Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SAT.1: Neuigkeiten zu "Enterprise"- und Trek-Kinofilm-Ausstrahlungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SAT.1: Neuigkeiten zu "Enterprise"- und Trek-Kinofilm-Ausstrahlungen

    Neben offiziellen Infos zum Termin, an dem "Enterprise" nach der bevorstehenden Pause wieder ins Programm von SAT.1 zurückkehrt, gibts auch Neuigkeiten zur Wiederholung der "Star Trek"-Kinofilme im deutschen Fernsehen.

    Wie seit kurzem bekannt ist, verabschiedet sich die fünfte Trek-Serie nach der Ausstrahlung der Episode "Allein" am 4. Juli für vier Wochen aus dem Freitagabend-Programm von SAT.1. Während dieser Zeit ist der Sommer-Special-Event "Star Search", der "dem Sommer- und Ferien-Spirit" der Zuschauer laut SAT.1 stärker entgegenkommt als die gewohnten Programmierungen, zu sehen. Der Sender bestätigte heute aber gegenüber TrekZone, dass die noch bevorstehenden Abenteuer der ersten Staffel von Captain Archer und seiner Crew ab dem 8. August wieder wöchentlich im Programm von SAT.1 ausgestrahlt werden.

    Auf vielfachen Wunsch der Fans werden Mitte August auch die Trek-Kinofilme wieder ihren Weg ins Programm von Deutschlands "Star Trek"-Sender Nummer 1 finden - und zwar wöchentlich zur Primetime am Samstagabend. Gezeigt werden alle Filme bis und mit "Der Aufstand". Auf die Free-TV-Erstausstrahlung von "Nemesis" wird man sich noch ein oder zwei Jahre gedulden müssen.
    Quelle: (TrekZonbe.de)

    hmm also ne Sommerpause, war ja klar, die habens ja noch nie geschaft mal ne Serie komplett durchlaufen zu lassen, ok ist zwar bei Enterprise schwer aber die erste Staffel, hättens sie ja durchlaufen lassen können.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

  • #2
    Naja, dieses Starsearch ist ja der letzte Mist. Da sieht man mal wieder nach welchem Prinzip Sat.1 handelt. Sie hätten ja die Sendezeit für ENT wenigstens verschieben können.
    Gut, dass die Kinofilme mal wieder laufen. Dann kann ich sie nochmal aufnehmen, denn meine Aufnahmen haben zum Teil schlechtere Qualität.

    Im vorzeitigen Ruhestand.

    Kommentar


    • #3
      Naja, meinetwegen sollen sie unterbrechen, wie sie lustig sind, aber "Sommer- und Ferienspirit" - was versteht SAT 1 denn von Spirit?

      Und Star Search wird doch bestimmt wieder so ein Reinfall wie girls camp - wenn Sat 1 eben RTL hinterläuft...
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


      • #4
        Naja mir kommt die Pause aber ganz recht. Denn im Juli hab ich meine 3 Wochen frei und hab sicher keine Zeit freitag Abend für Enterprise.
        Aber weingstens gehts ja im August wieder weiter.
        Die Filme sind mir allerdings relativ egal.
        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

        Kommentar


        • #5
          Aha,... jetzt nennt sich der Emotionssender wieder "Star Trek"-Sender-Nummer1, wie? Sehr interessant ....
          Naja, die Kinofilme sind mir eigentlich auch egal, da ich nur ins Regal greifen zu brauche. Das stehen nämlich alle neun Leinwandabenteuer.

          Gegen die Vier-Wochen-Pause habe ich auch nichts (solange es auch nicht mehr werden)...

          Kommentar


          • #6
            Die Pause bei der Enterprise-Ausstrahlung macht mir nichts. In den Ferien hat man am Freitag Abend auch weniger Lust sich vor den Fernseher zu setzen.

            Bei den Filmen wird es interessant werden die Fernseh-Version mit der DVD-Version zu vergleichen. (Zumindest bei 1&2)
            Oder zeigen die schon den DC?
            Signatur ist auf Urlaub

            Kommentar


            • #7
              Ich glaube kaum das die DCs zu sehen werden oder aufgemotzte Versionen, da ich denke, dass ich SAT.1 net bemühte die Verträge zu erweitern bzw. es im Prinzip neue Filme sind und es bei Paramount üblich ist, dass man erst einige Jährchen nach der DVD-Veröffentlichung den Film/Serie im TV zeigt.
              'To infinity and beyond!'

              Kommentar


              • #8
                Nun, die Pause zeigt wieder mal welchen Stellenwert Sat 1 ST einräumt ...

                An sich ist die Pause aber nicht so arg, da es in ENT ja keine "offenen" Folgen mitten in einer Staffel gibt auf deren Fortsetzung man warten würde.
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  An sich stimme ich euch zu, dass die Pause wieder zeigt wieviel ST zur Zeit noch wert ist, aber mir kommt es gar nicht ungelegen, da ich zu dieser Zeit im Urlaub bin und so keine Folge verpassen werde.

                  Kommentar


                  • #10
                    Also mich freut die Pause zwar nicht gerade, aber so schlimm ist es auch wieder nicht, nur dieses Star Search kann ich absolut nicht ausstehen (schon DSDS fand ich schlecht, und Star Search ist ja bestenfalls ein billiger Abklatsch). Aber wenn die Filme mal wieder zu sehen sind ist das auch nicht schlecht.

                    Kommentar


                    • #11
                      Nun, Star Search ist ja wohl ein Format das es in Amiland schon lange gibt und von daher ists kein Abklatsch von DSDS.

                      Dennoch schwimmt Sat 1 mit der Konvertierung dieses US-Formats sicher auf der Welle mit.
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich denke nicht, dass man anhand der Unterbrechung sagen kann, dass Enterprise bei Sat.1 keinen hohen Stellenwert habe. Es ist doch auch letztenendes nicht so tragisch, wenn man alle halbe Staffel mal eine kleine Pause einlegt.
                        Man kann es soigar so interpretieren, dass Sat.1 in den Sommermonaten, wo statistisch ganz eindeutig weniger Leute fernsehen, als im WInter, lieber "starsearch" laufen lassen, als ENT, weil man ENT nicht dann verheizen will, wenn von Natur aus wenige Leute zuschauen

                        Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte - aber ein Weltuntergang ist das ganze IMO nicht grade.

                        Starsearch wird IMO wahrscheinlich genauso floppen, wie seinerzeit "girlscamp" und co...

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich würde mich über diese Unterbrechnung nicht beschweren.... 4 Wochen sind sogar noch human im Gegensatz zu dem was die Maerikaner stellenweise ertragen müssen. da gibt es schonmal fast 2 Monate Pause innerhalb einer Staffel.
                          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                          Makes perfect sense.

                          Kommentar


                          • #14
                            Naja ist schon komisch, immer wenn es um Programmunterbrechungen geht, ist es immer Star Trek offenbar ist Freitagabend immer der Austauschsendeplatz, wo immer dann Star Trek läuft, wenn sie keine einzige Alternative mehr parat haben
                            Was die Filme angeht... hm auf vielfachen Wunsch der Fans? Naja also ich hab die alle auf Video oder DVD, da brauch ich mir die Werbung mit ein bißchen Star Trekschnipseln zwischen nicht wirklich antun...

                            Kommentar


                            • #15
                              Oach, also ich konnt mich ja mit dem Freitags-Sendeplatz nie anfreunden, da ich dann doch recht selten mal zu Hause bin Abends. Von daher kommt mir die Pause gerade jetzt im Sommer gerecht.

                              In Bezug auf den Stellenwert würde ich da auch eher Zefram zustimmen. Allerdings ist es auch schön doof von Sat1. dieses StarSearch gerade im Sommer zu starten. Neue Sendungen haben nur im Herbst/Winter Chance sich zu etalieren.
                              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X