Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eigenes Akte-X-Forum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eigenes Akte-X-Forum

    Als ich das erste mal hier im Forum war, hab ich mich gewundert, dass 'Buffy' und 'Angel' eigene Unterforen haben und Akte X nicht, das Thexfiles (TFX) ja DIE Mysterysrie ist, oder besser gesagt, war. Ich hab mal irgendwo mitbekommen, es sei sogar die erfogreichste gewesen, ob das richtig ist, weis ich nicht.
    Also, was gibt es für einen Grund, warum TFX kein eigenes Forum hat? Gibt es etwa zu wenig interesse? Wie sieht eure Meinung dazu aus.

    P.S.:Ich hoffe, dass dies kein Thema ist, das hier schon x-mal durchgekaut wurde. Es soll auch keine echte Bemängelung sein, sondern nur so ne' Fräge.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    Also so direkt hat noch keiner danach gefragt - von daher haben wir uns auch noch nie größere Gedanken diesbezüglich gemacht.

    Akte X war ja in der Tat sehr erfolgreich, auch hier in Deutschland, von daher wäre ein eigenes Unterforum schon eine Überlegung wert.

    Man muss aber auch Bedenken, dass AkteX seinen Höhepunkt wohl schon längst hinter sich hat - von daher zweifel ich sehr stark daran, dass ein eigenes Unterforum auf große Resonanz stoßen würde.

    Aber wie sehen das die anderen?

    btw: Ich schieb das mal ins Support - Forum.

    Kommentar


    • #3
      Generell würde ich mich auch sehr über ein THX-Forum freuen.

      Aber ich habe leider die selben Bedenken, wie Zefi, in Bezug auf Resonanz.
      Vor ein, zwei Jahren wäre sicherlich ein großer Zuspruch da gewesen, aber jetzt - 2 Jahre nach dem Ende der Serie - würden dort wohl nur die "Insider" posten.
      "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
      ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

      Kommentar


      • #4
        @Spooky Mulder
        In gewisser Weise postet doch eigentlich jeder ausschließlich zu den Sachen von denen er ne Ahnung hat.?! Und außerdem: die ST-Derie TOS, TNG, DS9 und VOY sind auch längst vorrüber und dennoch wird dort viel gepostet. Ich erkenne da erlich gesagt den Unterschied nicht so ganz.
        "The only thing we have to fear is fear itself!"

        Kommentar


        • #5
          Nuja...wenn du mal ein wenig nach oben scrollst, wirst du feststellen, dass wir uns hier in einem Star-Trek-Forum befinden.
          Hier wird sich wohl kaum einer anmelden, der von ST die Schnauze voll hat oder es nichtmal kennt. Hier sind - mehr oder weniger - alle "Insider" (um meine Wortwahl beizubehalten) in Sachen ST.
          Richtige Akte X - Fans sind hier in der Minderheit.

          Schau dir auch mal das Buffy-Forum an! Mit viel Trara angekündigt hat dort kaum mehr jemand gepostet, seitdem die Serie beendet ist.
          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

          Kommentar


          • #6
            @SM
            Na, dann bennenen wir das Forum halt in Sci-Fi-Mystery-Forum um
            Ne, jetz mal ernst, das sin schon gute Argumente, aber im Andromeda-Forum is auch nich allzuviel los, obwohl das hier inzwischen eigentlich ein sci-fi-allgemeinforum geworden ist. Also muss das nicht unbedingt soooooooo wahnsinnig viel zu bedeuten haben. Zudem ist Andromeda IMO recht unbeliebt bei unsren Forumskolegen. Oder zumindest ist das Interesse nich so groß. Aber zurück zum Thema: Akte X is glaub ich so ziemlich allen bekannt, zumindest von Hörensagen. Also könnt das mit dem TFX-Forum schon hinhauen. Erst mal abwarten, was die anderen dazu sagen.
            "The only thing we have to fear is fear itself!"

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Zefram


              Man muss aber auch Bedenken, dass AkteX seinen Höhepunkt wohl schon längst hinter sich hat -

              das hat Star Trek auch
              Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
              Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von SF-Junky
                @Akte X is glaub ich so ziemlich allen bekannt, zumindest von Hörensagen. Also könnt das mit dem TFX-Forum schon hinhauen.
                was ist das denn für ein Argument? Es ist mir natürlich bekannt, aber ich habe nie eine Folge gesehen und würde dementsprechend auch das Forum ignorieren (und kann mir mal einer sagen warum ich grade "Fumron" geschrieben hab? )

                Kommentar


                • #9
                  VIelleicht weil TFX auch falsch ist? Selbst wenn man Thexfiles schreibt müsste die Abk. TXF sein Aber das ist nebensächlich...

                  Das Forum das ich am ehesten mit einem Akte X Forum vergleichen würde ist B5... da ist auch fast nur noch wegen der DVDs was los...
                  Aber niemand hindert einen Akte X Freak daran, im Allgemein-TV Bereich noch ne Menge vernünftige Akte X Threads aufzumachen... wenn es dann ein paar hundert brauchbare Posts/ein paar Dutzend rege frequentierte Threads gibt kann man das Admin-Sechsgespann (sind doch sechs, oder??? ) immer noch darauf ansprechen ("Hey Leute, da ist ein schwer aktiver Interessenbereich noch ohne Subforum" )

                  Sonst brauchen wir hier bald noch ein Lexx Subforum, ein Farscape Subforum, ein SAAB Subforum ein Earth2 Subforum ein Seaquest Subforum usw... (um nur einige bunt gemischte Beispiele zu nennen).


                  anders gesagt: :dagegen:
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Nicht zu vergessen ein Married With Children - Al Bundy Forum

                    [sorry ]

                    m.f.G. Socky
                    Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
                    Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

                    Kommentar


                    • #11
                      *seufz* Nu hört auf, sonst kommt endar wieder mit seinem "Sabine Christiansen"-Forum - und ich fordere dann wieder mein "Harry Potter"-Forum... *ups* - das gibt´s ja schon...



                      ---

                      Im Ernst:
                      Wenn zu erahnen ist, daß genug Bedarf für ein eigenes Unterforum besteht, dann kann man darüber duraus* sprechen. Ich persönlich sehe den Bedarf dafür momentan nicht.
                      Denkbar wäre IMHO aber prinzipiell z.B. ein Unterforum "Mystery-Serein" o.ä. ...

                      Viele Grüße,
                      Data

                      _______

                      * EDIT: Da muss noch ein "ch" rein...
                      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                      "Das X markiert den Punkt...!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich glaube, dass die Episodenbesprechung zur heutigen Episode von Christian Sabinesen "Bildungskrise" sicher gut frequentiert werden würde.
                        Aber ihr wollt ja alle nicht.

                        endar
                        Republicans hate ducklings!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich stimme endar zu! Die zarten Anfänge der Diskussion sind im "Bildungskürzungen"-Thead im Off schon da - betreffen allerdings bezeichnenderweise die weibliche studentische Teilnehmerin...

                          Kommentar


                          • #14
                            Quatsch. Wir sollten Frau Christiansen hier nicht mittels eines eigenen Forums kommerzialisieren.
                            Hinterher mischen sich dann doch nur wieder B&B ein... Oder wollt ihr etwa eine CGI-Sabine mit Mega-Brüsten im Catsuit.

                            (naja, ich würde mir ehrlich gesagt die Sendung dann häufiger ansehen )
                            "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                            ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                            Kommentar


                            • #15
                              Nun, wenn man es mal so sieht:
                              Akte X ist sicher eine größere Serie als Buffy und Angel, und wenn diese beiden Serien ein eigenes UF haben, dann hätte Akte X es auf alle Fälle auch verdient.

                              Ich sehe nicht , was Buffy und Angel gegenüber Akte X eine Sonderstellung verleihen sollte !
                              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X