Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Die Schockwelle, Teil 2" bereits am 6. September in SAT.1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Die Schockwelle, Teil 2" bereits am 6. September in SAT.1


    Der Begriff "Star Trek"-Tag ist schon fast in Vergessenheit geraten - mit der modernisierten, englischen Version "Star Trek" Special Day wartet SAT.1 aber demnächst mit zahlreichen Trek-Highlights auf.

    Aus einer heute veröffentlichten Mitteilung geht hervor, dass die Chancen für eine Ausstrahlung der zweiten "Enterprise"-Staffel im Herbst dieses Jahres besser stehen als noch vor einigen Wochen vermutet, oder auch, dass der Cliffhanger "Die Schockwelle" mit den Teilen 1 und 2 bereits definitiv Anfang September seinen Weg ins deutsche Fernsehen finden wird.

    Hier ein Auszug aus der SAT.1-Pressemitteilung zu den "Star Trek" Special Days:
    Der SAT.1-Sommer bringt in diesem Jahr besonders viel Sonne für alle "Star Trek"-Liebhaber, vor allem samstags. Noch nie hat SAT.1 für seine Fans so viele Programmstunden aus dem "Star Trek"-Universum eingeplant.

    Am 23. August bietet SAT.1 zum ersten Mal seit längerer Zeit ein "Star Trek"-Four-Pack, das heißt, mehr als fünf Stunden "Star Trek"-Unterhaltung. Um 16.00 Uhr startet der erste Special Day mit "Star Trek: Deep Space Nine" und der Episode "Facetten". Weiter geht es um 17.00 Uhr mit "Star Trek: Voyager" und der Episode "Pon Farr" (dritte Staffel). Um 19.15 Uhr folgt die Erstausstrahlung der Folge "Gefallene Heldin" aus der ersten Staffel von "Enterprise". Um 20.15 Uhr heißt es dann "Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart". Am Freitag, 29. August, 20.15 Uhr ist dann übrigens die nächste Folge von "Enterprise" in deutscher Erstausstrahlung zu sehen.

    Der nächste Special Day ist dann am Samstag, 30. August. Um 16.00 Uhr ist "Star Trek: Deep Space Nine" mit der ersten Folge aus der vierten Staffel, "Der Weg des Kriegers", im Programm. Um 17.00 Uhr folgt "Star Trek: Raumschiff Voyager" mit "Charakterelemente" und um 19.15 Uhr "Enterprise" mit "Zwei Tage auf Risa". Um 20.15 Uhr ist "Star Trek V: Am Rande des Universums" angesagt. Am Freitag, 5. September ist dann übrigens schon die letzte Folge der ersten Staffel von "Enterprise", "Die Schockwelle, Teil 1", zu sehen.

    Der dritte Special Day ist am Samstag, 6. September. Das Programm-Line-up sieht folgendermaßen aus: 16.00 Uhr "Star Trek: Deep Space Nine" mit der Episode "Der Besuch", gefolgt von "Star Trek: Voyager" mit der Episode "Die neue Identität" um 17.00 Uhr. Um 19.15 Uhr ist bereits die erste Folge der zweiten Staffel von "Enterprise", "Die Schockwelle, Teil 2", eingeplant, und um 20.15 Uhr heißt es dann "Star Trek VI: Das unentdeckte Land".

    In den USA ist die zweite Staffel von "Enterprise" gerade erst gesendet worden. Ohne lange Zeitverzögerung wird die deutsche Fassung von "Enterprise" voraussichtlich bereits im Herbst in SAT.1 zu sehen sein.

    Passend zu den Special Days werden laut SAT.1 dann auch einige Gewinnspiele rund um "Star Trek" auf der Website des Senders online gehen.

    Die nächste "Enterprise"-Episode wird, wie schon mehrfach berichtet, nach der vierwöchigen "Star Search"-Pause am Freitag, 2. August zu sehen sein.
    Quelle: (TrekZone.de)


    hmmm SAT.1 will wohl den Samstag für Star Trek Fans schmackhaft machen sie nenen es nun "Special Days" obwohl die normale Senderplanung schon diese 5 Stunden Star Trek vorsahen, bevor sie mit dem Ausdruck "Special Days" eigentlich um die Ecke kahmen *g* na ich bin ja mal gespannt, ob es auch soweit kommen wird, wenn ja wäre es natürlich schön.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

  • #2
    Naja mir ist die ENT Austrahlung in D zwar ziemlich egal, aber man schaut ja ab und zu mal wieder rein, so ist gut, dass die 2. Season früher kommt.

    Kommentar


    • #3
      Wie ich es schon vor der Ausstrahlung der ersten Staffel schrieb, tu ich es hier noch einmal:

      "Bevor ich nicht den Schriftzug Enterprise auf meinem TV Gerät lesen kann, glaube ich es nicht, was SAT.1 verspricht."
      'To infinity and beyond!'

      Kommentar


      • #4
        aber das wär ja echt nen hammer, wenn die sone krassen Specialdays machen würden...dabei wollten die doch mal ihr ST-Image loswerden
        "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
        "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

        Member der NO-Connection!!

        Kommentar


        • #5
          ALso wenn das realisiert werden sollte, dann wäre das wirklich ne nette Sache !

          Mal abwarten ob den Worten auch Taten folgen werden ...
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Ma sehn wie das wird. Wahrscheinlich hatten sie über die Sommermonate blos nicht genügend anderes Zeugs zum senden, da wird halt mal wieder versucht mit ST doch noch etwas mehr Quote zu machen, indem man es in einen "Special-Day" packt.
            Veni, vici, Abi 2005!
            ------------------------[B]
            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

            Kommentar


            • #7
              Wenn es konsequent gesendet wird, würde ENT in Deutschland nicht so deutlich hinterherhängen wie bisher.

              Allerdings kennen wir ja SAT-1. Wenn etwas Platz machen muss, dann Star Trek. Der Sendeplatz bleibt nach wie vor murks.

              Aber Gott sei Dank gibt es andere "Quellen" für ENT.
              No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

              Kommentar


              • #8
                wird nur "die schockwelle teil 2" in deutschland ausgestrahlt oder die ganze zweite staffel?

                Kevin Dax
                Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
                DS9 - "Elim Garak"

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von notsch
                  aber das wär ja echt nen hammer, wenn die sone krassen Specialdays machen würden...dabei wollten die doch mal ihr ST-Image loswerden
                  Tja, ich frage mich allerdings dabei, ob nun ETP die Quoten für die Star Trek Filme steigern soll oder ob die Star Trek Kinofilme (die ja ebenso wie Asterix einmal im Jahr durchgenudelt werden) ETP retten sollen (frei nach dem Motto, vielleicht guckt dann mal jemand, wenn danach Kirk kommt).

                  Wie sind denn so die Quoten von ETP?
                  Republicans hate ducklings!

                  Kommentar


                  • #10
                    Code:
                    Enterprise Staffel 1 
                    Nr. Titel Datum Startzeit Zuschauer 
                    in Mio. Marktanteil 
                    in % 
                    1 Aufbruch ins Unbekannte (Teil 1)
                    (Broken Bow) Sa 15.03.2003 20:15 2.9 18.8 
                    2 Aufbruch ins Unbekannte (Teil 2)
                    (Broken Bow) Sa 15.03.2003 20:15 2.9 18.8 
                    3 Freund oder Feind
                    (Fight Or Flight) Fr 21.03.2003 20:15 1.63 12.8 
                    4 Geistergeschichten
                    (Strange New World) Fr 28.03.2003 20:15 1.43 12.1 
                    5 In guter Hoffnung
                    (Unexpected) Fr 04.04.2003 20:15 1.54 13.3 
                    6 Terra Nova
                    (Terra Nova) Fr 11.04.2003 20:15 1.31 11.4 
                    7 Doppeltes Spiel
                    (The Andorian Incident) Fr 02.05.2003 20:15 1.15 10.9 
                    8 Das Eis bricht
                    (Breaking the Ice) Fr 09.05.2003 20:15 1.14 11.0 
                    9 Die Saat
                    (Civilization) Fr 16.05.2003 20:15 1.14 11.3 
                    10 Familienbande
                    (Fortunate Son) Fr 23.05.2003 20:15 1.06 10.8 
                    11 Der kalte Krieg
                    (Cold Front) Fr 30.05.2003 20:15 1.12 13.8 
                    12 Lautloser Feind
                    (Silent Enemy) Fr 06.06.2003 20:15 0.91 11.8 
                    13 Lieber Doktor
                    (Dear Doctor) Fr 13.06.2003 20:15 0.83 10.4 
                    14 Schlafende Hunde
                    (Sleeping Dogs) Fr 20.06.2003 20:15 1.03 11.0 
                    15 Im Schatten von P'Jem
                    (Shadows of P'Jem) Fr 27.06.2003 20:15 0.84 10.9
                    Quelle: http://www.sf-radio.de
                    'To infinity and beyond!'

                    Kommentar


                    • #11
                      Viel ist das ja nicht mit 800 000 Heinis, die das einschalten.

                      Wo sind denn die quotengläubigen Experten?
                      Ist das bislang gut oder schlecht?

                      Hilf, Zefram, hilf.
                      Republicans hate ducklings!

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von endar
                        Viel ist das ja nicht mit 800 000 Heinis, die das einschalten.

                        Wo sind denn die quotengläubigen Experten?
                        Ist das bislang gut oder schlecht?

                        Hilf, Zefram, hilf.
                        bin zwar kein qouten experte aber würde sagen das es eher mittel ist... auf alle fälle weniger als sich sat.1 erhofft hat
                        Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
                        DS9 - "Elim Garak"

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich denke auch das es zumindest mal akzeptabel ist, zumindest ist der Marktanteil mal zweistellig. Aber wenn man mal schaut was sonst meist so grottiges an den Freitagen läuft, dann wird das schon ein Stück weit relativiert.
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                          • #14
                            wie sind denn im Vergleich dazu die Quoten die TNG derzeit auf Kabel 1 hat?
                            "But men are men; the best sometimes forget."
                            "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
                            "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
                            "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X