Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum keine neuen RPG´s mehr ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warum keine neuen RPG´s mehr ?

    Hallo

    da mein RPG Thread geschlossen wurde und eine Nachricht an einen MOD unbeantwortet zwischen den Sternen kreist frag ich halt hier nochmal nach.

    Warum darf/dürfen User hier keine neuen bzw. eigenständige RPG´s eröffnen ?

  • #2
    Auch Mods haben mal keine Zeit.

    Die bestehenden RPGs haben schon zu wenig Spieler, es würde niemandem helfen, 10 Rollenspiele mit je zwei Spielern zu starten.

    Kommentar


    • #3
      versteh ich jetzt nicht ganz.

      es ist jedenfalls nicht so ein RPG mit abläufen wie die jetztigen ( also wo nen Mod als überwacher dient und zig threads zum schiff - zu einer basis usw. )

      geplant war ein einfaches rpg - egal ob nur 2 oder 3 oder 10 leute dran teilnehmen - mancheiner kommt auch erst später hinzu

      die leitung wäre ja meinerseits ( vorgabe des plots usw. ) ebenso den captins char + 1 oder 2 nebenchars. rest wird von anderen gespielt wie gewohnt halt.

      es würde also kein Mod mit zusätzlichen arbeits und überwachungszeiten genervt werden

      ich finds jedenfalls schade. gibts dann andere nutzbare deutsche Sci-Fi foren wo sowas möglich ist, dann würd ich mich dort anmelden. zugegeben war meine anmeldung hier eher wegen dem FF und RPG bereich um auch eigenkreationen mal am richtigen ort einzubinden und mal fictiv ausleben zu können, natürlich gibts auch andere spannende themen hier mit reichlich dokustoff , aber das steht an 2. stelle

      gänzlich wegbeamen werd ich mich hier nicht - falls es falsch verstanden werden sollte

      Kommentar


      • #4
        Die Mods müssen und werden doch trotzdem gucken, Dein Argument verstehe ich da nicht so ganz.
        Wir haben doch wirklich einen Haufen RPGs im Forum und tatsächlich leidet das ein oder andere gerade ein wenig mangels Mitarbeit.
        Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
        Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

        Kommentar


        • #5
          Wenn ich mal meine bescheidene Meinung einbringen darf ? Für mich wurde das RPG-System im Scifi-Forum ab dem Tag immer uninterresanter, als man das RPG immer in andere Threads Verlinken musste...

          Früher, das erste RPG (siehe Archiv, mit der USS Freedom) das hat mir Spaß gemacht. Da wurde ein Kapitel (ein Thread) gestartet
          und der erste Fing an mit der Story im RPG... Der nächste User schrieb die Story dann einfach wie er wollte weiter... Dann endete es... jemand anders kam dann dazu und setzte diese Story nun weiter fort... Dann irgendwann schloß man das erste Kapitel und man startete ein 2tes Kapitel (ein neue Thread)...

          Und so entwickelte sich die Story immer weiter. Außerhalb des Thread gab es noch einen Disskusions Thread, in den andere ihre Ideen zu Story vorschlagen konnten... Dann haben alle entschieden ob man die Idee in die Sotry integirert oder nicht. Auch eine Grobe Rahmenhandlung hat man sich dort zurecht gelegt, bevor man startete... Oder so...

          Da hab ich noch mit gemacht (damals) und als das neue RPG startete da wurde mir das irgendwie zu "komisch"
          mit diesen Tausend verlinkungen... Und dann kam noch Privates dazwischen und ich war ganz raus...

          Ich fäd es toll wenn auch wieder ein Simpleres RPG gestartet werden könnte, wie oben vorgeschlagen
          oder ein neues ST-RPG.. Aber bei dem JEDER mitschreiben kann. Das war meine bescheidene Meinung, die man natürlich nicht teilen muss (wäre aber schön )
          Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
          Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

          Kommentar


          • #6
            Irgendwie frustriert mich so was.
            Früher war das CU etwas, auf das die meisten SFF User naserümpfend herabgesehen haben...ist wohl auch immer noch teilweise so.
            Da wurde ohne große Regeln geschrieben, wie und was man wollte und Regeln gab es keine.
            Nun ist es zu einem RPG mit sehr strikten Regeln und hohem Anspruch geworden...nun schreckt so was ab.
            Man kanns niemand recht machen
            Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
            Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

            Kommentar


            • #7
              ja das MODs darauf achten das es bei RPG´s friedlich abläuft und kein rassismus usw. abläuft was das forumsklima schädigen könnte ist ja inordnung.

              nur muss ja nicht zwangsläufig ein MOD aktiv am RPG als Wachdrohne abgestellt werden - die haben auch andere dinge zu tun.

              also was mich hier eher abschreckt ist die aufteilung eines RPGs in zig threads - selbst als versuchter neueinsteiger wäre das vermutlich verwirrend und unübersichtlich sich durch mehrere threads zu wühlen nur um wem antworten auf rpg gestellte fragen zu liefern- z.b. brücke komuniziert mit dem maschienenraum - der is in nem extrathread - wenn ich die antwort will muss ich dahin klicken, der spieler der den char dort macht muss ständig zum brückenthread wechseln und zurück zum maschinenraum um zu antworten

              was ich geplant hatte war ein thread für die anmeldung, ein charbereich, ein spam und diskussionsbereich sowie den storybereich - also schön übersichtlich - soo wie ich es aus anderen foren kenne. grade das Fanfiction.de forum ist hochaktiv, auch wenn viele RPGs ständig auf eis gelegt werden, viele andere laufen und laufen - nur ist da fast alles im harry potter oder allgemein fantasybereich angesiedelt. würde man dort keine neuen zulassen gibts sicher auch nur noch wenige aktive leute denen schnell langweilig wird und das ganze würde einschlafen mit der zeit.

              Regeln sind wichtig - da besteht keine frage.
              aber wozu dann ein RPG bereich wenn man keine neuen zuläst und darauf baut das ältere mit 5 leuten noch im nächsten jahr bestand haben ?

              könnte nicht neuer frischer wind das ganze ansich ankurbeln ? immerhin ist das ja auch nen netter zeitvertreib während man durchs forum geistert.


              nen versuch wäre es doch allemal wert - oder gibts was zu verlieren? villeicht goldgepresstes latinum ?

              Kommentar


              • #8
                Mach doch in einem der Alten mit und zeig deine RPG Autor-Qualtitäten
                Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
                Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Bakkad Baran Beitrag anzeigen
                  also was mich hier eher abschreckt ist die aufteilung eines RPGs in zig threads - selbst als versuchter neueinsteiger wäre das vermutlich verwirrend und unübersichtlich sich durch mehrere threads zu wühlen nur um wem antworten auf rpg gestellte fragen zu liefern- z.b. brücke komuniziert mit dem maschienenraum - der is in nem extrathread - wenn ich die antwort will muss ich dahin klicken, der spieler der den char dort macht muss ständig zum brückenthread wechseln und zurück zum maschinenraum um zu antworten
                  Genau das ist das war mich aus der RPG Welt stück für stück entfernen ließ...
                  Nun ja gibt aber schlimmers... Dennoch schade war es schon...

                  was ich geplant hatte war ein thread für die anmeldung, ein charbereich, ein spam und diskussionsbereich sowie den storybereich - also schön übersichtlich - soo wie ich es aus anderen foren kenne.
                  So war das hier auch. Sieh dir das Archiv hier an mit der USS Freedom...
                  Wie ich schon beschrieben hatte. Das hatte mir gefallen und war auch für einsteiger toll. Durch Thread zu Thread wühlen so wie es derzeit der Fall ist schreckt sicher einige ab.

                  Dennoch wird es einen grund gegeben haben das RPD-System in das heutige umzumodeln. Schöner wäre es 2 Versionen zu haben. Das neue so wie's jetzt ist, und ein altes...
                  Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                  Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von T`Pau Beitrag anzeigen
                    Mach doch in einem der Alten mit und zeig deine RPG Autor-Qualtitäten


                    ich schaue gern star trek und weitere scifi serien, nur umsetzten kann ich das schlecht *g*

                    ich hab schon Sci-fi RPG´s erstellt auf FF.de, größtenteils auch auch nur fantasy rpgs mitgemacht oder erstellt - eines wurde sogar letztenendes in 3 eigenständige aufgeteilt weils von der idee super war und ein 4. fand dann ohne mich statt aber geehrt hat es mich

                    nur auf FF.de Sci-fi begeisterte zu finde ist wie Monde am Strand ausgraben - nicht grad ergibig

                    daher hatte ich gehofft hier genügend Futter zu finden - leider versalzt das forum ansich die suppe mit fiesen MOD-Gedanken *kleiner scherz am rande*

                    wenn ich ein rpg mache dann immer mit planung - indiesemfall ein komplettes schiff mit jedem raum, gang und deck und all seinen funktionen - das sogar noch ausbaubar damit jeder mitwirken kann - was den spaßfaktor erhöhen dürfte ( wer wollt nicht gern mal klugscheissen und dem captain dumm dastehn zu lassen )

                    zudem ein frei gestalltbares universum sammt ausbaufähiger hauptcharrasse und einige vorgabenebenvölker.

                    ein großer spielplatz - vorrausgesetzt die MOD-Gang lässt die spielkinder auf die wiesen

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Bakkad Baran Beitrag anzeigen
                      die MOD-Gang
                      Also auf so einem Niveau brauchen wir nicht zu diskutieren.

                      In den bestehenden RPGs kann jeder mitwirken, der an dem Thema Interesse hat und in der Lage ist, lesbare Beiträge zu schreiben. Das SFF-RPG ist ein Rollenspiel und keine Fortsetzungsgeschichte, das heißt die Spieler spielen feste Charaktere. Daher kommt es oft vor, dass sich mehrere Charaktere miteinander unterhalten - hätte man jetzt nur einen Thread, würde das schnell zu einer Flut von Beiträgen und völligem Chaos führen. Und wenn es um Kommunikation zwischen mehreren Schauplätzen geht: Moderne Browser können mehrere Tabs darstellen .

                      Außerdem habe ich das Gefühl, du verstehst die Forumsbezeichnung nicht ganz. SFF-Rollenspiel heißt nicht, dass es der Forumsbereich im SFF für Rollenspiele ist, sondern der Bereich für das SFF-Rollenspiel.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Bakkad Baran Beitrag anzeigen
                        ich schaue gern star trek und weitere scifi serien, nur umsetzten kann ich das schlecht *g*
                        Ein RPG mit einem Autor, der seinen Job nicht beherrscht?
                        Ach komm, das muß wirklich nicht sein.
                        Bring das, was du kannst, in ein bestehendes RPG ein.
                        Alles was du hier beschreibst ist ein RPG mit liderlichem Niveau.
                        Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
                        Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

                        Kommentar


                        • #13
                          mit anderen worten es gibt nur "DIE" Rollenspiele bei denen reichlich ebbe herrscht

                          und leute die eigenständige ideen haben oder etwas anderes versuchen möchten als an "DEN" RPGs teilzunehmen stehen quasi vor Q´s kraftfeld und verzweifeln - und Q sagt: Nene, nur "DIE" darst du nutzen !

                          klingt nicht grad spannend

                          nagut, dem muss ich mich ja beugen - aber dann ist das forum hier das erste seiner art wo im RPG bereich nix von usern aufgestellt werden kann - man kann nur beitreten
                          das ist genauso spannend

                          dann muss ich halt nen anderen ort suchen wo es machbar ist



                          .
                          EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                          Bakkad Baran schrieb nach 2 Minuten und 1 Sekunde:

                          Zitat von T`Pau Beitrag anzeigen
                          Ein RPG mit einem Autor, der seinen Job nicht beherrscht?
                          Ach komm, das muß wirklich nicht sein.
                          Bring das, was du kannst, in ein bestehendes RPG ein.
                          Alles was du hier beschreibst ist ein RPG mit liderlichem Niveau.


                          hm, dann scheinst du das RPG ja zu kennen wenn es ein bestimmtes niveau hat - hast wohl schon eins ohne mich gemacht und mir meine idee geklaut
                          Zuletzt geändert von Bakkad Baran; 01.08.2012, 20:17. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                          Kommentar


                          • #14
                            Nein, du sagtest gerade, daß du ST schaust, deine Ideen aber nicht umsetzen kannst.
                            Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
                            Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von T`Pau Beitrag anzeigen
                              Nein, du sagtest gerade, daß du ST schaust, deine Ideen aber nicht umsetzen kannst.
                              ich schaue serien, aber bei RPGs zu Star Trek kann ich das schlecht umsetzten - ist mir auch schlichtweg zu langweilig. star wars könnte ich eher umsetzten aber das wieder zu Kriegsbezogen - ständig irgendwo nen laserstrahl - und das ist auch öde

                              ausserdem ( wie viele wohl ) steig ich ungern ein wenn es schon ewig läuft - ich hätte keinerlei bezug aufs RPG

                              meine ideen kann ich umsetzten - diese haben aber einen eigenen ursprung - man kann es wie star trek sehn und wie star wars, oder galactica und man mische den ganzen rest hinzu und setzt noch nen neuen haufen oben drauf

                              aber auf ein bstimmtes gebiet - null chance

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X