Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schließen alter Beiträge

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schließen alter Beiträge

    Eine Unsitte, die insbesondere Forenneulinge gerne verbreiten: Das wiederbeleben von Uralten Beiträgen in denen seit Monaten oder teilweise sogar Jahren keiner mehr gepostet hat und die dementsprechend keinen mehr interessieren. Ich empfinde es als sehr störend, wenn man das Forum nach neuen Beiträgen durchsucht und dann diese ollen Kamellen vorgesetzt kriegt, weil jemand meint, er müsste auf 3 Jahre alte Beiträge antworten. Meiner Meinugn nach geht das doch erheblich auf kosten der Übersichtlichkeit.

    Deswegen mein Borschlag, sofern dieser technisch umsetzbar ist: Beiträge, in denen 6 Monate lang nichts gepostet wurde, werden automatisch dichtgemacht. Wer meint, er müsste unbedingt etwas dort schreiben, kann ja immer noch den zuständigen Mod ansprechen und um das wiedereröffnen des Threads bitten.

    P.S.
    Ich bin übrigens mal so dreist, auf diesen Thread hinzuweisen, es ging dort um das Thema "Abstimmungen als neuer Beitrag", der bislang vom Team gefließentlich ignoriert wurde. Wäre schön, da mal eine abschließende Antwort zu kriegen.

  • #2
    Ich halte das für falsch, warum alte Threads schließen. Du hast da zwar nen Argument gebracht allerdings sehe ich das anders. Wir können doch nicht einfach nen Thema schließen nur weil da seit ner gewissen Zeit keiner mehr was geschrieben hat, das ist meiner meinung nach ne zumutung für die neuen die da gerne auch was zu sagen wollen. Diese müssten dann erst nen Moderator ansprechen das sie da gerne was schreiben würden und wir mods müssten dann da wieder den Thread aufmachen.
    Manchmal kommen doch wieder Diskussionen zustande indem mal wer neues was zu nem Thema schreibt, unter umständen sogar 1 oder 2 Jahre später wenn man mehr infos hat oder dergleichen.

    Ich sehe da den späteren Aufwand für zu groß das sich sowas lohnt und ich glaube auch nicht das es technisch möglich ist (zumindest direkt von der software ohne irgeneinen Hack).
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Das finde ich unmöglich! Genau so bekommt man doch Forenmitglieder. Die haben nämlich irgendwann etwas gesucht und sind hier gelandet und haben sich registriert. Ändert man das nach deinen Vorstellungen, hast du recht wahrscheinlich bald weniger Neuzugänge.
      Da nehme ich doch die 'Belastung' hin, ältere Threads zu lesen zumal die User ja dazulernen und nicht alle holen ja jahrzehnte-alte Themen wieder hoch.
      Forum verlassen.

      Kommentar


      • #4
        Ich fände das auch sehr unfair!
        Neue User haben vielleicht noch mal eine andere Meinung, oder nach 7 Moinaten ist neues bekannt...
        Ich nehm jetzt mal einen Thread als Beispiel: "Galaxy-Klasse" In diesem Thread werden Fragen und Kommentare zum Thema Galaxy-Klasse gestellt. 6 Monate werden keine Fragen mehr gestellt, doch dann kommt ein neuer User und hat noch einen Frage, die noch nicht gestellt wurde. Er müsste einen neuen Thread aufmachen!

        Wenn ein Thread zugemacht wird, dann macht ein neuer User denselben Thread neuauf und die Disskussion geht bei Null los! Was bringt das? Okay, jeder kann seinen Argumente doppelt bringen, aber sonst?
        Für die User, die schon länger aktiv sind ist das dann langweilig, da dann nochmal auf das Thema antworten müssen/können!

        Wenn der Thread noch besteht und jemand stellt eine Frage, welche schon einmal beantwortet worde, dann weißt man denjenige freundlich drauf hin, nennt ihm die Nummer des Post und alles ist in Ordnung! Ich sehe da kein problem!
        Sonst hast du am Ende 4x den gleichen Thread und alle sind geschlossen...

        Deshalb bin ich klar dagegen!
        "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
        [Albert Schweitzer]

        Kommentar


        • #5
          mich nervt das auch immer wenn ich von uralten threads wo ich mal emailbenachrichtigung reingemacht hab (nicht speziell das forum hier, hier mach ich das sowiso nich ;P ) nach wirklich jahren mal wieder ne benachrichtigung bekomm.

          Und es gibt hacks fürs phpBB2 die sowas automatisieren und sogar für jedes Sub Forum einzeln einstellen können (somit könnte man die Folgen besprechungen immer offen lassen aber das allgemeine nach nem monat schliessen und irgendwelche Off Topic sachen sogar automatisch löschen usw.)

          wie das beim vBulletin, was ihr verwendet, ist kann ich nicht sagen aber technisch machbar ist das mit hack bestimmt, muss man nur finden
          -derzeit keine Signatur-

          Kommentar


          • #6
            Tja es gibt da zwei Möglichkeiten.
            Entweder man macht alle alten Themen zu und hat dann aber das Problem das neue User dann wahrscheinlich X mal das gleiche Thema neu aufmachen.
            Oder man lässt es so, wie es ist.
            Letzteres scheint mir auch am sinnvollsten zu sein.

            Ich finde man sollte jedenfalls mal die neueren User lobend erwähnen, welche die Forumssuche bemühen, bevor sie ein neues Thema aufmachen, welches eigentlich schon existiert.
            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

            Kommentar


            • #7
              Also ich finde die Idee auch nicht gut. Oftmals fallen mir Themen(oder Filme etc.) ganz spontan ein und ich suche dann danach. So brauche ich nicht unnötig nen Thread aufmachen und poste dann da was.

              Und es ist doch egal ob jemand in einen 3 Jahre alten Thread was postet. Nur wenn er nicht merkt das die Beiträge schon älter sind(gabs auch schon ) dann hat er nicht aufgepasst. Dann wird teilweise mit Usern diskutiert die sich schon lange nicht mehr gemeldet haben. Was aber eher ein Aufmerksamkeitsproblem ist.

              Kommentar


              • #8
                Sorry, aber der Vorschlag ist Schwachsinn.

                Die Dinger müssen offen bleiben. Ich habe mich schon mehrmals über genau so einen Thread gefreut, als der plötzlich "oben" war und ich dachte "Hey! Cooles Thema!" und dann merkte, dass es ein altes hervorgeholtes war!

                Andere Gründe warum "Nein" hat Miles schon gepostet. Ich bin gegen das Schließen!
                Wie gesagt ist es unfair.
                Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ZeroB@NG
                  wie das beim vBulletin, was ihr verwendet, ist kann ich nicht sagen aber technisch machbar ist das mit hack bestimmt, muss man nur finden
                  Es gibt eigentlich nichts, was nicht irgendwie machbar ist.
                  Das ist hier aber auch gar nicht der Punkt, sondern ob dies aus Sicht der Allgemeinheit und unserer auch so gewünscht ist. So wie ich dies im Augenblick sehe, sollen und werden die Themen wie bisher auch nicht automatisch geschlossen.
                  Streicher
                  ChemieOnline
                  Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X