Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Shuttle Tokyo

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Shuttle Tokyo

    Die Tokyo ist ein Typ 11-Shuttle, das von der USS Thunderchild stammt.


  • #2
    Dax sah, wie eines der Shuttles der Independence von einer Boden-Luft-Stellung getroffen wurde und abstürzte.

    "Verdammt..."

    Er zog die Tokyo in einen tiefen Anflug und erledigte die Stellung mit gezieltem Phaserfeuer.
    Nach wenigen Sekunden hatte er das Schlachtfeld passiert und wendete für einen neuen Anflug. In der Ferne konnte er das brennende Wrack des zerstörten Shuttles erkennen, dass in der Nähe von etwas gelandet war das aussah wie die Überreste eines Föderationsjägers, der wohl den ersten Angriff nicht überstanden hatte.

    Die Bodentruppen der Föderation hatten sich zu ihrem Kommandoposten zurückgezogen und wehrten sich von dort gegen die Tzenkethi, deren Nachschub an neuen Kämpfern endlich nachgelassen hatte. Dax begann einen neuen Anflug...

    Kommentar


    • #3
      Dax war gerade dabei, die letzten schweren Waffen der Tzenkethi auszuschalten, als sein Shuttle plötzlich getroffen wurde. Er sah sich um und entdeckte 2 kleine Tzenkethi-Schiffe, die auf ihn feuerten. Er brach den Angriff ab und startete Ausweichmanöver.

      "Dax an Valiant, können Sie mir irgendwas über die beiden Schiffe sagen die mich verfolgen?"
      "Es sind 2 Kurzstreckenjäger. Sie kommen offensichtlich von einer anderen Basis in der Nähe. Tut mir leid dass wir sie nicht vorher entdeckt haben."
      "Schon in Ordnung, aber zerstören Sie die Basis!"

      Dax zoh das Shuttle in einen steilen Fluchtkurs, um möglichst schnell den Orbit zu erreichen

      Kommentar


      • #4
        McQueen: "Das wird etwas heikel. Aber wir werden das schon hinbekommen. Einen Moment."
        Die beiden sChife wurden zerstört. Wenig später konnte Dax außerdem erfassen, wie die Basis, von der sie gestartet waren, auch zerstört wurde.

        McQueen: "Commander, sind Sie zufrieden?"
        - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
        - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

        Kommentar


        • #5
          "Fürs erste ja. Ich schaffe es nicht zurück auf den Planeten, der Antrieb ist zu schwer beschädigt. Ich werde das Shuttle der Thunderchild zurückbringen, beamen Sie mich dann an Bord."

          Dax schloss den Kanal und setzte sich mit der Thunderchild in Verbindung, die ihn dann mit einem Traktorstrahl in den Hangar zog. Er machte sich sofort auf den Weg zum Transporterraum und ließ sich auf die Valiant transportieren.

          Kommentar

          Lädt...
          X