Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berman über neuen Film

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berman über neuen Film

    Ebenfalls im Star Trek Communicator äusserte sich Rick Berman auch über den kommenden Star Trek-Film.

    So bestätigte Berman, dass Brent Spiner (Data) in die Erstellung der Handlung involviert sein wird. Tatsächlich habe Spiner selber überhaupt arrangiert, dass Logan Autor für Star Trek werde. Ein Skript sei bislang noch nicht geschrieben, doch die Handlung stehe bereits fest. Bevor es zum Skript komme, wolle man aber erstmal die Verträge mit den Darstellern unter Dach und Fach haben.

    Wenn es nach Berman geht, soll sich der zehnte Film an "First Contact" und "Insurrection" orientieren und ein Action-Film mit viel Humor werden. Insbesondere Data soll aber auch eine wichtige Rolle spielen.

    Wer Regie führt, stehe nach wie vor nicht fest, doch auch Berman gesteht ein, dass es möglicherweise nicht Jonathan Frakes sein wird, da dieser bereits andere Projekte in Aussicht habe, die möglicherweise mit Star Trek X kollidieren.

    Der bisher in Interviews genannte Starttermin für das Erntedankfest 2001 hat Berman inzwischen zurückgenommen. Stattdessen rechne man nicht vor einer Veröffentlichung im Frühjahr 2002, da die Dreharbeiten erst im Frühjahr nächsten Jahres beginnen würden.

    Zur Endgültigkeit des nächsten Films wollte Berman keine Stellung nehmen. Vielmehr halte er die Tür für weitere TNG-Filme noch offen, da die Besatzung ja am Leben ist und gut zuwege sei, weshalb auch des Erfolges wegen sie immer noch für weitere Produktionen in Frage käme.
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

Lädt...
X