: Richard Moore

    Moore kam in sein Quartier und fühlte sich erschöpft. Glücklicherweise hatte er bis zum Antritt der Mission frei und konnte diese Zeit in seinem Quartier nutzen. Aber was sollte er tun? Nochmal mit Jack sprechen?
    Nein. Mit Sicherheit hatte er zu tun und Moore fegte den Gedanken gleich beiseite.
    Wieder über den Sternenflotten-Romulaner oder den Formwandler grübeln.
    Nein. Es war auch der Grund, warum er sich so erschöpft fühlte: Er machte sich zu schlechte Gedanken über die beiden. Vielleicht hatte Jack ja mit seiner Einschätzung recht. Schließlich ist er Halb-Betazoid.
    Am Ende entschied sich Moore für die elementarste Lösung:
    Er legte sich aufs Bett und fiel in einen ruhigen und traumlosen Schlaf.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales
Lädt...
X