Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SAT.1 zeigt "Nemesis"-Making-of und Stewart-Interview

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SAT.1 zeigt "Nemesis"-Making-of und Stewart-Interview

    Ein erster ausführlicher Blick hinter die Kulissen des zehnten Trek-Kinofilms im deutschen Fernsehen wird anfangs Januar 2003 bei SAT.1 zu sehen sein: Der Sender zeigt in einem seiner wöchentlichen, jeweils von US-Firmen produzierten Making-ofs zu aktuellen Kinofilmen Ausschnitte von den Dreharbeiten sowie Interviews mit Schauspielern und Machern.
    Das Making-of ist erstmals am Donnerstag, dem 2. Januar 2003 um 1.10 Uhr zu sehen. Wiederholt wird es am 4. und 5. Januar zur gleichen Zeit.
    Außerdem geplant ist auch die Ausstrahlung eines Interviews mit Patrick Stewart. Voraussichtlich kurz vor dem deutschen "Nemesis"-Start Mitte Januar wird der Picard-Darsteller im SAT.1-Frühstücksfernsehen von den Hintergründen des Films berichten. Einen konkreten Sendetermin für das Interview gibt es laut dem Sender aber noch nicht.
    Quelle: TrekZone.de

    Also ich werde mal den Videorecorder anschmeißen und mir das aufnehmen. Bin wirklich gespannt. Weil sonst bekommt man MO nur auf Special DVD's

  • #2
    Hm...da könnt man glatt mal bei Bekannten pennen *lol*

    Ach misst, ist schon dumm, wenn man keine Schüssel hat *schluchz*
    I'm the MasterOfMoon!

    Coya anochta zab.

    Kommentar


    • #3
      wie jetzt bei bekannten pennen?
      Haste kein SAT.1 oder was?*g*

      aber das werd ich mir wohl auch geben!

      Definitiv!
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von notsch
        wie jetzt bei bekannten pennen?
        Haste kein SAT.1 oder was?*g*

        aber das werd ich mir wohl auch geben!

        Definitiv!
        Also ich konnte Sat.1 mal auch mit Antenne empfangen, wie das Kabel mal ausgefallen war. Da brauchste keine Schüssel oder Kabel.

        Kommentar


        • #5
          Also ich werd mir das definitiv ansehen

          Kommentar


          • #6
            Videorecorder! Is mir zu spät, um aufzubleiben.
            Veni, vici, Abi 2005!
            ------------------------[B]
            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von notsch
              wie jetzt bei bekannten pennen?
              Haste kein SAT.1 oder was?*g*

              aber das werd ich mir wohl auch geben!

              Definitiv!
              Jep.
              Meine Eltern sind der Meinung,dass wir keine Schüssel brauchen, und damit haben sie auch Recht!

              @Logic: Du hast aber nen Reciver, oder?
              I'm the MasterOfMoon!

              Coya anochta zab.

              Kommentar


              • #8
                Ich muss net studieren oder arbeiten also ist 1.10 keine wirklich harte Zeit .

                Wenn ich dran denke werde ich mirs auf alle Fälle ansehen.
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von HarryKim87
                  @Logic: Du hast aber nen Reciver, oder?
                  Nein wir haben Kabel. Das reicht vollkommen. Bin ja mehr im Netz als das ich TV schaue und die Kabelkanäle bieten da schon was ;-)

                  Kommentar


                  • #10
                    Yoah also das Making of war gar nicht so schlecht, man hat zumindest viel von dem gesehen, was einem wohl erwartet.

                    Gewundert haben mich zB einige Äusserungen zB von J. Frakes, der gemeint hat, das eheste, was ein Zuschauer von ST erwartet, ist gute Action, und das ist genau das, was der Film liefert. Ich wusste gar nicht, das man ST jetzt hauptsächlich mit Action verbindet. Das müssten einige Leute da doch schon besser wissen
                    Tja aber was das Making of auf jedne Fall gezeigt hat:
                    Zumindest schon mal vom visuellen her wird der Film genial!

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von FPI Productions
                      Gewundert haben mich zB einige Äusserungen zB von J. Frakes, der gemeint hat, das eheste, was ein Zuschauer von ST erwartet, ist gute Action, und das ist genau das, was der Film liefert. Ich wusste gar nicht, das man ST jetzt hauptsächlich mit Action verbindet. Das müssten einige Leute da doch schon besser wissen
                      Also im Kino ist es schon die Action die man erwartet. Nicht umsonst waren ST8, 6 und 2 mit die erfolgreichsten. Sonst kommt einfach so etwas wie "Der Aufstand", also eine überlange TV-Episode zustande, die nun wirklich niemand im Kino sehen will Da kann ich auch den Fernseher anschmeißen. Dafür ist die Leinwand doch da, um Effekte noch besser rüberzubringen
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von FPI Productions
                        Yoah also das Making of war gar nicht so schlecht, man hat zumindest viel von dem gesehen, was einem wohl erwartet.

                        Gewundert haben mich zB einige Äusserungen zB von J. Frakes, der gemeint hat, das eheste, was ein Zuschauer von ST erwartet, ist gute Action, und das ist genau das, was der Film liefert. Ich wusste gar nicht, das man ST jetzt hauptsächlich mit Action verbindet. Das müssten einige Leute da doch schon besser wissen
                        Tja aber was das Making of auf jedne Fall gezeigt hat:
                        Zumindest schon mal vom visuellen her wird der Film genial!
                        Mhhh das wundert mich aber jetzt. Das Making of wurde doch verschoben! Wie kannst du es dann gesehen haben?

                        Hier von TrekZone:
                        Viel wichtiger für Sie ist zu wissen, dass das Making-of zu "Star Trek Nemesis" doch erst heute Nacht (Donnerstag --> Freitag) um 01:10 auf SAT.1 ausgestrahlt wird. Grund dafür sind die ziemlich verwirrenden Programmangaben von SAT.1. Na ja, Glück für alle, die's gestern sowieso verpasst hätten. Die Wiederholung wird aber wie schon angekündigt am Samstagmorgen um 6:05 Uhr ausgestrahlt.

                        Kommentar


                        • #13
                          laut diesem MO scheint ST_nemesis ein reiner action-film zu sein
                          -->in diesem MO hat man aber keine wirklich neuen szenen gesehen

                          was ich auch interessant fand, ist, dass patrick stewart im film wesentlich älter ausgeschaut hat, als bei dem interview!!

                          nichtsdesto trotz freu ich mich schon auf den 15.jän!!!
                          All I ever had is songs of freedom
                          Won't you help to sing these songs of freedom
                          Cause all I ever had redemption songs, redemption songs
                          Emancipate yourselves from mental slavery
                          None but ourselves can free our minds

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Logic
                            Mhhh das wundert mich aber jetzt. Das Making of wurde doch verschoben! Wie kannst du es dann gesehen haben?

                            Hier von TrekZone:
                            Ähm Logic, der Termin auf den es "verschoben" wurd war heut nacht, ich habs auch gesehen und würd am liebsten meine Sig verspoilern


                            Spoiler
                            "Die Menschliche schwäche Fahrzeuge mit überhöhter geschwindigkeit zu lenken werde ich wohl nie verstehen
                            The very young do not always do as they are told.
                            (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                            [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von MissMysteriousM
                              nichtsdesto trotz freu ich mich schon auf den 15.jän!!!
                              Nemesis wird am 16 Januar erscheinen. Oder am 16 Jänner (?!)

                              Ähm Logic, der Termin auf den es "verschoben" wurd war heut nacht
                              Dann muss ich wohl meine Uhren mal checken ;-)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X