Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gehört Futurama wirklich in eine Unterunterkategorie?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gehört Futurama wirklich in eine Unterunterkategorie?

    Ich lasse mir da auch gerne widersprechen oder auch den Thread löschen, aber bin ich der Einzige, der der Meinung ist, dass Futurama nicht einfach in die "Anime & Zeichentrick"-Unterkategorie gehört, und dort auch noch in die "Simpsons"-Kategorie gesteckt wird? Wird hier Futurama auf das gleiche Niveau gestellt wie Kung Fu Panda und die Schlümpfe???

    Futurama hat schon seit Bestehen sehr gute SF-Stories hervorgebracht und ist nicht einfach nur "Simpsons-Witze in der Zukunft". Vielleicht ist das noch keinem aufgefallen, aber wenn mal die "Witze" wegnimmt, kommt da die ein oder andere interessante SF-Story zum Vorschein. Mich erinnern die Stories stark an die Heinlein-Kurzgeschichten, wo ja der Humor auch nicht zu kurz kommt.

    Ich finde den SF-Anteil der Geschichten von Futurama jedenfalls wesentlich interessanter als von jeder Star-Trek-Enterprise-Folge. Und im Gegensatz zu Enterprise werden heute noch Futurama-Folgen produziert.

  • #2
    Zitat von keepshowkeeper Beitrag anzeigen
    Wird hier Futurama auf das gleiche Niveau gestellt wie Kung Fu Panda und die Schlümpfe???
    Da weder Kung Fu Panda noch die Schlümpfe ein eigenes Episodenforum haben, lässt sich diese Frage eindeutig verneinen.

    Ich lasse mir da auch gerne widersprechen oder auch den Thread löschen, aber bin ich der Einzige, der der Meinung ist, dass Futurama nicht einfach in die "Anime & Zeichentrick"-Unterkategorie gehört, und dort auch noch in die "Simpsons"-Kategorie gesteckt wird?
    Futurama ist eindeutig eine animierte Serie, daher ist es in der Kategorie "Anime & Zeichentrick" sicherlich nicht falsch aufgehoben. Über das Zusammenschmeißen mit den Simpsons lässt sich streiten, aber angesichts desselben Serienschöpfers und der sehr kleinen Zahl an Beiträgen, die die Serien individuell hervorrufen, ist die Zusammenlegung schon zweckmäßig.
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

    Kommentar


    • #3
      Wenn man den Forentext liest:

      Ob Die Simpsons oder Futurama, Matt Groenings Schöpfungen finden hier ihren Platz.
      Ist klar welchen Grund das zusammenlegen hat.
      Beide Serien sind von Matt Groening und teilen sich daher ein gemeinsammes Forum.

      Die Episoden haben getrennte Bereiche wodurch die Trennung beider Serien durchaus geregelt ist.
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Ich unterwerfe mich natürlich widerspruchslos der Forum-Bürokratie.

        Ich möchte etwas genauer definieren, worum es mir geht: Auf der Startseite des Forums findet man unter "Science Fiction" eine Auflistung:

        Scifi - Allgemein
        Star Trek - Allgemein
        Star Trek - Serien & Filme
        Star Wars
        etc.

        Es folgen Gate, B5, BG etc. Hier ist der Punkt: Die meisten dieser Serien sind eingestellt, schon vor Jahren. Das meiste davon sind - seien wir ehrlich - alte Klamotten. Gute Klamotten, aber eben alte Klamotten. Die einzige SF-Serie, die ich gut finde, und für die aktuell in den USA derzeit Folgen produziert werden, ist Futurama. Deshalb würde ich Futurama zumindest auf dieser Navigationsebene erwarten, und nicht versteckt zwischen Japan-Kinder-Anime, Zitat "Sei es Simpsons, YuGiOh!, One Piece, Naruto und all die anderen Serien und Filme, hier könnt Ihr Euch dazu unterhalten."

        Möglicherweise interessieren sich die Forum-Besucher mehr für Next-Generation-Folgen von vor 20 Jahren als für die neuesten Futurama-Folgen, das können die Forum-Betreiber sicher besser beurteilen als ich. Andererseits weiß ich, dass jüngere SF-Fans eher auf Futurama stehen als auf Farscape, was die meisten jüngeren SF-Fans nicht mal kennen.

        Und deshalb frage ich mich: Wieso sind hier qualitativ fragwürdige und längst eingestellte Serien wie Farscape oder Andromeda als Haupt-Threads angelegt, während man nach Futurama mit der Hacke suchen muss? Will man lieber in den eigenen Star-Wars-Erinnerungen suhlen und jüngeres Publikum in die YuGiOh-Spiel-Ecke verweisen? *provozier!*
        Zuletzt geändert von keepshowkeeper; 22.08.2011, 20:37.

        Kommentar


        • #5
          @keepshowkeeper:
          The Simpsons und Futurama bilden zwar gemeinsam eine Untergruppe, das heißt aber nich, dass damit versucht wird, sie inhaltlich gleichzusetzen! Asterix und Southpark werden schließlich auch keine Gemeinsamkeiten unterstellt, nur weil sie im selben Forum sind! Vll solltest du es eher so betrachten: Dadurch, dass The Simpsons und Futurama ihr eigenes Unterforum haben, werden sie würdigend vom Rest abgehoben!
          Futurama auf die Hauptseite zu holen wäre auf jeden Fall zweischneidig! Einerseits hast du vollkommen Recht, es is ne gute, bekannte, erfolgreiche Serie, die genug Aufmerksamkeit hat! Andererseits trifft das dann auch auf andere Serien wie etwa Ghost in the Shell zu! Die Sache is: Ein "Hauptforum" für eine Serie zu errichten macht nur dann Sinn, wenn sie vielseitig diskutiert werden kann und auch wird! Messen kann man das an der Anzahl der Threads (Farscape 183, Andromeda 603 und damit sogar viel mehr als Doctor Who)! Und so toll Futurama auch is, Diskussionsstoff dieser Größenordnung wird die Serie wohl nie liefern!
          Fazit: Die Kategorieeinteilung der Serien erfolgt teils nach Übersicht und teils nach Benutzerfreundlichkeit, aber ohne Bewertung der Qualität!

          @Mods:
          Ich hoffe, das war in etwa in eurem Sinne!
          Ein Vorschlag in diesem Zusammenhang: Da Anime doch einen relativ großen Anteil ausmacht und es sicher Leute gibt, die sich gezielt nach Animes umschauen möchten, macht mMn ein entsprechendes Unterforum Sinn! Ähnliches könnte man sich für CGI überlegen!
          Zuletzt geändert von Creator83; 24.08.2011, 14:52.

          Kommentar


          • #6
            Wie gesagt, ich werd den Teufel tun, den Betreibern vorzuschreiben, wie sie ihr Forum zu organisieren haben. Es fiel mir nur auf, dass ich mich gerne über Futurama austauschen wollte, aber mich zum entsprechenden Thread "durchwühlen" musste und dabei dachte "Interessieren sich wirklich nur so wenig SF-Fans für Futurama?".

            Kommentar


            • #7
              Du scheinst nich ganz verstanden zu haben, worauf ich hinauswollte:
              Die Mods SIND eben davon ausgegangen, dass die Serie beliebt is, und haben sie deshalb in ein eigenes Unterforum gepackt, sodass sie bei Inaktivität der entsprechenden Themen sich nich mit dem Rest vermischt! Dutch das Unterforum wrd sie ja wiederum auch auf der Hauptseite angezeigt und ist eben LEICHT ZU FINDEN! Dass du dich "durchgewühlt" hast, war also eher durch deine eigene Sichteinschränkung begründet (nich angreifend gemeint)!

              Kommentar


              • #8
                Dass du dich "durchgewühlt" hast, war also eher durch deine eigene Sichteinschränkung begründet (nich angreifend gemeint)!
                Habe ich auch nicht so aufgefasst

                Ach, ich geb auf, und Euch recht. Ich hab grad mal nach "futurama forum" gegoogelt. Die erste deutschsprachige Website, die nicht ausschließlich ein Futurama-Forum ist, ist scifi-forum.de.

                Kommentar

                Lädt...
                X