Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schließung von Topics!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schließung von Topics!

    Nun den, dann versuche ich mal, meine Meinung zu äußern!
    Ich beziehe mich unter anderem auf dieses Topic, da wurde schön diskutiert, aber beleidigt fühlte sich doch wohl keiner richtig, natürlich abgesehen von einigen Hypersensibelchen, die gleich bei jeder Kritik zusammenzucken...

    Nein, ich möchte nicht beleidigen, ich sage nur, was Sache ist.

    Wenn es der Mod für richtig hält, wird einfach eine Diskusion abgebrochen, wahrscheinlich, weil es kritisch einigen Leuten gegenüber ist, aber dann kommt noch das: "Damit die Sache ein Ende findet. Gibt es noch eine Schriftliche Verwarnung für Herrn Loewi, Herrn Daffy und Herrn Dunkelwolf!"

    Sagt mal, denkt ihr wirklich, dass durch sowas eine Diskusion wirklich beendet ist? Eine Diskusion ist erst beendet, wenn keiner mehr was zu dm Topic sagt und nicht, wenn irgendeiner sagt, dass es beendet ist. Damit wird nix beendet, damit werden nur agressionen aufgebaut, die irgendwann abgelassen werden. Ist es da nicht besser, ein Topic seinen Lauf nehmen zu lassen, bis alles ausgesprochen ist?!

    Das ist nicht Sinn eines Forums, wenn ich sowas will, dann kann ich mich in Nationalsozialistische Foren anmelden, da gillt ja auch nur eine Meinung....

    PS: Werde ich jetzt nach der Verwarnung und weiterer Meinungäußerung gesperrt?
    Achja, und geht mal drauf ein und lasst einer Diskusion den Lauf, ich sags euch, das funktioniert wirklich!
    Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!

  • #2
    Das die Diskussion da durch beendet ist denke ich nicht.
    Nur das wäre ganz einfach nicht zum Ende gekommen. Ich schätze keinen der Beteiligten so ein als das sie Nachgeben würden. Und es wäre sicherlich nicht bei Provokation geblieben irgendwann schlägt sowas in heftigste Beleidigungen um!

    Durch die Schließung wurde dem ein Riegel vorgeschoben.
    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

    Läuft!
    Member der No - Connection

    Kommentar


    • #3
      ach das wahr doch keine Diskussion, da wurde was gesagt und Loewi hat dann darüber Witze gerissen, mit Rhetorik um sich geworfen und nix weiter, weder er noch die anderen wären von ihrem Standpunkt runtergekommen, das kannste mir glauben und bevor die sich and ie Gurgel gehen (natürlich würde Loewi das ablehnen, immerhin ist er ein friedlicher Mensch) ist es besser, dass das geschlossen wurde!

      Wie man aber auf sone Ideem kommt, sich die Nachmittage zu verschwenden werd ich wohl nie verstehen!
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Re: Schließung von Topics!

        Originalnachricht erstellt von Daffy
        Nun den, dann versuche ich mal, meine Meinung zu äußern!
        Ich beziehe mich unter anderem auf dieses Topic, da wurde schön diskutiert, aber beleidigt fühlte sich doch wohl keiner richtig, natürlich abgesehen von einigen Hypersensibelchen, die gleich bei jeder Kritik zusammenzucken...
        Dies ist aber kein Satire-Forum oder ein Boxring, sondern eine Community von ganz normalen Leuten, die nicht städnig von Wortgefechten etc. bedrängt werden möchte. Jeder kann so sensibel sein, wie er will, aber nach oben gibt es Grenzen! Loewi hat sich absichtlich eingemischt um Streit zu sähen und jeder normale Mensch kann sich aus Diskussionen heraushalten die ihn nicht interessieren. Meinungsfreiheit bedeutet auch, dass man andere Leute nicht persönlich angreift weil sie eine Frage stellen möchten. Satire und Sarkasmussind dehnbare Begriffe und zu einem fairen Forum gehört es auch, dass man anderen nichts aufzwingt.

        Aus diesem Thread, der ein banales thema hat, wurde eine Kampfgrube gemacht, was ich absolut nicht angemessen finde. Durch die Provokationen haben sich beide Seiten so weit aufgewiegelt, bis es zum grossen Knall kommt.

        Diskussion ist eins - Provokation aber etwas anderes.
        Recht darf nie Unrecht weichen.

        Kommentar


        • #5
          Nein, das Glaube ich nicht, den von unserer Seite wäre keine unangemessene Beleidigung gekommen, provokationen vielleicht, aber zu 100% keine Beleidigungen wie sie jeder x-beliebige sie so rausschreit!
          Aber glaubst du wirklich, dass durch das schließen dem ein Riegel vorgeschoben wurde? Ich glaube eher, dass dies zur Beschleunigung der Verfeindung versiedener Mitglieder kommt. Irgendwann wäre es einer Seite sowieso zu blöde gewesen und hätte es aufgegeben, aber "nie aufgehört" hätte es nicht. Sowas zeugt nur agressionen und ist keineswegs eine Lösung!

          Edit: Anfangs wollte Loewi nur darauf hinaus zu sagen, das das ein sinnloses Topic war, was es auch war. Das er dies provokativ tut, ist sein gutes Recht, der Meinungsäußerung, was kann er dafür wenn sich andere davon mit verlaub ans bein gepisst fühlen? Bei der heutigen Gesellschaft kommt man anders als mit provokativer Kritik nicht weiter! Man kann Kritik annehmen, aber man muss die Ausdrucksweise dieser Kritik doch nicht immer so persönlich nehmen.
          Danach kam es aber zu einer Diskusion über dieses Verhalten, und auch über die Löschung von Loewis Posts, welches andere schlecht, andere wiederum angebracht fanden. Ihm wurde damit das recht auf freie Meinungäußerung genommen und das wurde von uns angeprangert. Einge wollten das nicht so hinnehmen und eine Diskusion entstand, wobei einige Leute die unsrige Kritik nicht angenommen haben etc.

          Aber deswegen ein Topic schließen? Ich bitte euch!
          Zuletzt geändert von Daffy; 13.09.2001, 22:25.
          Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von Daffy
            ...
            Aber glaubst du wirklich, dass durch das schließen dem ein Riegel vorgeschoben wurde? Ich glaube eher, dass dies zur Beschleunigung der Verfeindung versiedener Mitglieder kommt. Irgendwann wäre es einer Seite sowieso zu blöde gewesen und hätte es aufgegeben, aber "nie aufgehört" hätte es nicht. Sowas zeugt nur agressionen und ist keineswegs eine Lösung!

            .......
            Ihm wurde damit das recht auf freie Meinungäußerung genommen und das wurde von uns angeprangert. Einge wollten das nicht so hinnehmen und eine Diskusion entstand, wobei einige Leute die unsrige Kritik nicht angenommen haben etc.

            Aber deswegen ein Topic schließen? Ich bitte euch!
            Doch, die Schließung war gerechtfertigt und zwar voll und ganz!

            Wenn sich in diesem Topic zwei, drei odere mehrere "die Köpfe einschlagen" wollen, dann währe ein link und die eröffnung eines "Streit-Threads" angebracht gewesen und nichts anderes!

            Ich habe eben erst den Thread gelesen und muss sagen, auch wenn das betreffende Posting, das den anscheinenden Anlass für die ganze Diskusion geliefert hat gelöscht wurde und somit der eigentliche Grund für die Streiterei nichtmehr ersichtlich war, ich mich fürchterlich über die art und weise des Umgangs von euch allen miteinander geärgert habe!
            Diese art der Beleidigungen und Gegenbeleidigungen (und seien sie noch so geschikt in Verbalen Verklausulierungen versteckt gewesen) gehört nicht in ein Forum dieser art!!!

            Lebt lange und in Frieden
            Kuno

            P.S. Wie währs mit mehr Schließungen bei ähnlichen Vorfällen?
            Ist mein voller Ernst, denn Threads wie dieser verderben mir langsamm aber sicher die Lußt am Forum!
            O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
            ----------------------------------------
            Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

            Kommentar


            • #7
              Keineswegs hat sich irgendwer die Köpfe eingeschlagen. In dieser Diskusion ging es um das löschen von Loewis Posts und die Sinnlosigkeit des Topics. Nur weil Loewi etwas provokativ geantwortet hat und jemand damit nicht umzugehen wußte, wurde sein Post gelöscht, aber damit wurde sein Recht auf Meinungsfreiheit mit Füßen getretten. Ich glaube auch kaum, dass Loewi mit seiner (gelöschten) Kritik jemanden beleidigt hat, aber wenn sich jemand auf den Schlips getretten fühlt, was kann Loewi dafür?

              Diskusionen abwürgen, naja, ich weiß nicht so Recht. Wenn sich wer die Köpfe einschlägt (verbal), dann lasst sie doch, meine güte, irgendwann ist es einem sowieso zu nervig und das Topic geht verloren, aber das ist immer noch besser, als abzuwürgen, denn das erzeugt nur agressionen und irgendwann platzt einer und scheißt das ganze Forum zu.

              PS:
              @Dunkelwolf: Ich warte immer noch auf deine Argumente, den sowas lasse ich nicht gerne auf mir sitzen!
              Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!

              Kommentar


              • #8
                Da ich Loewis Post das Stein des Anstoßes war nicht kenne, und eine Kenntnis dieses Posts zu einer vernünftigen Bewertung von Bedeutung ist, möchte ich hiermit jemanden bitten, es zugänglich zu machen.
                Auch wenn es mir nicht gefällt, ich muss Daffy teilweise Recht geben. Der geschlossene Thread bot die Möglichkeit vorhandene Antipathien zum Ausdruck zu bringen, nun aber werden sie unterdrückt und bleiben latent vorhanden. Auf lange Sicht wäre es besser auch solche Threads wie den Duschthread offen zu lassen, aber natürlich im Frisörsalon wo man fürs Streiten nicht noch befördert wird.
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Daffy
                  denn das erzeugt nur agressionen und irgendwann platzt einer und scheißt das ganze Forum zu.
                  Aggresionen entstanden erst in dem Moment, als ein paar Leute meinten, ihre Rhetorik mal vorzuführen und einen Streit anzuzetteln.
                  Recht darf nie Unrecht weichen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von Daffy
                    Keineswegs hat sich irgendwer die Köpfe eingeschlagen.
                    Für mich hat sich das aber doch so gelesen!

                    Originalnachricht erstellt von Daffy
                    In dieser Diskusion ging es um das löschen von Loewis Posts und die Sinnlosigkeit des Topics.
                    Eben nicht, es ging um die Frage, Warm- oder Kaltduscher!
                    Ob das nun eine Sinnvolle Diskusion ist oder nicht, ist zweitrangig!

                    Originalnachricht erstellt von Daffy

                    Nur weil Loewi etwas provokativ geantwortet hat und jemand damit nicht umzugehen wußte, wurde sein Post gelöscht, aber damit wurde sein Recht auf Meinungsfreiheit mit Füßen getretten. Ich glaube auch kaum, dass Loewi mit seiner (gelöschten) Kritik jemanden beleidigt hat, aber wenn sich jemand auf den Schlips getretten fühlt, was kann Loewi dafür?
                    Zunächst wird hier, zumindest ist mir kein anderer Fall bekannt, kein Posting gelöscht, welches sich im Rahmen der "Nettiquette" bewegt!

                    Sollte es allerdings doch so sein, das hier ein Mod überreagiert hat, so kann ich dazu nur sagen, das sind auch nur Menschen und die haben eben auch mal einen schlechten tag (allerdings wird/wurde hier bislang eher mal ein gesetzt und eine "Verwarnung" ausgesprochen, als sofort wegen kleinigkeiten zu löschen!)

                    Was Löwie für die Beleidigung kann?
                    Ich kenne das Posting nicht, aber wie gesagt, bislang wurde nicht ein Posting sofort gelöscht, nur weil jemand etwas "über die Stränge" geschlagen hat!

                    Originalnachricht erstellt von Daffy


                    Diskusionen abwürgen, naja, ich weiß nicht so Recht. Wenn sich wer die Köpfe einschlägt (verbal), dann lasst sie doch, meine güte, irgendwann ist es einem sowieso zu nervig und das Topic geht verloren, aber das ist immer noch besser, als abzuwürgen, denn das erzeugt nur agressionen und irgendwann platzt einer und scheißt das ganze Forum zu.

                    Hier stimme ich dir zu, allerdings unter folgender Voraussetzung:
                    1.: Es ist ein eigens für den Streit (wenn er vom Thema abweicht, wie der angesprochene) eröffneter Thread, der auch als solcher zu erkennen ist!
                    2.: Es wird eine gewisse "Nettiquette" eingehalten, welche Beleidigungen der gröberen Form ausschließt und später immer noch einen gemeinsammen Umgang miteinander ermöglicht!!

                    Lebt lange und in Frieden
                    Kuno
                    O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                    ----------------------------------------
                    Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe die Posts von Howami wiederherstellen lassen (Noch mal ThX an dieser Stelle ) und jetzt kann sich jeder ein Bild über das Geschehene machen. Ab der dritten Seite war ein Grossteil der Posts nicht mehr vorhanden, also dies bei der Bewertung bitte bedenken.

                      http://www.scifi-forum.de/showthread...&threadid=6614
                      Recht darf nie Unrecht weichen.

                      Kommentar


                      • #12
                        §4 Ein bestimmtes sprachliches Niveau soll gehalten werden.
                        Keine Ausdrücke, Beleidigungen oder sonst wie die persönliche Ehre verletzende Aussagen gegen andere Forumsmitglieder
                        4.1. Eventuelle Meinungsverschiedenheiten sollten ebenfalls ein gewisses sprachliches Niveau wahren
                        Das wurde hier eindeutig nicht eingehalten, weshalb die löschung und schließung absolut Gerechtfertigt war!!

                        Jedenfalls erscheint mir die tatsache, das Löwi wiederholt die eigentliche Diskusion in einer (zugegebenermaßen zunächst Humorvollen art) störte, schon der Versuch darzustellen hier einen sinnlosen Streit herbeizuführen!

                        Immerhin haben sich etliche Member im Vorfeld dahingehend geäußert, das er das doch bitte Unterlassen soll, was von ihm nicht berücksichtigt wurde und schlussendlich zu einem deutlichen "Shut up!" von Dunkelwolf führte!

                        Ich kann nur wiederholen, wer auf diese art und weise Postet und dazu noch im weiteren Beleidigungen ausstößt, die hier nichts zu suchen haben, muss mit einer löschung der Postings rechnen!

                        Und eins noch, zwar war Löwi nicht der erste, der Worte wie "Depp" benutzte, aber durch die gesammtheit seiner Postings wurde seine Meinung gegenüber den anderen Membern genau in dieser Richtung zum Ausdruck gebracht!

                        Will meinen, nicht immer ist derjenige Schuld, der die Waffe abfeuert, sondern manchmal (wie hier) derjenige, der sie zur Verfügung stellt!!

                        Fazit: Löschung erfolgte viel zu spät!!

                        Lebt lange und in Frieden
                        Kuno
                        O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                        ----------------------------------------
                        Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                        Kommentar


                        • #13
                          Sagt mal, denkt ihr wirklich, dass durch sowas eine Diskusion wirklich beendet ist? Eine Diskusion ist erst beendet, wenn keiner mehr was zu dm Topic sagt und nicht, wenn irgendeiner sagt, dass es beendet ist. Damit wird nix beendet, damit werden nur agressionen aufgebaut, die irgendwann abgelassen werden.

                          Installier ICQ oder AIM und diskutiert das aus und alles ist gut!

                          Das Forum soll dazu dienen, sich über Star Trek und über den Rest der Welt in gesitteter Art und Weise zu unterhalten!

                          Wer dies nicht einhalten kann/will, möchte bitte gehen!


                          Ich kann mich ja auch nicht einfach so in den Bundesrat stellen und irgendwas über meine Katze erzählen, ohne dass ich rausgeworfen werde...da würde das Argument "Meinungfreiheit" genauso wenig gehört werden, wie hier bei Diskussionen dieser Art!

                          Ihr könnt euch äußern, kein problem, aber nur entweder

                          a) auf einem gewissen Niveau
                          oder b) woanders!

                          Provozierende Äußerungen sind nur solange gut, wie sie keinen beleidigen, das sollten sich manche Leute hier mal vor Augen halten!

                          Kommentar


                          • #14
                            Hm, nochmals zum Thema dieses Threads:

                            Ohne Sympathien oder Antipathien an irgend jemanden zu vergeben, das Schliessen eines Threads wegen darin gemachter Äusserungen ist problematisch, und mögen sie noch so provozierend sein, denn die Person, die den Thread gestartet hat, kann nichts dafür, wie sich andere Member verhalten. Normalerweise (unter den Vielpostern) ist das gar nicht nötig, weil sich alle "anständig" an geschriebene und ungeschriebe Regeln halten. Wenn nun aber "Störenfriede" auftauchen, dürfen die nicht einfach durch Sperrung und schliessung ihrer Threads unterdrückt werden (auch wenn das Motiv dahinter eigentlich gut ist).

                            Mein Vorschlag:

                            Auf jeden Beitrag, der aus dem Rahmen fällt, kommen so oder so Reaktionen von anderen Membern. Wer sich ausserhalb der geschriebenen und ungeschriebenen Regeln bewegt, wird ziemlich schnell zurecht gewiesen, was ich gut finde, denn es erhält das ansonsten hohe Niveau in diesem Forum. Es gibt also unmittelbar keinen Handlungsbedarf für Moderatoren.

                            Sollten sich die Ausfälligkeiten wiederholen, kann man den "Querschläger", falls möglich, per PM benachrichtigen. Die Posts müssen editiert werden. Aus jedem Querschläger kann ein geschätzer Member werden, erinnere ich mich da an Dunkelwolf? :-)

                            Das Schliessen eines Threads sollte mit dem Threadstarter besprochen werden.

                            Die Sperrung sollte nur im äussersten Notfall, (aka Samsa) bei wiederholter absichtlicher Störung des Forums durchgezogen werden.

                            Ich weiss, dass das offensichtlich die Art und Weise ist, wie man schon immer verfuhr / verfahren wollte, aber ich fand es wichtig, dies nochmals hier festzuhalten.
                            Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                            Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                            Kommentar


                            • #15
                              Frage:
                              Wieso geht Ihr eigentlich so sehr auf "Idioten" ein, die ganz eindeutig einfach versuchen wollen, Euch in Eurer Unterhaltung zu stören oder zu provozieren?

                              Schenkt solchen Dödeln doch einfach keine Beachtung - dann erledigt sich das Thema von selbst...
                              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                              "Das X markiert den Punkt...!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X