Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SAT.1: Neue Pläne für "Enterprise"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Worum gehts denn bei "survivor"? Ist das das amerikanische "Dschungelcamp", in dem sich die C-Klasse - Promis tummeln dürfen?

    Aber was ENT auf UPN angeht, hast du schon recht...die verheizen das genauso, wie hierzulande Sat.1 mit all den Wiederholungen. Andererseits hat Sat.1 inzwischen ja schon sehr lange keine neuen Folgen mehr gezeigt, sondern seit xy Monaten immer nur Wiederholungen. Wenn man dann im Herbst meinetwegen anfängt und mal 1 1/2 Staffeln am Stück sendet, und davor richtig kräftig die Werbetrommel für die neuen Folgen rührt, dann könnte man evtl. einige der verlorengegangenen Zuschauer zurückgewinnen. Sofern die Qualität der Folgen auch halbwegs stimmig ist

    Kommentar


    • #17
      Survivor ist Dschungelcamp mit ohne Promis auf einer Insel. Da sind 10 (oder so) Leute auf einer Insel und müssen halt (wie der Name schon sagt) überleben. Dabei müssen sie dann auch jede Woche irgendwelche Wettkämpfe gegeneinander bestreiten, wo es dann mal ein richtiges Steak oder ein Bier zur Belohnung gibt. Dem Gewinner winken dann wohl so an die $500.000. Ich hab's 1x gesehen und für mich entschieden, dass es nicht sehenswert ist. Ach und "Fear Factor" ist dort auch sehr erfolgreich, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das auch bei UPN läuft.

      Zur Qualität der Folgen: Die 3. Staffel kann sicheigentlich sehen lassen, wobei dort vor allem Hosi und Travis als Charactere sehr vernachlässigt werden. In vielen Folgen sind sie nicht viel mehr als Statisten. Ich kann mich an eine Hoshi-Episode entsinnen und das war Exile. Aber Travis beschränt sich meist auf ein "Aye, Sir.". Alles in allem ist die 3. Staffel aber gelungen, auch wenn es nicht mehr wirklich das ist, was Star Trek und Star Trek TNG ausgemacht haben.
      www.Galaxy21.net
      Enterprise Episoden Guide

      Kommentar


      • #18
        Ach, Fear Factor. Das ist doch mit Shannon Doherty, oder? Hier läuft das doch auch irgendwo, aber ich finde das schon etwas krank, irgendwelchen Leute weiszumachen, sie hätten gerade einen Menschen ermordet um sich dann darüber zu amüsieren.

        Die Campshows werden hoffentlich auch irgendwann wieder verschwinden. In D startet ja demnächst die Almshow auf Pro 7 wie so irre wichtigen Promis wie Daniel Lopez und ??? (die Namen der anderen habe ich schon wieder vergessen).
        Republicans hate ducklings!

        Kommentar


        • #19
          Man muss doch eigentlcih SAT.1 danken, dass sie überhaupt nocht Star Trek Folgen zeigen, denn sie verdienen ja mit dem Richterschrott viel mehr, von daher, wäre ich dort Programm-Chef würde ich nur diesen Richterschrott zeigen

          1.günstig zu produzieren
          2.viele Leute sehen das
          3. somit werden die Werbepreise höher --> mehr Geld für den Sender

          Kommentar


          • #20
            Ich finde es im Grunde auch ähnlich wie Dr.Arridor sehr realitätsfern mehr ST zu verlangen.
            ST ist ohne Zweifel auch in Deutschland auf dem absteigenden Ast und ein Privatsender ist letzlich ein Unternehmen, dass Profitmaximierung ansteht. Dass dann Sendungen die nicht lukrativ sind dann auch nicht gesendet werden ist eine logische Folge.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #21
              Zitat von endar
              Ach, Fear Factor. Das ist doch mit Shannon Doherty, oder? Hier läuft das doch auch irgendwo, aber ich finde das schon etwas krank, irgendwelchen Leute weiszumachen, sie hätten gerade einen Menschen ermordet um sich dann darüber zu amüsieren.

              Die Campshows werden hoffentlich auch irgendwann wieder verschwinden. In D startet ja demnächst die Almshow auf Pro 7 wie so irre wichtigen Promis wie Daniel Lopez und ??? (die Namen der anderen habe ich schon wieder vergessen).
              Das mit Shannen Doherty ist "Scare Tactics" und läuft auf MTV. Wieder was ganz anderes. Fear Factor habe ich hier in D einmal auf RTL gesehen mit Sonja Zietlow als Moderatorin. Und ich bleibe dabei: Welch ein Scheiß! Alles beides.
              Die Leute fahren ja im Momment sowieso mehr auf diesen Reality-Schrott ab, als auf vernünftige Unterhaltung. Die einzige Reality-Show die ich gut fand war "The Simple Life" (aber nur im Original, die deutsche Fassung ist zum weglaufen).
              www.Galaxy21.net
              Enterprise Episoden Guide

              Kommentar


              • #22
                konnte man nicht einfach ENT auf DVD rausbringen? Also eins wüsste ich wenn die Seasions einigermaßen bezahlbar währen, ich würde mir sicher das zulegen...oder vielleicht sowas wie ne Unterschriftenaktion machen, dass Sat1 endlich den Finger zieht? ... ich find das sehr betrübend *jammer*
                Ich bin ein Signatur-Virus!
                Bitte kopiere mich auch in deine Signatur, damit ich mich vermehren kann! :)

                Gesehen und infiziert bei Soran :D

                Kommentar


                • #23
                  Soweit ich weis gibts so eine Aktion schon! Aber ich weis gerade die Url nicht.
                  Website: http://www.sliders-dimension.de Forum: http://www.seriengeeks.de

                  Kommentar


                  • #24
                    Gibts eigentlich irgendwo was konkretes zum Thema "Austrahlung von Enterprise in ferner Zukunft" oder "Aufgeschoben ist gleich aufgehoben"? Bei dem Angaben die ich gefunden habe wurden ursprünglich mal ganz konkrete monate als austrahlungstermin genannt, nach diversen verschiebungen degenerierten die Informationen zu sehr wagen Angaben von Jahreszeiten... Ich fühle mich irgendwie verarscht!!

                    Kommentar


                    • #25
                      Würde mich sehr wundern, wenn Enterprise garnicht mehr laufen sollte. So schlecht ist's ja nun auch nicht. Aber was Sat1 da abzieht ist nicht feierlich: "Im Herbst". Wassollndassein?!
                      www.Galaxy21.net
                      Enterprise Episoden Guide

                      Kommentar


                      • #26
                        Aber man darf doch wohl immer noch von einer besseren welt träumen in der zumindest ein bis zweimal die woche star trek läuft, oder?
                        ich hab die hoffnung noch nicht aufgegeben vielleicht kommt ja irgentwann ein medienmogul des wegs und beschliesst einfach mal so, "ach ab heute sende ich mal jeden tag star trek"!

                        immer positiv denken
                        http://s1.sigamp.com/users/nero/newsig.png

                        Kommentar


                        • #27
                          Zitat von nero_16
                          Aber man darf doch wohl immer noch von einer besseren welt träumen in der zumindest ein bis zweimal die woche star trek läuft, oder?
                          ich hab die hoffnung noch nicht aufgegeben vielleicht kommt ja irgentwann ein medienmogul des wegs und beschliesst einfach mal so, "ach ab heute sende ich mal jeden tag star trek"!
                          Öhm...also momentan läuft doch, soweit ich informiert bin, jeden Tag Star Trek.
                          Nur Enterprise halt nicht

                          Und die Rechte liegen doch bei dem ProSieben/Sat1 Media AG (wo auch Kabel1 mit drin ist) - Cheffe, der ist scheinbar solch ein Medienmogul.
                          Und mit Enterprise, denkt er sich zumindest, hebt er sich eben "das beste für den Schluss" auf

                          Kommentar


                          • #28
                            Also mit Voyager und DS9 wird bei Sat1 100%ig schluss sein, wenn die Folgen zu Ende sind. Denn Kabel 1 hat ja schon mit Voyager begonnen und ab Herbst gibts da ja auch DS9. Der Übergang wurde doch schon schrittweise vollzogen und wird bald sein Ende finden.
                            Die Frage ist nur, wo ENT laufen wird, denn Kabel 1 ist meiner Meinung nach nicht populär genug für eine neue Serie, das würde sich demnach auch nicht rentieren.
                            Ich verstehe ja wirklich das Sat1 mit Star Trek vorsichtig geworden ist da wie einige es schon gesagt haben ist Star Trek absteiger aber ich find es blöd in den offiezielen Magazinen davon zu lesen und ein dreivierteljahr (wenn überhaupt) die Sendung zu sehen. Denn über die 3 Staffel wird viel gutes Berichtet. Also ein Aufruf an Sat1 Macht endlich die neuen Folgen rein

                            Kommentar


                            • #29
                              @zefram
                              aber anscheinend ist er nicht so ein medienmogul der die neuen enterprise-folgen bringt.
                              und ob er sie sich nur für den schluss aufhebt oder ob er sie einfach ganz weglässt weiss ja nur er selbst
                              http://s1.sigamp.com/users/nero/newsig.png

                              Kommentar


                              • #30
                                Zitat von nero_16
                                @zefram
                                aber anscheinend ist er nicht so ein medienmogul der die neuen enterprise-folgen bringt.
                                und ob er sie sich nur für den schluss aufhebt oder ob er sie einfach ganz weglässt weiss ja nur er selbst
                                Ich denke nicht, dass er sie weglassen wird. Es wäre doch mal irgendwie cool, wenn man mal satte 3 STaffeln o.ä. in Folge ohne Unterbrechung zeigen könnte, ohne Wiederholungen zwischendurch...das würde sicher viel mehr Zuschauer bei der Stange halten.

                                Naja, zumindest träumen darf man das ja mal

                                Neulich hab ich bei irgendeinem Holländischen Sender wieder Folgen der 3ten ENT - Staffel auf Englisch (mit holländischem Untertitel) gesehen...nur so als Tipp, für alle, die Englisch können und keine Verwandten in den USA haben, die das aufnehmen könnten

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X