Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erstes Publicity Photo von STX: Nemesis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erstes Publicity Photo von STX: Nemesis

    Was gibt es viel zu sagen... kam via UIP Holland und es weiß so recht noch keiner wo es herkommt:



    Quelle: Section 31

    *******************
    Bei dem Bild sind mir irgendwie die komischen Gesichter aufgefallen. Worf ist beleidigt, Riker fragt sich was vor ihm abgeht, Picard ist einfach Picard, Data hat eine Fehlfunktion in seinen Mundwinkelprozessoren und Geordi denkt nur "Ouh... mein erster Ausnahmefehler...!"

    Und irre ich mich, oder ist Data zum Commander befördert worden?
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    Re: Erstes Publicity Photo von STX: Nemesis

    Original geschrieben von Captain Proton

    Und irre ich mich, oder ist Data zum Commander befördert worden?
    Nein, du irrst dich nicht. Das sind in der Tat drei volle Pins.

    Interessantes Bild, irgendwie witzig anzuschauen. Besonders wie Geordi aus der Wäsche schaut.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      [Einzeiler]

      Data hat zugenommen

      [/Einzeiler]
      "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

      "Das X markiert den Punkt...!"

      Kommentar


      • #4
        Wäre interessant, den Zusammenhang mal zu erfahren. Ist wirklich komisch.

        Und das Data befördert wird, wurde auch Zeit. Der war schon seit beginn von TNG Lt. Cmdr.
        Veni, vici, Abi 2005!
        ------------------------[B]
        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

        Kommentar


        • #5
          Tja aber der 3. Pin schaut aus als ob er nur halb wäre! (Lt. Commander)

          Ps: Picard schaut jetzt viel älter aus!

          Kommentar


          • #6
            ...und Riker hat wieder einen Bart!!!

            Blöd, daß ST:X noch nicht angelaufen ist - bei den diesjährigen Oscarverleihungen hätte LeVar Burton (Geordi) sogar Chancen auf einen Award (beste Nebenrolle) gehabt...
            "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

            "Das X markiert den Punkt...!"

            Kommentar


            • #7
              Was macht Worf eigentlich schon wieder da?
              Schon komisch wie der immer pünktlich zu einem Film auf der Enterprise auftaucht.

              Kommentar


              • #8
                Eine kleine Zwischenfrage:

                Hat irgentein Star Trek Film schon mal einen Oscar gewonnen?

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Lusiman
                  Eine kleine Zwischenfrage:

                  Hat irgentein Star Trek Film schon mal einen Oscar gewonnen?
                  Nein.

                  Aber ST VIII bekam mal eine Nominierung für das beste Makeup. Kein Wunder bei den Borgmasken.
                  To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                  Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                  Kommentar


                  • #10
                    Tja hoffentlich wirds dann etwas mit dem Oscar!

                    Die Jury ist ja anscheinend nicht Star Trek zugewand, sonst hätten sie schon längst einen!

                    Kommentar


                    • #11
                      Wenigstens hätten sie schon einen für die besten Spezial-Effeckte bekommen sollen. Wenn sogar Herr der Ringe dafür einen einstreicht, dann kann das doch ST schon lange. Wenn ein Schiff im Weltraum fliegt besteht die ganze Szene fast nur aus Spezial-Effeckten. Und ST X soll sowieso sehr actiongeladen sein.
                      Würde mal Zeit mit einem Oscar...

                      Kommentar


                      • #12
                        Nunja - mit LotR kann sich - rein SpecialEffects-mäßig - ganz sicher kein ST-Film messen, so fair müssen wir Fans schon sein...

                        Und übrigens wurden sie ST-FIlme schon wesentlich öfter beim Oscar nominiert - gingen allerdings immer leer aus...

                        ST I: 3x nominiert (Art Direction, Spezialeffekte, Musik)
                        ST II: ---
                        ST III: ---
                        ST IV: 4x nominiert (Kamera, Soundeffekte, Musik, Sound)
                        ST V: --- (das war klar... )
                        ST VI: 2x nominiert (Soundeffekte, Make-up)
                        ST VII: ---
                        ST VIII: 1x nominiert (Make-up)
                        ST IX: ---

                        Damit hat ST bei 10 Nominierungen keinen einzigen Oscar gewonnen - da ist ja die Ausbeute von LotR spitze dagegen...

                        Viele Grüße,
                        Data
                        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                        "Das X markiert den Punkt...!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Nächstes Jahr kommen ja dann gleich mehrere Filme, die eine gute Chance auf einen Oscar für die Specialeffects hätten:

                          - ST Nemesis
                          - HDR Die zwei Türme
                          - SW Episode II

                          Obwohl ich nicht glaube, dass HDR da eine Chance hat, wird es sicher ein spannendes Rennen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Data
                            Nunja - mit LotR kann sich - rein SpecialEffects-mäßig - ganz sicher kein ST-Film messen, so fair müssen wir Fans schon sein...
                            Es würde mich interessieren von welchen Fans Du sprichst. ;-) Und außerdem schließt das eine das andere ja nicht aus. Also entweder es ist gewollte Polemik oder hervorragende Rhetorik! :-D

                            Zum Thema und zum Bild selbst:
                            Ich glaube erkennen zu können, daß Data zwei volle und einen leeren Pin am Kragen trägt. Ha, die grauen Schulterteile der Uniformen sind doch "geriffelt"! Auf den Trailer Bildern sahen die noch glatt aus.

                            Ähmn, zur Bedeutung eines Publicity Fotos: Ist das aus einer Aufnahme oder ist das Foto einfach nur ein Schnappschuß vom Set?

                            Liebe Grüße, Gene
                            Live well. It is the greatest revenge.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Gene
                              Es würde mich interessieren von welchen Fans Du sprichst. ;-) Und außerdem schließt das eine das andere ja nicht aus. Also entweder es ist gewollte Polemik oder hervorragende Rhetorik! :-D
                              Eigentlich meinte ich nur: Die LotR-Effekte sind sicherlich denen der ST-Filme deutlich überlegen (sowohl von der Anzahl als auch von der Güte her...)

                              Jetzt würde mich aber dann schon interessieren, ob Du - mit diesem Wissen - mein vorheriges Posting als "gewollte Polemik" oder "hervorragende Rhetorik" auslegst...
                              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                              "Das X markiert den Punkt...!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X