Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ryan nicht im nächsten Trek-Film

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ryan nicht im nächsten Trek-Film

    Entgegen anders lautenden Gerüchten hat Jery Ryan (Seven of Nine) nicht angekündigt, dass sie im nächsten "Star Trek"-Film zu sehen sein wird.

    Dark Horizons berichtete am letzten Donnerstag, dass Ryan gegenüber Access Hollywood zur Möglichkeit, dass sie in naher Zukunft wieder in die Rolle der Seven of Nine schlüpfen würde, gesagt habe: "Natürlich, aber ich sollte Ihnen das eigentlich gar nicht erzählen." Unsere Partnerseite TrekToday hat nun über den Webmaster von Ryans offizieller Website bestätigt, dass dieser Kommentar nicht von ihr stammt.

    Dies ist nicht das erste Mal, dass ähnliche Gerüchte durchs Internet schwirren: Bereits im Januar erschien ein Bericht, in dem angeblich Brent Spiner (Data) dem BBC Radio Swindon erzählte, dass sein Charakter im nächsten Film im Rampenlicht stehen werde. Tatsächlich hatte Spiner nie mit dem Radiosender gesprochen. Paramount Pictures hat noch nicht offiziell verlauten lassen, ob es einen elften "Star Trek"-Film geben wird.
    Quelle: (TrekZone.de)
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

  • #2
    Nun, solche Gerüchte kommen immer auf, aber dass sie schon jetzt da sind , bevor der nächste Film überhaupt im Konzept und Austrahlungstermin steht,
    ist schon ziemlich lächerlich ...
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Lächerlich? Das ist traurig... Naja aber wenn es schon komplett ausgearbeitete Storylines für Serie VI gibt und sogar für Serie VII Solange wird es auch Gerüchte über ST XI oder noch später geben.

      Wenns denn spaß macht

      Solange nicht hinterher Ryan soch noch im Film auftaucht
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Naja, es gibt schlimmeres als ryan, um Beispiel Mulgrew *schüttel* !

        Und auch wenn ST XI spät kommen würde: mittels der wunderbaren Mittel der modernen plastischen Chirurgie würde Ryan immer noch als "Quoten-Bunnie" taugen !
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Ich weis nicht, vor ein paar tagen wird gesagt, sie spielt mit, jetzt wird gesagt sie spielt nicht mit.

          Ich find das irgendwie lächerlich, da kommt gerde Nemesis auf DVDs raus und schon gibt es die ersten gerüchte zum eventuell nächsten Kinofilm obwohl da wahrscheinlich noch nichtmal ein konzept steht, ob es überhaut einen weiteren Trek Film geben wird und wenn, worum es gehen wird.
          Banana?


          Zugriff verweigert
          - Treffen der Generationen 2012
          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

          Kommentar


          • #6
            naja, die Mulgrew hatte ja schon ihren Einsatz in Nemesis, die wird also nicht mehr gebraucht. Wahrscheinlich ist die bis ST XI schon auf dem Altenteil, da sie sicher in Frühpension gehen wird, nachdem was sie ja alles an nervenaufbreibendem erlebt hat
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


            • #7
              Hatte mich schon gefragt, wann ein Tread zu dem Thema auftaucht. Es hat doch hoffentlich keiner den Quatsch geglaubt, das es schon ein Konzept für ST XI gibt.......?
              Zumal Voyager und DS9 sich absolut nicht für Kinofilme eignen. Man muss die Serie kennen, um zu kapieren, worum es in dem Film geht. Das schränkt das Publikum doch sehr stark ein. Und nach dem (selbstverschuldeten) Desaster mit Nemesis wird Paramount kein Risiko mehr eingehen.

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Kopernikus
                Hatte mich schon gefragt, wann ein Tread zu dem Thema auftaucht. Es hat doch hoffentlich keiner den Quatsch geglaubt, das es schon ein Konzept für ST XI gibt.......?
                Weis man nicht, ob es jemand geglaubt hat.
                Schon alleine, weil eine solche News wie "Ryan spielt im nächsten Film mit" oder so, von einigen geglaubt werden, ist es wichtig, zu zeigen, das dem nicht so ist und das noch nichtmal klar ist wann und ob überhaupt ein weiterer Trek Film erscheint.
                Banana?


                Zugriff verweigert
                - Treffen der Generationen 2012
                SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke auch der Thread hat auf alle Fälle seine Berechtigung.

                  Es wird sicher den ein oder anderen nicht so gut informierten geben, für den es gut ist, dass solche Falschmeldungen auch hier im Forum entkräftet werden.
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja optisch wäre Jeri Ryan bestimmt gut gewesen,aber in einem Film der noch nicht mal annähernd in den Köpfen der Produzenten schwirrt sollte man keine Gerüchte verbreiten.

                    Kommentar


                    • #11
                      worum sollte es auch gehen, dass seven of nine notwendig ist? nichts weiter als ein gerücht.
                      nicht das erste und mit sicherheit auch nicht das letzte seiner art...
                      "Im Frieden begraben die Söhne ihre Väter.
                      Im Krieg die Väter ihre Söhne."


                      (Herodot)

                      Kommentar


                      • #12
                        Natürlich, aber eigentlich wollte ich ihnen das garnicht erzählen.
                        Was für ein Blödsinn, sowas sagt doch niemand!!!
                        "3 Tage, sie waren nur 3 Tage auf deren Schiff und konnten sich nicht beherrschen?!" (T'Pol / Unexpected)
                        " Waren sie schon mal in einem Alien Hospital?" - "Ja, in San Francisco!" (Mayweather, T'Pol / 2 Days and 2 Nights)

                        Kommentar


                        • #13
                          Naja wir hatten schon öfters solche erfunden Sachen. Nix neues

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja, ich glaube auf diese Gerüchte ist sowieso kaum Verlass. Bevor Enterprise ausgestrahlt wurde, gab es ja auch ständig neue Gerüchte über diese Serie mit dem Arbeitstitel "Serie V".
                            Naja, ob Ryan mitspielt oder nicht ist dann wohl reine Spekulation. Also vorstellen könnte ich mir, dass sie es in die Produktion schafft. Wenn ich mich nicht irre, hat sie ein Verhältnis mit einem der Produzenten(ich meine es wäre Braga gewesen?).

                            Also, ich könnte mir daher schon vorstellen, dass man sie versucht in den Film unterzubringen, weil ihr Äußeres für viele alleine schon ein Grund wäre in so einen Film zu gehen.
                            Also, ich bin eigentlich nicht so begeistert von Seven of Nine und für mich müsste sie nicht umbedingt im nächsten Film mitspielen, doch das liegt wohl kaum in meinen Händen

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X