Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Vorschlag] Neues Forum errichten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Vorschlag] Neues Forum errichten

    Hallo an alle Moderatoren und Admisistratoren
    Und natürlich Hallo an alle

    Ich habe bemerkt wie viele von uns so vom Thema abschweifen und immer wieder auf die Politik oder Geschichte zurückgreifen.
    Ich schlage aus diesem Grund vor ein neues Forum zu eröffnen.
    Ich würde es Gesellschaft nennen. Oder habt ihr eine anderen Namen?
    Was haltet ihr von so einem Forum????

    Ich würde dieses Forum auch leiten....-
    ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
    ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
    +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

  • #2
    irgendwie komisch dass sich das gerade so häuft...

    Aber fast derselbe Vorschlag existiert ja schon im Thread nebenan

    Kommentar


    • #3
      Da im Moment niemand von meinen Off-Topic-Kollegen anwesend ist, stellt sich mir die glückliche Gelegenheit, irgendwelches unautorisiertes Zeug in ihrem Namen in die Welt zu setzen.
      Und deshalb verkünde ich: Vorwärts immer, rückwärts nimmer!

      Nein, im Ernst, ich glaube, dass das Off-Topic so gut ist, wie es ist. Gerade in der größeren Freiheit liegt auch der größere Reiz. Das ganze in Unterforen aufzuteilen, würde thematisch zu sehr verengen.

      endar
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


      • #4
        Ich wünsche mir auch nicht das ganze UF aufzuteilen, aber gerade bei den doch sehr zahlreichen Musikthreads würde es sich IMO sehr gut anbieten.
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          So etwas in der Art wie es Sebi.T vorgeschlagen hat bräuchten wir IMO nich'. Da würde es auch nur wieder abschweifungen geben. Das OFF-Topik erfüllt hier IMO seinen Zweck.
          Aber so ein kleine Musikunterforum wäre durchaus sinnvoll.
          "The only thing we have to fear is fear itself!"

          Kommentar

          Lädt...
          X