Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Doohan bekommt Stern auf dem "Walk of Fame"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Doohan bekommt Stern auf dem "Walk of Fame"

    18.06.2004 James Doohan (Scotty) wird im Laufe diesen Jahres einen Stern auf dem Hollywood-"Walk of Fame" erhalten.

    Wie TrekToday berichtet, wird Doohan laut Variety neben 31 Weiteren geehrt werden. Darunter befinden sich die Schauspieler Ben Stiller, Kevin Kline, Antonio Banderas, Dennis Quaid und Juliane Moore, die Sänger Billy Joel und Rod Stewart, sowie der Cartoon-Charakter Donald Duck. Die Einweihung der Sterne wird in der Zeit vom 28. bis 31. August 2004 stattfinden.

    Doohan wird damit der sechste Darsteller der ersten Enterprisecrew sein, der einen Stern erhält. Damit ist Walter Koenig (Chekov) der Einzige der "TOS"-Crew, dem bisher noch nicht diese Ehre zu Teil wurde.
    Quelle: (Trekzone)
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

  • #2
    Das wurde aber auch Zeit, dass Scotty auch endlich seinen Stern bekommt!
    Wenn ein Schauspieler erst mal tot ist, nützt ihm der Stern auch nichts mehr!

    Jimmy Doohan hat ihn auf alle Fälle verdient! Möge er noch lange leben!

    Kommentar


    • #3
      Ich denke schon dass er es verdient hat, eben weil er Teil der legendären TOS Crew war.

      Schön auch dass einer meiner Lieblings-Comedydarsteller Ben Stiller dabei ist !
      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

      Kommentar


      • #4
        Toll!
        Ich frage mich ob diese Fan-Aufrüttelungsaktion was damit zu tun hat. Da gabs doch vor einer Weile mal einen Aufruf zu spenden oder so. Naja egal, jedenfalls hat er jetzt einen. Und wenn alle anderen einen Stern bekommen haben, dann sollte Walter Koenig auch einen kriegen, dann wäre die TOS-Crew komplett am Walk Of Fame vertreten. Jedenfalls fiele mir kein Grund ein, weshalb zB George Takei eher einen Stern kriegen sollte als Walter Koenig.
        Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
        Meine Musik: Juleah

        Kommentar


        • #5
          Wie gesagt, ich freue mich, dass Jimmy Doohan seinen Stern bekommt...allerdings stört mich daran, dass Fans dafür Geld gesammelt haben! Offensichtlich verdienen die Star Trek Stars so wenig, dass sie nicht selbst die paar Tausend Dollar für eine solche Aktion aufbringen können? *absolut ironisch gemeint*

          Kommentar


          • #6
            Doohan hat es verdient.
            Scotty kennt doch inzwischen jeder. Ob man nun ST Fan ist oder nicht.
            Ich freu mich, das Doohan diese Ehre noch zuteil wird.

            Aber was ist nun mit Koenig? Ich mein haben die was gegen Psi-Polizisten?
            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

            Kommentar


            • #7
              Klar hat Walter Koenig auch einen Stern verdient, denn keiner konnte so schön "Käptään, Käptään" maunzen so wie er! ;-)

              Kommentar


              • #8
                Also das wurde doch echt schon höchste Zeit...
                Freut mich echt zu hören, da gratuliere ich doch gleich.

                "Beam me up Scotty"
                "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
                Cliff Burton (1962-1986)
                DVD-Collection | Update 30.01.2007

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Sortak
                  Offensichtlich verdienen die Star Trek Stars so wenig, dass sie nicht selbst die paar Tausend Dollar für eine solche Aktion aufbringen können? *absolut ironisch gemeint*
                  Selbst kaufen würde ich mir aber auch keinen. Irgendwie wirkt sowas (zumindest auf mich) ein wenig überheblich, wenn man sich selbst ein solches Denkmal setzt.

                  Auf jeden Fall freut es mich, dass er seinen Stern bekommt und ich hoffe, dass Walter Koenig auch noch dran kommt. Vielleicht hat man ihn länger warten lassen, weil er als letztes zur Besatzung hinzugekommen ist
                  Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                  endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                  Klickt für Bananen!
                  Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich freue mich auch für Billy Joel.

                    Muss man diese Aktion selbst bezahlen? Das wusste ich gar nicht. Und da kommen jedes Jahr soviele dazu? Dann ist der doch irgendwann irgendwie überfüllt?
                    Republicans hate ducklings!

                    Kommentar


                    • #11
                      Der Walk of Fame ist wohl ziemlich groß und umfasst mehrere Stadtbezirke. Gene Roddenberrys Stern befindet sich übrigens in dem Bezirkt, in dem er als Polizist vor seiner Karriere auf Streife tätig war.
                      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                      Klickt für Bananen!
                      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, da kann man sicher noch viele Leuter unterbringen und wenn der dann voll ist, dann nutzt man den Zwischenraum zwischen den Sternen und dann kommen noch jeweils eine Reihe Sterne links und eine rechts daneben, aber ich finde das dann etwas inflationär.

                        In meinen Augen ist das doch eher etwas für Legenden wie Marilyn Monroe oder James Dean. Und sorry, James Doohan gehört da doch irgendwie in eine andere Kategorie.
                        Republicans hate ducklings!

                        Kommentar


                        • #13
                          Du wirst beim Entlangehen viele Sterne finden, deren Namen du niemandem zuordnen kannst, ganz einfach, weil es sich um eine Person handelt, die eine gewisse zeit eine berühmte Person war, nach der heute aber kein Hahn mehr kräht. Sowas weiß man aber oft nicht schon zu deren Lebzeiten. Für solche Berühmtheiten gibt es ja jede Menge Halls of Fame. Da kommen die meisten auch erst rein, wenn sie tot sind, oder ihre Karriere zumindest beendet ist.
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                          • #14
                            Na, dann muss man da halt mal aufräumen...
                            Sowieso ein Unding, dass das noch zu Lebzeiten passiert und was für Leute da hinkommen.

                            Z.B. Britney Spears - die hat doch so einen Stein. Soll die jetzt hier etwa die nächsten 400 Jahre (vielleicht mehr, vielleicht weniger) auf diesem Boulevard da verewigt bleiben?
                            Republicans hate ducklings!

                            Kommentar


                            • #15
                              Na also, wurde aber auch langsam mal zeit. Denn wer kennt schon nicht das Gesicht des unvergesslichen Scotty?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X