Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ENT-Season 3 sehr wahrscheinlich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ENT-Season 3 sehr wahrscheinlich

    Der Präsident von UPN, Dawn Ostroff, teilte gestern mit, daß die neueste Star Trek-Serie namens "Enterprise" aller Wahrscheinlichkeit nach im Herbst mit ihrer dritten Staffel auf die Fernsehschirme zurückkehren wird.

    "Enterprise, soweit wir wissen, wird zurückkehren," sagte Ostroff den Reportern auf der Television Critics Assocition Pressetour (Quelle: Hollywood Reporter).

    Diese ENtwicklung war alles andere als sicher - sind die Quoten der 2. ENT-Staffel doch als recht enttäuschend zu bezeichnen. Auch die Qualität der einzelnen Folgen ließ - glaubt man einem großteil der Fans - zu wünschen übrig.

    Fraglich ist hingegen, ob die Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen" (dt. Titel) eine weitere Season "spendiert" bekommen wird (obwohl "Buffy" zuletzt bessere Quoten einfahren konnte als "Enterprise"). Dawn Ostroff sagte in diesem Zusammenhang, daß eine weitere Season von "Buffy" nur in Frage käme, wenn diese nicht teurer als die vorherige werden würde.

    (Quellen: Hollywood Reporter und DailyTrek)
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

  • #2
    Naja, ich habe eigentlich nie wirklich daran gezweifelt, daß man bei ENT weiter macht. Schließlich haben die letzten beiden Serien generell schwankende unsichere Quoten gehabt und sind doch auf die "üblichen" sieben Staffel gekommen.

    Was aber zu befürchten steht wäre eventuell eine Budgetkürzung / ein Einfrieren des jetzigen Standes über die nächsten 5 Jahre... könnte optische Konsequenzen haben... Ein Teufelskreis
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Naja, mir ists egal, und IMO ists leider wahrscheinlich dass sich ENT seinem Ende eben so entgegen quälen wird wie Voyager.
      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

      Kommentar


      • #4
        also, dass ENT weitergeht bezweifelte ich nie!
        eine miese Staffel besiegelt die Serie net(auch wenn se gar net so mis is find ich!)
        aber schade fänd ich, wenn sie Buffy jetz absetzen, wo die Serie endlich gut wird! Endlich geht es weniger drum irgendwelche Dämonen zu jagen, als drum wie die Klicke weiter exsistiert! Wirkliche Charakterentwicklungen! Das was wir bei St doch so schätzen!
        Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
        "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

        Kommentar


        • #5
          Ich kenn ja nur jeweils die ersten paar episoden von der 1. und 2. ENT-Season, aber ich fand es eigentlich nicht sooooo schlecht wie alls ständig sagen. also ich freu mich schon auf eine deutsche ausstrahlung und hoffe, dass ENT zumindest 5 seasons macht.
          ..... ::::: mostly retired ::::: .....
          but still, It's kind of fun to do the impossible.

          Kommentar

          Lädt...
          X