Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umfragen starten?

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umfragen starten?

    Nun gut, nachdem mich Harmakhis
    Lies dir unsere Regeln durch, dann weisst du was erlaubt ist
    quasi dazu ermuntert hat und ich auch nicht länger warten will, frage ich mal:
    wann kann man Umfragen starten bzw. wie schauen die Kriterien aus das eine Umfrage eröffnet wird?
    Laut FAQ heisst es:
    Das Erstellen einer Umfrage durch den Benutzer ist im SciFi-Forum nicht möglich. Wenn Du aber Dein Thema mit einer solchen ergänzen möchtest, wende Dich bitte per „Privater Nachricht“ an einen für das Forum zuständigen Moderator oder an den Administrator oder vermerke Deinen Umfragewunsch in Deinem Eröffnungspost.
    Es steht zwar geschrieben, dass man sich an einen zuständigen Moderator oder Admin wenden soll, aber auch nicht, dass es dann wirklich eröffnet wird.
    Wird bei einer Neufassung der FAQs das genauer definiert?
    Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
    Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

  • #2
    Zitat von Eye-Q
    Wird bei einer Neufassung der FAQs das genauer definiert?
    Das kann ich nicht beantworten, aber grundsätzlich sieht es so aus, dass der zuständige Mod im eigenen Ermessen entscheidet, ob eine Umfrage in einem bestimmten Thread sinnvoll und angemessen ist.

    Dieses Ermessen verbindlich zu reduzieren scheint mir aufgrund der Vielzahl der möglichen Anfragen nach Umfragen nicht sehr praktikabel zu sein ...
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Dann würde ich genau das
      Zitat von Nicolas Hazen
      aber grundsätzlich sieht es so aus, dass der zuständige Mod im eigenen Ermessen entscheidet, ob eine Umfrage in einem bestimmten Thread sinnvoll und angemessen ist.

      Dieses Ermessen verbindlich zu reduzieren scheint mir aufgrund der Vielzahl der möglichen Anfragen nach Umfragen nicht sehr praktikabel zu sein ...
      übernehmen.
      *edit: denn derzeit schaut es eher so aus als könnte man generell Umfragen eröffnen, was aber nicht der Fall ist.*

      Finde ich trotzdem eigenartig und willkürlich.
      Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
      Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

      Kommentar


      • #4
        Ein weiser Mensch sagte einmal "Wir sind ein Forum und kein Umfrageinstitut."
        Bisher hat es immer geklappt mit den Umfragen, und ich denke wenn eine Umfrage zum Thema geeignet ist, wird diese auch hinzugefügt. Ich sehe da soweit keine Probleme.
        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

        Kommentar


        • #5
          Mag sein, dass dieses Board kein Umfrageinstitut ist.
          Mir als relativ neuen (bzw einer der länger pausiert hat und nun wieder regelmässig hier ist) sind solche Sätze die ein weiser Mann gesagt hat nicht bekannt und die Boardregelen sagen auch nicht aus, dass Umfragen "ermessenssache" sind. Daher fände es ich es sinnvoll das einzubauen und nicht a priori davon auszugehen, dass alle Neuen über a-z bescheid wissen was wer wo wann mal gesagt/-schrieben hat. Denn ich finde es schon willkür wenn man davon nichts weiss und man hingewiesen wird "ich halte es für unwichtig".
          Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
          Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Eye-Q
            Denn ich finde es schon willkür wenn man davon nichts weiss und man hingewiesen wird "ich halte es für unwichtig".
            Dem kann ich so nicht zustimmen. Alleine aus dem Satz, dass die Umfrageerstellung den Benutzern nicht zur Verfügung steht, sollte man normalerweise - zumindest meiner Meinung nach - herauslesen können, dass die Erstellung von Umfragen nach Beurteilung der Moderatoren dieses Forums geschieht.
            Denn wenn die Moderatoren dieses Forums JEDE Umfrage (bedingungslos) einrichten würden, wenn dies gewünscht wird, würde es dann Sinn machen, sich zusätzlich mit Arbeit zu belasten, wenn die User die Umfragen dann eigentlich auch gleich selbst starten könnten?

            Kommentar


            • #7
              Keine Ahnung, ich komme aus einem Board wo es den Leuten frei steht (Musik; muss aber zugeben, dass dies hier kein spezialisiertes Board mehr ist, weil es sehr breit gefächert ist. muss aber anmerken, dass die meistens Umfragen hier immernoch im SciFi Bereich gestartet werden). Trotzallem haben sich die Umfragen in Grenzen gehalten (bei gleicher Anzahl von Usern die gleichzeitig on line sind und reg. Benutzern).
              Dann frage ich mich was denn Sinn der davon sein soll warum im ST Bereich eine Umfrage gestartet werden kann bezüglich welches Emblem des ST Universums am besten gefällt und bei SW nicht? Da machts Sinn, dort nicht? Aha Ich finde es schlicht und einfach unfair und gerade deshalb Willkür. Und unfair deswegen, weil man das mal einem neuen erklären soll der überall zu mick&muck ne Umfrage sieht und abstimmen kann, aber selber keinen starten kann, weil zu mack...
              Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
              Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

              Kommentar


              • #8
                Ich wollte da eigentlich nichts öffentlich dazu sagen aber Eye-Q hat ja schon jetzt einen Thread aufgemacht.

                @Eye-Q: Ich fand das zwar auch ein wenig komisch mit der Begründung aber was solls. Bei deinen Thread habe ich es noch verstanden weil nur 2 Antwortmöglichkeiten da waren. Bei den mit den Lichtschwertern nicht wirklich.

                Im Star Wars Forum sind 188 Themen zur Zeit. Davon sind ca. 15 Umfragen. Das sind knapp 8 %. Nur in letzter Zeit wurden dort viele Umfragen gestartet. Deswegen kann es täuschen.

                Im PSW Forum kann man auch Umfragen selber starten aber jedes Forum hat seine eigenen Regeln. Und hier gibt es ja mehr Bereiche.

                Aber was solls. Sonst klappt es ja meistens ohne Mißverständnisse und Reibereien.

                Kommentar


                • #9
                  Mir gehts nicht darum, dass ich unbedingt eine Umfrage erstellen möchte, sondern ich irgendwie eine plausible Begründung hören würde wollen.
                  Wieviele Umfragen in letzter Zeit erstellt wurden und/oder wieviele Antwortenmöglichkeiten es gibt sind keine Argumente!
                  Es mag sein, dass gerade bei SW "in letzter Zeit" (wobei ich nicht mal wüsste was das für ein Zeitraum darstellen soll und eigentlich auch unerheblich sein MUSS) welche eröffnet wurden, allerdings auch von 'dir', skymarshall, und ich habe inzwischen mitbekommen, dass du eine streibare Person bist (nichts für ungut). Und ich behaupte mal schlicht und einfach, dass da ein "Exempel" stauiert wurde (allerdings so ne Art Stellvertreterkrieg)!
                  Mir kann mit sicherheit keiner mehr hier erklären, warum Fragen nach "wer ist die beste Schiffsärztin" (so oder so ähnlich) oder "was ist die schönste Uniform" mehr Berechtigung haben die zB für mich weit banaler sind...
                  Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                  Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                  Kommentar


                  • #10
                    Zu allererst sollte ich mal eins klar stellen: dass das Starten von Umfragen nicht den Usern überlassen wird, hat innerhalb der Forenleitung seine Gründe. Ob und wie das andere Foren machen, ist denen ihre Sache. Wir verfahren hier nach dieser Methode, die in aller Regel seit Gründung des Forums funktioniert.

                    Des Weiteren sind unsere Moderatoren nicht nur für ihre Foren verantwortlich, sondern haben in sämtlichen, moderativen Aufgaben vollste Entscheidungsbefugnis. Sei es das Starten von Umfragen, das Editieren von Beiträgen, Löschen von Themen bzw. Posts usw. Dass in dem einem Forum die Entscheidung getroffen wurde, während es in dem anderen zu jener Entscheidung kam, lässt sich insofern begründen, dass hier nicht nur in erster Linie ganz normale Menschen mit eigenen, individuellen Ansichten und Meinungen aggieren, sondern das sämtliche Forenbereiche nicht von der selben Moderationsgruppe verwaltet wird. Daher kann es durchaus vorkommen, dass der eine Mod eine Umfrage hier und dort hinzufügt, während ein anderer dies an anderer Stelle vielleicht nicht macht.

                    Dieser Entscheidungsprozess liegt wie gesagt voll und ganz bei den Moderatoren dieses Forum. Und letztlich kann man sich mit den entsprechenden Leuten auch normal via Privatkommunikation über deren Entscheidungen unterhalten.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich will auch nicht, dass dieses Board so zu sein hat wie mein "Ursprungsboard". Nur deshalb finde ich es gerade deswegen ungewöhnlich und habe vor ein paar Tagen wegen den FAQs gefragt. Und selbst da ist es für mich nur schwammig formuliert. Denn nur weil es Boardintern so geregelt wurde, dass nur Mods/Admin Umfragen eröffnen können, heisst das noch lange nicht, dass sie aus Lauen heraus entscheiden ob es nun passt oder nicht.

                      Was denn Mod anbelangt, wenn er sich mehr oder weniger weigert und "ich habe fertig" (meine ich nun übertragen) dazu sagt, dann anscheinend nicht.

                      Aber gut, ich weiss nun wie es mit Umfragen aussieht und werde es lassen.

                      edit: und gerade bei solchen Problemfällen (bzw Sachen die zu diesen werden können), rate ich sich allgemein abzusprechen, weil das gleiche Recht in allen Unterforen herrschen sollte! Und nicht so laxe Begründung, dass halt der von dem Unterforum meinte es passt, während der andere halt keine Lust hat...
                      Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                      Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                      Kommentar


                      • #12
                        Was erwartest du denn jetzt von mir? Wenn du meine Aussage als "laxe Begründung" empfindest, dann kann ich dir da leider auch nicht helfen. Ich glaube nicht, dass wir Mods in Team haben, die Entscheidungen nur deshalb treffen, weil sie keine Lust haben eine Umfrage oder sonstiges einzurichten. Das ist doch ein sehr schwerer Vorwurf.

                        Die Foren haben die selben Rechte, wie jedes andere hier auch.
                        Jeder Moderator entscheidet innerhalb seines Bereichs bezüglich bestimmter Moderationsprozesse. Aber jeder tut dies auf der selben Grundlage (was du mit "Absprechen" meinstest)! Wenn er es aber trotz dieser Grundlage als nicht begründet sieht, eine Umfrage zu eröffnen, dann ist das seine Entscheidung, die ihm in diesem Moment zusteht. Ansonstensind wir IMO wieder an dem Punkt, dass entweder alle Umfragen eingerichtet werden oder gar keine. Wo ist denn da noch der Entscheidungsprozess des Moderators, wenn er nicht beurteilen kann, ob eine eingerichtet wird oder nicht?

                        Daher möchte ich dir in diesem Fall einfach nahe legen, dass wenn du mit bestimmten Entscheidungen nicht zufrieden bist, dich dann direkt mit dem entsprechenden Moderator in Verbindung zu setzen, von dem das ausgeht. Wie ich schrieb: reden kann man mit den Leuten immer.

                        Kommentar


                        • #13
                          Nun, sei es wie es sei und es ist nun mal so, und nicht so...
                          Du kannst dazu gar nichts sagen, weil es schlicht und einfach anscheinend keine "Regelung" gibt.

                          Lass dir aber trotzdem gesagt sein, dass es "Willkür" ist (bedeutet ja eigenmächtig). Denn für EIN Board das mehrere Unterforen hat müss(t)en eigentlich dieselben Grundlagen gelten. Wenn nicht mal unter euch eine klare 'Regelung' gibt kann jeder Mod nach Laune heraus entscheiden. Und gerade das macht es für Neulinge ungerecht.
                          Wobei dann halt wahrscheinlich noch der "Freundschaftseffekt" dazukommt: wer länger dabei ist bzw "bekannter" ist, wird eher ne Chance haben eine Umfrage zu bekommen und unbekanntere dafür nicht, um damit eine 'Umfrageflut' 'präventiv' zu vermeiden... Nur halte ich eine solche Handlungsweise als falsch und rate euch trotzdem das zu regeln.

                          edit: im übrigen (reine Hypothese) halte ich es für nicht sinnvoll mit der betreffenden Person zu reden, weil die sich im Recht sieht. Klar, ist ja auch "sein" Forum, also warum sollte er grossartig rumdiskutieren..? Erst wenn es "publik" wird, entsteht Diskussionszwang bzw Erklärungsnot.
                          Ich glaube jetzt weiss ich warum ihr in Dtl mit dem Föderalismus so ein Riesenproblem habt, Landesfürsten wollen sich schliesslich nicht reinreden lassen
                          Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                          Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Eye-Q
                            Mir gehts nicht darum, dass ich unbedingt eine Umfrage erstellen möchte, sondern ich irgendwie eine plausible Begründung hören würde wollen.
                            Wollte ich ja auch!

                            Wieviele Umfragen in letzter Zeit erstellt wurden und/oder wieviele Antwortenmöglichkeiten es gibt sind keine Argumente!
                            Ich habe das gesagt weil das Argument aufgeführt wurde dass das Forum nicht Umfragen überflutet werden soll. Die Regelung ist ja auch ok. Deswegen können Mods auch nur Umfragen erstellen.

                            Nur im Star Wars Forum hat man auf den ersten Blick den Eindruck das es so viele Umfrage sind, weil sich die meisten auf der ersten Seite befinden.

                            Hätte ja sein können das sich Spooky auch daran orientiert hat.

                            Es mag sein, dass gerade bei SW "in letzter Zeit" (wobei ich nicht mal wüsste was das für ein Zeitraum darstellen soll und eigentlich auch unerheblich sein MUSS) welche eröffnet wurden, allerdings auch von 'dir', skymarshall, und ich habe inzwischen mitbekommen, dass du eine streibare Person bist (nichts für ungut). Und ich behaupte mal schlicht und einfach, dass da ein "Exempel" stauiert wurde (allerdings so ne Art Stellvertreterkrieg)!
                            Wie? Wieso streitbar? Ok manchmal bin ich ein wenig dickköpfig und rechthaberisch aber du machst ja jetzt auch ne Welle. Hatte dir auch über PN gesagt das ich das eigentlich nicht öffentlich machen wollte.

                            Und warum Example statuiert? An wem denn? Das war nicht mein Thread...

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Eye-Q
                              Wobei dann halt wahrscheinlich noch der "Freundschaftseffekt" dazukommt: wer länger dabei ist bzw "bekannter" ist, wird eher ne Chance haben eine Umfrage zu bekommen und unbekanntere dafür nicht, um damit eine 'Umfrageflut' 'präventiv' zu vermeiden... Nur halte ich eine solche Handlungsweise als falsch und rate euch trotzdem das zu regeln.
                              Das halte ich offen gesagt für eine mutwillige Unterstellung! Neulinge stehen hier den Stammusern mit Sicherheit nicht nach. Schon gar nicht aus dieser Vermutung heraus. Wenn du konkrete Beweise hast, die DAS untermauern, dann bitte ich um eine entsprechende PN!

                              Wenn nicht mal unter euch eine klare 'Regelung' gibt kann jeder Mod nach Laune heraus entscheiden.
                              Ja was denn? Wo ist denn jetzt bitte das Problem? Nur weil in ST-Forum im "Wer hat das schönste Logo" eine Umfrage erstellt wurde und im SW im gleichen Thread nicht? Was soll man denn da bitte regeln? Wenn in dem einen Forum ein bestimmtes Thema mit Umfrage eröffnet wird, dann MUSS in einem anderen Forum bei gleichem Thema ebenfalls eine Umfrage eingefügt werden? Soll das etwa die "klare Regelung" sein, die du ansprichst?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X