Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probs beim Quoten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probs beim Quoten

    Ich hab jetzt sicher schon eine woche lang das folgende Problem...wenn ich eine Antwort quote, die selbst mehr als ein quote enthält, dann erhalte ich im Schreibfenster immer nur das, was derjenige nach seinem letzten Quote geschrieben hat..

    Verstanden?

    Also, nehmen wir an, ich will folgendes quoten:

    "
    Quote von irgendwas
    blabla

    Quote von irgendwas2
    Abrakadabra
    "

    Wenn ich nun auf quote drücke sehe ich nur "Abrakadabra", das "blabla" aber nicht...
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

  • #2
    Ja, das habe ich in längeren Diskussionen auch schon als recht ärgerlich empfunden, weil man dann ständig kopierten, Leerzeichen löschen muß etc.

    endar
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


    • #3
      Ach ja, wenigstens einer versteht mich
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Hab das gleiche Problem ...
        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

        Kommentar


        • #5
          das kenn ich auch....
          mir ist dies seit dem letzten update aufgefallen....
          vorher habe ich es zumindest nicht in Erinnerung


          t´bel

          Kommentar


          • #6
            jetzt verstehe ich, weshalb dies immer fehlte.
            also ich hab das problem also auch.
            Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
            Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von notsch
              Ach ja, wenigstens einer versteht mich
              Ja, so bin ich und wenn ich es denn jetzt auch mal endlich zur Post schaffen würde, hättest du mich wohl noch viiiiiel lieber, nicht wahr?
              Aber ich schaffe es jetzt die Tage, versprochen!

              (kleine interna, wie frevelig von mir)

              endar
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                *freu*

                Das ist echt spitze und nochmal vielen Dank
                (Ach verdammt, ich brauch mal wieder mehr Zeit und Muse zum PN schreiben...)

                Also...was sagen denn die Admis jetzt zu diesem quote-Problem??
                "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                Member der NO-Connection!!

                Kommentar


                • #9
                  Zum jetzigen Zeitpunkt muß alles aufs Entschiedenste abgestritten werden!

                  Im Interesse der User werden wir die Sachlage aber dennoch prüfen...

                  ---------

                  [Ich hab das Problem auch]
                  "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                  "Das X markiert den Punkt...!"

                  Kommentar


                  • #10
                    wenn man schon dabei ist und zwar wenn ich einen riesigen langen Text kopiere

                    (Rechte Maustaste-drüberziehen-kopieren)
                    Dann oben auf das Zitat-Buttom Drücke und den Text einfüge. Ich habe nur eine Zeile vom langen Text, der Zitiert wird.

                    Dann muss ich nochmal den Text zwischen dem quote markieren und wieder darüber einfügen.

                    Ich hoffe ich konnte es genau erklären.

                    Kommentar


                    • #11
                      @Ross:

                      Ich versteh leider nur Bahnhof...
                      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                      "Das X markiert den Punkt...!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Admiral Ross
                        wenn man schon dabei ist und zwar wenn ich einen riesigen langen Text kopiere

                        (Rechte Maustaste-drüberziehen-kopieren)
                        Dann oben auf das Zitat-Buttom Drücke und den Text einfüge. Ich habe nur eine Zeile vom langen Text, der Zitiert wird.

                        Dann muss ich nochmal den Text zwischen dem quote markieren und wieder darüber einfügen.

                        Ich hoffe ich konnte es genau erklären.
                        @ Admiral hab ich dich so richtig verstanden?
                        du kopierst einen langen Text,
                        möchtest dir das ***quote schreiben ersparen und nutzt die Funktion *ZITAT*
                        willst dann in das aufgesrpungene Einfügefeld den langen Text hineinkopieren,

                        aber dies geht nicht.......egal wie lange der Text war, schlussendlcih steht nur eine Zeile zwischen den quotes.....

                        dann musst du den Text wieder kopieren und nochmal einfügen....


                        @ Data
                        ich empfehle dir, Data dies selber auszuprobieren, da auch ich erkenne ...es ist sehr schwer zu erklären....

                        t´bel

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von t´bel

                          @ Admiral hab ich dich so richtig verstanden?
                          du kopierst einen langen Text,
                          möchtest dir das ***quote schreiben ersparen und nutzt die Funktion *ZITAT*
                          willst dann in das aufgesrpungene Einfügefeld den langen Text hineinkopieren,

                          aber dies geht nicht.......egal wie lange der Text war, schlussendlcih steht nur eine Zeile zwischen den quotes.....

                          dann musst du den Text wieder kopieren und nochmal einfügen....


                          t´bel
                          ja (wow, man hat mich sofort verstanden bei einem schwierigen Problem )

                          Kommentar


                          • #14
                            Jetzt kapier ich´s - Ihr sprecht vom "Zitat"-Button im Antwort-Fenster?!
                            "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                            "Das X markiert den Punkt...!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Originalnachricht erstellt von Data
                              Jetzt kapier ich´s - Ihr sprecht vom "Zitat"-Button im Antwort-Fenster?!
                              *heftig mit dem Kopf nick *
                              *und ganz nostalgische Empfindungen beim Anblick dieses smilies ...irrelevant!!!!*



                              Ja,
                              Data dies meinten wir,

                              und .

                              ..ist dieses Problem zu lösen?..wenn ich fragen darf...

                              llap
                              t´bel

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X