Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Romulanischer Frachter - Verhörraum

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Romulanischer Frachter - Verhörraum

    Dieser Raum wurde in aller Eile zum Verhörraum umgerüstet. Er liegt in der Nähe des Gefangenenquartiers und besitzt einen modernen Verhörstuhl, der mit allem ausgerüstet ist, was sich Romulaner zur Folterung von Gefangenen einfallen lassen können.

  • #2
    Dax wurde von 2 Romulanern hereingestoßen und auf dem Stuhl festgeschnallt. Dann ließ man ihn allein. Erst nach einigen Minuten kam ein älterer Romulaner. Er sagte kein Wort, sondern schaltete einfach den Stuhl ein. Ein leichter Elektroschock zuckte durch Dax' Körper.
    "So, Lieutenant Commander. Ich denke ich kann sofort auf den Punkt kommen. Wo ist Ihr Captain?"
    Dax lächelte
    "Ich weiß es nicht."
    Schock. Diesmal war er etwas stärker.
    "Sie sehen, solche Antworten helfen Ihnen wenig. Wo ist er?"
    "Ich weiß es nicht."
    Schock. Langsam wurde es schmerzhaft.
    "Das hier macht mir keinen Spaß. Sie müssen verstehen dass wir diese Information unbedingt brauchen. Er war nicht bei Ihrer Crew, also WO IST ER?"
    "Ich ihn zum letzten Mal auf der Brücke gesehen. Ich weiß nicht wo er hinwollte."
    "Na das ist schonmal ein Anfang, aber leider noch nicht genug."
    Ein weiterer Schock ging von dem Stuhl aus. Dax biss sich auf die Lippe, um einen Schrei zu unterdrücken.
    "Sie sehen, es hat keinen Zweck. Wir werden wohl härtere Methoden einsetzen müssen."
    "Halt. Ich habe ihn gesehen...auf Deck 3. Er war tot. Scheinbar war eine EPS-Leitung geplatzt."
    Der Romulaner lächelte.
    "War doch garnicht so schwer."
    Dann drückte er auf einen Knopf. Kurze Zeit später erschienen die Wächter.
    "Bringen Sie ihn zurück."

    Kommentar

    Lädt...
    X