Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

P. Stewart: "Nemesis" - der letzte TNG-Film?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • P. Stewart: "Nemesis" - der letzte TNG-Film?

    "STAR TREK NEMESIS": LETZTER TNG-FILM?

    Einmal mehr hat Patrick Stewart verlauten lassen, es gaebe die Moeglichkeit, dass "Star Trek Nemesis" der letzte TNG-Kinofilm sei. Nur die Besucherzahlen am ersten Wochenende in den USA wuerden darueber entscheiden, ob es eine Fortsetzung geben wuerde. Dieses mal sei die Situation schwierig, da zeitnah auch Konkurrenten wie "Harry Potter II" und "Herr der Ringe II" in die Kinos kaemen, sagte er zu "SF-Wire".
    (aus dem www.phantastik.de - Newsletter)
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

  • #2
    Jaja, das würde ich auch sagen...
    Wahrscheinlich meint man, mit dieser Drohung mehr Leute ins Kino zu locken...

    endar
    When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

    Kommentar


    • #3
      Hm...
      Das ist schon hart und wäre schade...
      Aber ich habe den selben Verdacht wie endar...
      Wenn's nicht so gemeint war, sag ich nurnoch eins:
      Auf in die USA!!!
      I'm the MasterOfMoon!

      Coya anochta zab.

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von endar
        Jaja, das würde ich auch sagen...
        Wahrscheinlich meint man, mit dieser Drohung mehr Leute ins Kino zu locken...

        endar
        Na und? Wenns hilft ist das doch nur gut. Ich wäre sowieso ins Kino gegangen.

        Kommentar


        • #5
          @Harry: Es entscheidet ja nicht nur der Start in Amerika. Man soll es nicht für möglich halten, aber man sschaut sich sogar die Verkaufstarts in den anderen Kontinenten genauestens an
          'To infinity and beyond!'

          Kommentar


          • #6
            Naja, wenn es funktioniert...

            Aber das es der letzte mit der TNG Crew sein wird, das hat er schon in einem Interview in Star Trek 8 gesagt.
            "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Nazgûl
              @Harry: Es entscheidet ja nicht nur der Start in Amerika. Man soll es nicht für möglich halten, aber man sschaut sich sogar die Verkaufstarts in den anderen Kontinenten genauestens an
              Ach nee...
              so dumm bin ich nu auch wieder nich!
              Das konnte ich mir denken...
              I'm the MasterOfMoon!

              Coya anochta zab.

              Kommentar


              • #8
                Also ich bin sicher, dass das nur ein Versuch ist, mehr Leute ins Kino zu bringen.

                Wenn man wirklich ducr diese Zahlen entscheiden will, ob noch ein weiterer Kinofilm produziert wird, dann sage ich das nicht vorher, weil dass das Ergebniss verfälscht.

                Aber wenn es doch stimmt.
                Ab ins Kino

                Hugh
                Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                Generation @, die Zukunft gehört uns.

                Kommentar


                • #9
                  er hätte doch nur sagen müssen das dann die VOY Crew drankommt dann wären alle reingegangen um das zu verhindern naja ich halts für einen PR Gag ^^

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von HarryKim87


                    Ach nee...
                    so dumm bin ich nu auch wieder nich!
                    Das konnte ich mir denken...
                    hättest du es schreiben müssen
                    'To infinity and beyond!'

                    Kommentar


                    • #11
                      Nun, der Termin des Filmstarts muss in der Tat von Leuten gemacht worden sein, die jeglichen Funken Verstand verloren haben. Das HdR völlig in Sachen Aufmerksamkeit der MEdien und der Rezipienten dominieren wird (und wahrscheinlich auch der bessere Film sein wird) ist beinahe sicher.
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Na ja, aber was machen wir, wenn die Amis TNG nichtmehr sehen wollen und keiner ins Kino geht?
                        Ich würde sagen: Warten, bis'er bei uns kommt...

                        Weisst wer was neues?
                        I'm the MasterOfMoon!

                        Coya anochta zab.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich werd bestimmt mehrmals in den Film gehen, aber nicht nur weil dann vielleicht ein neuer Film gedreht wird.. einfach so. ^^
                          Ein Pinguin, der's besser weiß, kühlt sich den Po mit Scholleneis.

                          Kommentar


                          • #14
                            Na ja, aber was machen wir, wenn die Amis TNG nichtmehr sehen wollen und keiner ins Kino geht?
                            Hmmm, da bleibt wohl nur ein kleines 4-Punkte-Programm:

                            1.) Jeder deutsche, nein besser jeder europäische ST-Fan geht mindestens ein Dutzend Mal in den Film, damit die Zahlen doch gut genug werden. Sollte das nichts helfen, weiter zu Punkt 2.

                            2.) Alle die im Kino waren, legen denselben Betrag noch einmal zusammen, damit kaufen wir SAT1, streichen alles was nicht ST ist aus dem Programm (bis auf Nachrichten, die muss man IIRC bringen, aber da können die Sprecher ja Flottenuniformen tragen ) und nennen uns dann ST1
                            Und warten, bis die Werbeeinnahmen richtig fett Kohle abwerfen

                            3.) Wir erwerben die Filmrechte an TNG (für Europa) von Paramount.

                            4.) Vom restlichen Klimpergeld holen wir uns Stewart, Spiner, Dorn und Burton und machen unseren eigenen ST11. Und die doofen Amis dürfen sich Voyager angucken

                            Ist das nicht ein gutes Programm?
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar


                            • #15
                              und noch ein verwegener Plan in ST11 kämpft dann die VOY gegen die Enterprise (Story: Janeway schnappt aufgrund Kaffeemangels über und will die Föderation vernichten .. hab schon hirnlosere VOY Folgen gesehen )

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X