Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Nemesis" nicht der letzte ST-Film

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Nemesis" nicht der letzte ST-Film

    Laut einem Interview in der meistverkauftesten, amerikanischen Fernsehzeitschrift "TV Guide" gaben Berman und Braga jetzt offiziell bekannt, das "Star Trek: Nemesis" trotz seines relativ schlechten Einspielergebnisses Ende 2002 nicht das letzte ST-Leinwandabenteuer sei.
    Berman gab an, das es viele interessante Möglichkeiten für ST XI und die Zukunft gäbe. Unter anderem wird auch die Kombination verschiedener Figuren und Charaktere quer durch mehrere Serien, vereint in einem vielseitigen Handlungsbogen, nicht ausgeschlossen; quasi ein "Treffen der Generationen". Auch für "Enterprise" gäbe es neue Pläne, die nicht nur die Veränderungen innerhalb der Serie betreffen.

    Um nun zur Gerüchteküche überzugreifen:
    "Star Trek XI" könne - neben der Vielzahl an Variationen - durchaus auch so aufgebaut sein, dass sich die Handlung zum einen um die Enterprise NX-01 dreht und parallel dazu die Folgen oder "Fortführung" der Geschichte in den 2380-er Jahren zeigt (wobei hier mehrere Charaktere aus den drei letzten Serien auftreten könnten).

  • #2
    Nun, ich hatte auch nicht erwartet, dass ST X das Ende sein würde.

    Dennoch heißt diese Ankündigung ja nicht, dass es in naher Zukunft einen weiteren ST Film geben wird, was IMO auch wenig Sinn machen würde.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Da bin ich aber beruhigt. Ich hoffe nur auch, dass sie bei den Kinofilmen eine Pause machen, nicht dass der nächste Film in 2 Jahren wieder zu sehen ist.
      Im vorzeitigen Ruhestand.

      Kommentar


      • #4
        Das sehe ich genauso.
        Eine längere Pause bzgl. der Kinofilme tät mal ganz gut. Umsomehr freut man sich dann auf den nächsten Film.

        Pike

        Kommentar


        • #5
          Ich habe mir auch gedacht, das nach ST X noch ein Kinofilm kommt.
          So lange man mit ST noch was verdienen kann, wird es auch weiter gesendet, ganz gleich welcher Qualität die Filme/Serien auch sind.
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Ich hätte mich auch gewundert wäre ST X der letzte ST Film gewesen. Ich erwarte keinen TNG Film mehr, aber andere ST filme hingegen schon. ich denke auch dass ein pause von einigen jahren ST ganz gut täte, un der nächste ST Film ungefähr zu dem Zeitpunkt kommt wenn ENT im TV aufhört....


            Kommentar


            • #7
              Also ne Verbindung 22. und 24. Jh wäre durch TCW plausibel herstellbar! ST XI wird wohl also ST VII in großem Stil
              Man könnte in der Sommerpause zwischen 6. und 7. Staffel ENT drehen... der zeitliche Abstand wäre dan groß genug...
              Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
              "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

              Kommentar


              • #8
                ich glaube eher das der nächste Film einn Figurenmix beinhalten wird aus DS9 und TNG, wobei TNG nun endgültig abtritt... wäre auch logisch, da eine Rückkehr zu Enterprise kaum machbar ist von der zeitlichen Abfolge der Filme. ICh denke der Film wird deshalb gedreht werden um die Möglichkeit der Kreierung einer neuen Crew nach TNG, VOy und DS9 zu ermöglichen. Denn in spätestens 5 Jahren wird eine neue U.S.S. Enterprise in die unendlichen Weiten vorstossen vielleicht im 25 Jhd. oder so.


                mfg
                zhardul
                Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

                Kommentar


                • #9
                  Die Annahme von Zhardul bietet einiges an Potenzial !

                  Ein Zeitsprung würde Raum für interessante Veränderungen eröffnen und sofern der Sprung nicht zu groß ist, könnte man auf alt gestylte alte Charaktere in kleinen Cameo-Auftritten eine Brücke zwischen altem und neuem ST bilden lassen
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja, vielleicht würde das ENT gut tun. Wobei ich hoffe, dass - falls es vom TCW handelt (was bei einem Zeitsprung wahrscheinlich) ist - die Story anspruchsvoll umgesetzt wird, nicht nur Action.

                    Im vorzeitigen Ruhestand.

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja für mich war das auch klar, dass es eine Fortsetzung geben wird. Nur weiß ich nicht genau mit welcher Crew. Für ENT finde ich es wirklich etwas zu früh und mit VOY wüsste ich nicht welche Story man da machen könnte. Vielleicht sollte man als Kinofilm eine Art Coop zwischen VOY und TNG machen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Vielleicht haben kann man ja dann doch endlich mal Riker auf er Titan sehen, wenn auch nur Kurz am Rande.
                        Vor dem Gesetz sind alle gleich, aber Gerechtigkeit geht an den Meistbietenden

                        Kommentar


                        • #13
                          ENT würde ich mir auch nicht im Kino angucken.
                          Beim besten Willen nicht. Dazu müsste sich die Qualität erst um 900% erhöhen...
                          When I was a boy we had a dog. One day, we took it to the park. Our dad had warned us how fast that dog was, but... we couldn't resist.So, my brother took off the leash, and in that instant, the dog spotted a cat. Well, he just sat down, bored. Guess cats weren't his thing.

                          Kommentar


                          • #14
                            Dito !
                            Für einen ENT-Film, ebenso für einen VOY-Film, der zum Glück ja wohl auszuschließen ist, würde ich auch den Kinoeintritt nicht bezahlen wollen.

                            Einen solchen Film würde ich auch nur früher oder später im Heimkino sehen.
                            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich bin bei ENT nur auf Sat.1 Stand. UNd bis jetzt find eich ENT gut, aber viele sagen ja, dass sich die Qualität verschlechtert hat. Dann wäre ich wohl auch nciht für einen ENT Film, aber ich müsste selbst neuere Folgen sehen. Vielleicht verbessert sich ja auhc die Qualität wieder.
                              Am liebsten wäre mir aber doch Riker auf der Titan.

                              Im vorzeitigen Ruhestand.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X