Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek - Warum alles zusammen in einem Forum?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek - Warum alles zusammen in einem Forum?

    Hallo!

    Ich wusste nicht genau, wie ich die Überschrift formulieren soll^^

    Jedenfalls irritiert es mich, dass sowohl TNG, als auch die Kinofilme, als auch TOS und TAS in einem Unterforum sind.
    TOS und TAS kann ich ja noch verstehen, dass man das zusammenfasst, aber TNG? Das ist doch was komplett anderes!
    Und die Kinofilme... klar, die haben ja sowohl mit TNG als auch mit TOS zu tun, aber die hätte man auch extra machen können. Für mich ist das ein großer Unterschied. Auch wenn es die selbe Crew ist, es ist nicht die Serie, es ist etwas anderes irgendwie.

    Aber vielleicht könnt ihr mich ja aufklären, wieso diese zusammen sind?

    lg und schon mal danke!
    Nur ungern nimmt der Klingonenmann
    statt barer Münze Tribbles an!

  • #2
    Weil die Serien zum Zeitpunkt der Erstellung des Forums schon so alt waren, dass in Einzelforen für die jeweilige Serie oder die Filme vermutlich kaum Aktivität gewesen wäre und diese somit recht schnell ausgestorben wären.

    Ist mit das schlimmste was man machen kann: Massig viele Unterforen erstellen, in denen dann aber maximal zwei Threads pro Forum belebt sind. Damit ist das ganze Board schon zum Tode verurteilt.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
      Weil die Serien zum Zeitpunkt der Erstellung des Forums schon so alt waren, dass in Einzelforen für die jeweilige Serie oder die Filme vermutlich kaum Aktivität gewesen wäre und diese somit recht schnell ausgestorben wären.

      Ist mit das schlimmste was man machen kann: Massig viele Unterforen erstellen, in denen dann aber maximal zwei Threads pro Forum belebt sind. Damit ist das ganze Board schon zum Tode verurteilt.
      Das einzige was man vielleicht machen könnte, wäre die Serien nach der Ära in der sie spielen zu sortieren.

      d.h.
      Forum1: ENT
      Forum2: TOS/TAS/Kinofilme 1-6
      Forum3: TNG/DS9/VOY/Kinofilme 7-10
      Forum4: ST XI und Fortsetzungen

      Das wäre eine zumindest kanonische und internlogische Anordnung, hat aber natürlich auch gewisse Nachteile, dass sich z.B. die Serienstile von TNG, DS9 und VOY deutlich unterschieden.
      Mein Profil bei Memory Alpha
      Treknology-Wiki

      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

      Kommentar


      • #4
        Zitat von McWire Beitrag anzeigen
        d.h.
        Forum1: ENT
        Forum2: TOS/TAS/Kinofilme 1-6
        Forum3: TNG/DS9/VOY/Kinofilme 7-10
        Forum4: ST XI und Fortsetzungen
        Dieser Gedanke kam mir auch mal, aber als Problem dabei sehe ich eigentlich nicht die Serienstile an. Viel mehr wird es wohl an der praktischen Umsetzung scheitern, weil viele Threads Titel haben, die zu jeder Serie passen könnten. Threadtitel wie

        "Siebte Staffel überhaupt anschauen"
        "Alte vs neue DVD-Staffeln"
        "Beste Doppelfolge"
        "Suche bestimmte Sequenz in den Special Features"
        etc.

        weisen nicht darauf hin, ob sie jetzt VOY oder DS9 betreffen. Haut man die jetzt alle zusammen in ein Unterforum, wird daraus ein Ratespiel, um welche Serie es geht.

        Einzige Möglichkeit wäre, jeden Threadtitel vor der Zusammenlegung ein "[DS9]" oder "[VOY]" vorzusetzen. Wobei ich aber natürlich nicht weiß, ob man diese Art "Stappelverarbeitung" hier im Forum überhaupt machen kann. Und selbst wenn müsste man das bei den TNG-Threads dann sowieso manuell machen, will man sie aus dem TOS/TNG/Filme-Forum heraustrennen. Das wären dann auch fast 1000 Threads zum händischen umbenennen ...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Minshara Beitrag anzeigen
          Jedenfalls irritiert es mich, dass sowohl TNG, als auch die Kinofilme, als auch TOS und TAS in einem Unterforum sind.
          TOS und TAS kann ich ja noch verstehen, dass man das zusammenfasst, aber TNG? Das ist doch was komplett anderes!
          Und die Kinofilme... klar, die haben ja sowohl mit TNG als auch mit TOS zu tun, aber die hätte man auch extra machen können. Für mich ist das ein großer Unterschied. Auch wenn es die selbe Crew ist, es ist nicht die Serie, es ist etwas anderes irgendwie.
          Eine andere Möglichkeit dies zu erklären wäre, dass es einmal das große Enterprise Unterforum gibt, dann sind da ja noch DS9 und VOY. ENT ist zwar auch eine Enterprise gehört aber einerseits nicht in diese Drehzeit und zudem ist ENT Nichtföderation.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
            Dieser Gedanke kam mir auch mal, aber als Problem dabei sehe ich eigentlich nicht die Serienstile an. Viel mehr wird es wohl an der praktischen Umsetzung scheitern, weil viele Threads Titel haben, die zu jeder Serie passen könnten.

            Und selbst wenn müsste man das bei den TNG-Threads dann sowieso manuell machen, will man sie aus dem TOS/TNG/Filme-Forum heraustrennen. Das wären dann auch fast 1000 Threads zum händischen umbenennen ...
            Eben, ich sehe keine Veranlassung darin diese ganzen moderativen Sachen zu machen. Es hat sich eh schon so eingelebt, insofern würde ich auch die Reihenfolge nicht ändern wollen.

            Es ist logisch nach der Ausstrahlung angeordnet, das einzige was Sinn machen würde währe die Kinofilme Separat zu halten.
            Und hier ist einfach nicht genug Potential für ein eigenes Forum, beim neuen Film sah das Aufgrund des Neubeginns und des Interesses anders aus.
            Syndicate Multigaming
            Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

            Kommentar


            • #7
              Ich würde sie ja auch nicht ändern wollen Es hat mich eben nur gewundert, wieso die da zusammen sind. Ich hätte halt von Anfang an gleich für jede Serie ein eigenes Unterforum gemacht und für die Filme auch ein eigenes.
              Aber so find ich mich auch zurecht
              Nur ungern nimmt der Klingonenmann
              statt barer Münze Tribbles an!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von -Matze- Beitrag anzeigen
                Eben, ich sehe keine Veranlassung darin diese ganzen moderativen Sachen zu machen. Es hat sich eh schon so eingelebt, insofern würde ich auch die Reihenfolge nicht ändern wollen.

                Es ist logisch nach der Ausstrahlung angeordnet, das einzige was Sinn machen würde währe die Kinofilme Separat zu halten.
                Und hier ist einfach nicht genug Potential für ein eigenes Forum, beim neuen Film sah das Aufgrund des Neubeginns und des Interesses anders aus.
                Wenn das nur eine Frage der Arbeit wäre, würde ich das selbst in die Hand nehmen und mich mal ein WE hinsetzen und die Threads einzeln heraussuchen und umbenennen.

                Allerdings war das ja nur ein unverbindlicher Vorschlag und kein Arbeitsauftrag.

                Ich benutze die Serienforen eh höchst selten und schreibe lieber im Star Trek Allgemein Forum, da meine Fragen und Anregungen sich eh auf das gesamte Canon und nicht einer bestimmten Serie beziehen.

                Entweder rede ich über das kanonische Star Trek oder nicht, eine Aufsplittung in Serien finde ich bissl doof, die einzige Ausnahme sind da für mich ENT und die neuen Filme, da die ein bisschen widersprüchlich zum "alten Canon" von TOS bis VOY darstellen.

                Von mir aus kann es also so bleiben wie es ist.
                Mein Profil bei Memory Alpha
                Treknology-Wiki

                Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                Kommentar

                Lädt...
                X