Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Amasov und warum Commander Chakotay gesperrt wurde!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amasov und warum Commander Chakotay gesperrt wurde!

    Die letzten Wochen haben uns immer wieder mit dem Thema der Löschaktion beschäftigt und wir hatten viele Vermutungen wer dies getan hat.

    In den letzten Tagen ist wieder ein wenig mehr Bewegung in die Sache gekommen und diese war nicht gerade sehr erfreulich. Wir haben einen Verdächtigen sehr eingekreist. Ich kann dies nicht beweisen, werde aber nun diese Vermutung andeuten in diesem Text und es dann dabei belassen.

    Bitte schaut Euch alle diesen Beitrag von Amasov aus seinem Forum an (Amasov ist Chris):
    Jaja.. ich weiß, ich bin und war immer Zielscheibe für Menschen gewesen, weil ich meinen nordischen, ungemütlichen Mund nicht halten kann und manchmal auch Entscheidungen treffe, die nicht unbedingt für alle bequem sind.

    Aber das was jetzt abläuft, ist unter ALLER SAU!

    Es gibt eine Person in dieser Internet-Welt, der sich unter anderem folgendermaßen nennt:
    • Commander Chakotay
    • Chakotay
    • Sinclair
    • Jeffrey Sinclair
    • Joe
    • u.a.
    Derjenige hat es tatsächlich geschafft, daß meine 8-Jährige Ehe zu Bruch geht/ging, indem er wohlweißlich Private Nachrichten verschickt hat, die nicht von ihm, sondern von mir stammen.

    Private Nachrichten, die in ihrem Inhalt aus dem Zusammenhang gerissen sind, die auch eine Email-Vergangenheit haben, und chronologisch sich darin einfügen, die aber keiner kennt.

    Er ist so dreist, seine vorherige Admin-Funktion sich zunutze zu machen und Passwörter zu verschicken, damit sich Leute unter deren Namen anmelden um diese PM's zu lesen.

    Mein Gott, dieser Kerl, dem ich vertraut hatte, ist 15 Jahre alt. Ich schwörte auf seine Programmiertechnik, aber als er Private Nachrichten über die Datenbank las, die ihm nichts angingen, hatten wir ihm seiner Admin-Rechte enthoben.

    Das ist der Dank, oder vielmehr seine Rache. Er gibt Private Nachrichten an all seine Buddy-Liste weiter, damit er das DCF schädigt.

    Wem er schädigt ist mir. Er hat meine Ehe auf dem Gewissen, meinen Sohn, meine Frau (die nicht mehr an mich glaubt). Meine Familie.

    Wie weit muss ein Mensch sinken, damit seine persönliche Rache "fulfilled" wird?

    Ich möchte jetzt keinen Vergleich ziehen mit den Ereignissen in Amerika, aber genauso brutal und ungewissenhaft ist das schon.


    Danke, Christopher, daß ich mal eine Familie hatte.

    Edit1:
    Die Beweise sind übrigens offensichtlich und auch belegbar.
    http://www.das-computer-forum.com/sh...=&threadid=404

    Diese Anschuldigungen passen in das Bild an Informationen die ich auch habe.
    Diese Situation zwingt mich dazu mit Amasov gleich zu ziehen und diesen User aus diesem Forum zu löschen!

    Ich denke jeder versteht die Situation in der Amasov ist und diese ist echt nicht toll!!! Ich hoffe das Amasov diese Situation wieder gerichtet bekommt!!!

    Christian-Dirk Kowtun

    aka
    Zuletzt geändert von The_Sisko; 01.10.2001, 22:49.
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

  • #2
    UPDATE:

    Weiterhin empfehle ich allen Usern den von Commander Chakotay programmierten S-T-F Browser von ihrer Festplatte zu löschen und diesen nicht mehr zu nutzen!
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

    Kommentar


    • #3
      Ich bin ab morgen früh in Hamburg und versuche nocheinmal ein klärendes Gespräch mit Susanne zu führen, allerdings bin ich der Meinung, daß das nicht soviel Zweck hat.

      Aber ich persönlich danke Dir für Dein Statement und ich versuche zu kämpfen. Irgendwie werden wir schon das gerichtet bekommen.

      In der schwierigen Situation in der ich mich zur Zeit befinde möchte ich nicht zuletzt auch Dir und folgenden Personen danken:

      - Data
      - Kira
      - t´bel
      - Overlord
      - U'Tor
      - T'Pau

      Diese Personen haben mich gestern und vorgestern vor einer Umsetzung sehr schlimmer Gedanken bewahrt.

      Danke.
      Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur sauber ...

      Kommentar


      • #4
        Ich habe eine wenig überlegt, ob ich mich zu Wort melden soll, aber da ich an den Untersuchungen der Löschaktion und der anderen Dinge der letzten Wochen mit beteiligt war, möchte ich klar zum Ausdruck bringen das ich zu 100% mit Entscheidung von The_Sisko übereinstimme und die Sperrung persönlich befürworte. Wir haben lange nachgeforscht und haben viele Informationen aus unterschiedlichsten Quellen gesammelt und diese versucht in einen Zusammenhang zu bringen, was nicht sehr leicht war. Dabei gingen die Erkenntnisse zum Ende hin immer weiter in eine Richtung, die Ihr nun alle hier nachlesen könnt.

        Für das, was CC getan hat, fehlen mir die passende Worte und der angerichtete Schaden im STF ist noch vergleichsweise gering im Vergleich zu dessen was Amasov an persönlichen Schaden erlitten hat.
        Mehr werde und möchte ich dazu nicht mehr sagen. Die letzten Wochen waren anstrengend und nervenaufreibend genug.
        Wenn wir uns alle ein wenig Mühe geben, wird hier und im DCF hoffentlich wurde Ruhe einkehren.

        Für Amasov hoffe ich, daß er den von CC angerichteten Schaden wieder gerade rücken kann.
        Streicher
        ChemieOnline
        Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

        Kommentar


        • #5
          Wie kann man nur so dämlich sein wie CC. Wenn ich schon hacke hinterlasse ich doch keine Spuren die man Meilenweit sehen kann ???????????

          Yo 15 Jahre. Ein Kind also macht fast alles kaputt. MAD.

          Kommentar


          • #6
            CC hat mich gebeten, für ihn seine Antwort(en) zu übermitteln:

            Hallo,

            ich möchte mich nun auch mal zu den Vorwürfen äußern.
            Die Vorwürfe von Amasov sind zum größten Teil war. Ich weiss, sehr viele Fehler, Fehler die Amasov das leben zur Hölle machten und andere mit hinein rissen. Ich bedeure meine Taten zutiefst, ich kann sie leider nicht mehr rückgängig machen, könnt ich es, so würd ich es machen. Es gibt keinerlei Rechtfertigung für diese Taten und es wird auch nie eine geben. Das alles war aus blinder Wut heraus, auch ich hätte nicht gedacht das ich so weit gehen würde. Ich kann nicht beschreiben wie leid mir diese ganze Geschichte tut.

            Die Löschaktion... ich habe keinen Thread gelöscht, kein Posting.. nichts! Ich habe nicht die nötigen Zugänge, außerdem verabrscheue ich die Tat. Ich könnte sowas nicht tun, dazu liegt(selbst jetzt noch) mir die Community zu sehr am Herzen.

            Der STF-Browser, ich bin ganz ehrlich, das Ding hätte jeder Idiot programmieren können. Es ist nicht mehr als eine Maske, diese Maske hat ein Fenster intigriert das auf den vorhandenen IE Modulen des Computers basiert und die Funktion des IE bereitstellt, deswegen gab es auch mit dem im neuen Fenster öffnen Probleme!

            Christopher aka Commander Chakotay
            Recht darf nie Unrecht weichen.

            Kommentar


            • #7
              Leute - jetzt bitte keine neuen Hexenjagden! Es scheinen keine eindeutigen Beweise vorzuliegen, dass CC was mit der Löschaktion zu tun hatte.

              Und solange keine Beweise vorliegen, hat jeder als unschuldig zu gelten! Also bitte keine Andeutungen in aller Öffentlichkeit, die jemanden diskreditieren, dessen Schuld nicht erwiesen ist!

              Was die Weitergabe von PNs betrifft, ist die Schuld allerdings erwiesen. Dafür muss CC geradestehen...
              Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
              Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

              Kommentar


              • #8
                Ich würde auch gerne die Beweise gegen CC im Fall der Löschung sehen.
                Recht darf nie Unrecht weichen.

                Kommentar


                • #9
                  Du scheinst ja mit ihm in Kontakt zu stehen, Narbo. Hat er denn mal irgendwelche Anstrengungen unternommen wiedergutzumachen was er getan hat? Ich denke, da lässt sich doch was machen, nach dem was ich hier lese.
                  Und wenn er das, wie er sagte, wirklich aus Wut getan hat und es jetzt wohl auch bereut, dann ist es ja wohl selbstverständlich alles erdenkliche zu tun um den Schaden zu richten....

                  Dennoch schliesse ich mich an, nicht voreilig zu werden.
                  Zuletzt geändert von Mr.Vulkanier; 02.10.2001, 10:23.

                  Kommentar


                  • #10
                    Mannomann das Müssen ja Extrem Persöhnliche PNs gewesen sein das dich deine Frau verlässt...
                    Commander Chakotay kam mir eher immer wie ein Neunmalkluger Schleimer vor aber das er Sowas macht??? - es gibt sicher einige Gründe jemanden was Heimzuzahlen.
                    Allerdings ist es ein Extrem schwerwiegender Vertrauensbruch und unentschuldbar.
                    Aber da ich die PNS nicht kenne um die es geht kann ich ja nicht beurteilen ob Chakotay sich bewusst war was das für die betroffenen auslösen könnte...

                    Hier in diesem Forum passiert ja so einiges schräges und fieses...aber das...
                    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Obwohl mir das sehr schwer fällt muss ich doch ein paar Worte sagen.
                      Zunächst einmal tut mir das furchtbar leid was mit dir (@Amasov) passiert ist. Ich weiß wie wichtig die Familie ist und ich hoffe, du kannst sie noch retten. Wenn ich irgendetwas für dixch tun kann, lasse es mich bitte wissen.
                      Nun zu Commander Chakotay: Ich kenne ihn inzwischen recht gut. Ich habe ihn in Berlin kennengelernt und offengesagt wir haben einen ähnlichen Charakter. Ich weiß ganz genau wie er sich oft fühlt und was er durchmacht, da es mich genauso getroffen hat. Ich merkte aber auch, dass er immer tiefer in diesen "Kreislauf" hineingerät. Ich möchte dazu aber nichts sagen, da ich niemanden etwas schlechtes will.
                      Um es auf den Punkt zu bringen: Er sagt mir, er hat die Postings nicht gelöscht und als sein Freund glaube ich ihm das (jetzt). So lange ich keinen Beweis dafür sehe, das er es war, glaube ich das auch weiterhin.
                      Jeder Mensch macht Fehler. Manche dieser Fehler sind groß, so wie den Fehler CC's. Das wichtige aber ist die Zukunft. Wir alle müssen versuchen, sowohl Amasov als auch möglicherweise Chakotay zu helfen. Denn nur wenn wir allen helfen, wird am ende alles gut. Ansonsten kann das selbe wieder passieren. ...


                      Christian
                      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                      Kommentar


                      • #12

                        @was Grundsätzliches

                        private Nachrichten sind wie Briefe
                        und es gibt so etwas wie das *Briefgeheimnnis*

                        die Regeln der Privatheit zu verletzen ist wie der Bruch eines Tabu´s

                        daher ist es irrelevant was in diesen PN´s stand,




                        t´bel
                        Zuletzt geändert von t´bel; 02.10.2001, 15:10.

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Streicher
                          Wir haben lange nachgeforscht und haben viele Informationen aus unterschiedlichsten Quellen gesammelt und diese versucht in einen Zusammenhang zu bringen, was nicht sehr leicht war. Dabei gingen die Erkenntnisse zum Ende hin immer weiter in eine Richtung, die Ihr nun alle hier nachlesen könnt.
                          Streicher, wo sehe ich hier bitte die Beweise? Ich sehe gar nichts, ausser einer im Raum stehengelassenen Beschuldigung auf die der Angeklagte nicht einmal direkt reagieren kann. Deshalb würde ich gerne erfahren, ob und was sich neues ergeben hat.
                          Recht darf nie Unrecht weichen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Dunkelwolf
                            Mannomann das Müssen ja Extrem Persöhnliche PNs gewesen sein das dich deine Frau verlässt...
                            Bevor hier noch einer auf dumme Gedanken kommt (): So schlimm waren diese PNs nun auch wieder nicht, aber aus dem Zusammenhang gerissen wirkten sie total missverständlich, und bei PNs achtet man ja meist auch nicht so auf die Wortwahl - und wenn das dann jemand liest, der nicht weiß, worum es eigentlich geht, kann das schnell Probleme geben. Ich habe das mit Amasovs Frau inzwischen bereinigt, indem ich ihr den (völlig harmlosen) Hintergrund erklärt habe. Die Bedeutung dieser PNs sollte also nicht überbewertet werden.
                            Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
                            Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

                            Kommentar


                            • #15
                              Es ist wirklich eine Schande, was da passiert ist.

                              Für Amasov kann ich nur hoffen, dass mit ihm und seiner Familie alles wieder in Ordnung kommt und das so bald wie möglich!
                              Dazu drücke ich Dir, Amasov, ganz fest die Daumen.
                              Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X