Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Billingsley glaubt an "Enterprise"-Kinofilm

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Billingsley glaubt an "Enterprise"-Kinofilm

    Wie bereits gestern berichtet, unterhielt sich Trek5.com letzte Woche ausführlich mit John Billingsley. Section31 hat heute nun weitere Auszüge aus dem Interview veröffentlicht, in denen der Darsteller von Doctor Phlox unter anderem noch über die mögliche Zukunft von "Enterprise" im Kino spricht.

    Trek5: Wird "Enterprise" bald ins Kino kommen, gibt es da schon einen Vertrag oder etwas Ähnliches?

    John Billingsley: Nein, über die Filme wird einzeln verhandelt. Wir haben eine Option im Vertrag, die uns für sieben Jahre an die Serie bindet, wenn sie sich entscheiden, sie weiter zu produzieren. Aber die Filme werden unabhängig von der Serie ausgehandelt.

    Trek5: Aber denkst du, dass "Enterprise" [nach "Next Generation"] ins Kino kommen wird?

    John Billingsley: Ich vermute es. Ich frage mich nur, wie sie diese vielen Jahre überbrücken wollen, die zwischen uns liegen.

    Das englische Original-Interview können Sie bei Trek5.com nachlesen.

    --------------------

    Quelle: (daily-trek)
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

  • #2
    ich bleibe bei ds9 for kinofilm!!!
    ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

    Kommentar


    • #3
      das müsste sich enterprise erstmal verdienen einen kinofilm zu machen! ds9 hat sich das reglich verdient aber wohl eher unwahrscheinlich!

      cu
      Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
      Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

      Kommentar


      • #4
        Naja, nach allem was ich von ENT bislang gelesen habe würde sich das Ganze wohl durchaus für einen Kinofilm eignen, der auf dem amerkikanischen Markt Erfolg haben könnte. Aber IMO wäre alles besser als ein Kinofilm der zu ENT Zeiten spielt .
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          NEIN!!!!

          Die Filme sind für mich heilig!

          Obwohl Enterprise für mich die beste aller Serien ist finde ich (wie ich schon oft hier erklärt habe), dass ENTERPRISE nicht Teil von dem STAR TREK ist, das ich mag und kenne.

          Die Filme sind für mich die besten Star Trek Dinge von allen.
          Enterprise soll da nicht teilhaben.

          Wenigstens die Filme sollten chronologisch verlaufen.

          ST I - VIIa 2270-2293
          ST VIIb - ST X 2371 - 2380(?)
          und ST XI oder XII 2160

          NEIN! Das darf nicht sein.

          Die Zeit geht nur in eine Richtung!!!!

          CU
          Kirkjt
          CU
          Kirkjt

          Rest in Peace
          NCC-1701-A
          U.S.S. ENTERPRISE

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von kirkjt


            Die Zeit geht nur in eine Richtung!!!!

            Das mir dieser Satz noch nicht eingefallen ist !

            Er bringt ziemlich auf den Punkt , was mich an ENT hauptsächlich stört !
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von NicolasHazen


              Das mir dieser Satz noch nicht eingefallen ist !

              Er bringt ziemlich auf den Punkt , was mich an ENT hauptsächlich stört !
              Das schreibt der Mann, der einen Darth Maul-Avatar trägt... *LOL*

              Ich würde mich auf einen ENT-Kinofilm wirklich freuen - wenn Serie, Idee und Story das halten, was die ersten Folgen versprechen...

              Ich würde mich aber auch über einen DS9-Film freuen (wobei das eher unwahrscheinlich bis ausgeschlossen ist...).

              Viele Grüße,
              Data
              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

              "Das X markiert den Punkt...!"

              Kommentar

              Lädt...
              X