Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DS9 und "Star Trek X"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DS9 und "Star Trek X"

    Gayle Stever will zusammen mit verschiedenen Fanclubs auf der ganzen Welt eine Kampagne starten, die Rick Berman dazu bewegen soll, einen Charakter von "Deep Space Nine" im neuen "Star Trek"-Kinofilm vorkommen zu lassen. Grund dafür ist das Gerücht, dass Seven of Nine mitspielen soll, außer Worf aber niemand von DS9 in dem Film vorkäme. Sie will mit ihrer Aktion verhindern, dass DS9 bei den Kinofilmen übersprungen wird. Sie ist der Meinung, dass man ähnlich wie beim "Enterprise"-Trailer eine Änderung erreichen könnte und bittet nun alle Fans um Mithilfe. Sie bittet deshalb um Kontaktaufnahme per E-Mail. Vorerst soll die Frage nach der besten Strategie geklärt werden. Sie will wissen, ob man sich für einen speziellen Charakter einsetzen soll oder besser allgemein für DS9 und ob sie einen Musterbrief an Rick Berman verfassen soll.

    Quelle: DSI
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...


  • #2
    Ich bin für Ezri.
    1.) Sie ist einer meiner Lieblingscharaktere
    2.) Die müssen ein paar Fehler aus DS9 wiedergutmachen. (Pseudobeziehung mit Wuff, Pseudocharakterfolgen...)
    Zuletzt geändert von Edain; 23.06.2001, 16:52.
    He gleams like a star and the sound of his horn's /
    like a raging storm

    Kommentar


    • #3
      Es kommt eigentlich ganz sicher ein DS9-Charakter in dem Film vor!

      Worf


      my three lines...
      Odysseus
      ~ TabletopWelt.de ~

      Kommentar


      • #4
        Ich wäre für O'Brien.

        Da er früher auf der Enterprise war, würde es auch nicht so radikal wirken, wie bei anderen. Am Anfang des Films könnte die Enterprise ja im Orbit um die Erde kreisen, und O'Brien wird endlich mal befördert.

        Kommentar


        • #5
          Nun Worf ist ja nicht exclusiv DS9 und tauchte auch schon in den anderen TNG Filmen auf.
          Mein DS9 Lieblingscharakter Odo dürfte ja etwas indisponiert sein, und somit wäre Kira meine Favoritin für einen Cameo Auftritt !
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            O'Brien wär schon cool und auch am Naheliegensten!!!
            Republicans hate ducklings!

            Kommentar


            • #7
              Find ich auch - das hätte doch auch ein bischen was von Wiedersehensfeier: Also, ich bin für eine Anfangsszene mit einem Kurzbesuch von O`Brien, der irgendetwas wg Academy auf der Enterprise zu erledigen hat und zusammen mit Worf anreist - erst könnten die beiden Erinnerungen von DS9 austauschen und dann auf der Enterprise mit dem Rest von der guten alten Zeit schwärmen

              Kommentar


              • #8
                Mich würde es ja reizen, wenn Sisko nochmal auf Picard treffen würde, aber ich glaube, DAS wird nun von allem noch am allerschwierigsten in eine glaubwürdige Handlung einzubinden sein...

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Zefram
                  Mich würde es ja reizen, wenn Sisko nochmal auf Picard treffen würde, aber ich glaube, DAS wird nun von allem noch am allerschwierigsten in eine glaubwürdige Handlung einzubinden sein...
                  Im Gegenteil !
                  Sisko kann ja zu jeder Zeit und an jedem Ort wieder zurückkehren.
                  Nur eine sinnvolle Fnktion für Sisko zu schaffen wäre in der Tat ein kleineres Problem !
                  “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                  They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                  Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                  Kommentar


                  • #10
                    hm, vielleicht wird es ja doch "nur" wieder quark.... :-)
                    It´s a kind of magic!

                    Kommentar


                    • #11
                      Vielleicht wird es ja auch wieder sowas wie bei ST9, da sollte ja auch Nog mitspielen, aber kurz vor Ende haben sie die Szene wieder rausgenommen, obwohl sie schon im Kasten war...er wird sogar noch in den Endcredits erwähnt...

                      Kommentar


                      • #12
                        Vermutlich wird es aber keinen DS9 Charakter in ST X geben. Mit Janeway wird es ja aller Vorraussicht nach schon einen Gastauftritt geben. Und ich denke nicht dass die Kampagne von Gayle Stever Erfolg haben wird.
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          warum nicht mit den jem`hadar? den neuen aliierten von den romulaner.
                          lache heute, denn die schlechten tage werden kommen. io sono un jem`hadar.

                          Kommentar


                          • #14
                            Angenommen die ersten Szenen des Filmes spielten wirklich auf der Erde und zwar auf einer Hochzeitsfeier (Riker und Troi) dann wäre es wirklich plausibel (und nicht zu viel verlangt), wenn O'Brien dort als Gast geladen ist. Aber meiner Meinung sollte sich das nur auf ein Händeschütteln und einen kurzen Gedankenaustausch beschränken. Alles darüber hinausgehende führte zu weit, da StarTrek 10, wie ihr selber wisst, ein TNG film werden soll.
                            Ich möchte mehr von den sieben TNG-charakteren sehen und sie nicht so einfach unter den Teppisch gekehrt wissen, wie z.B. Troi, Geordi, Riker und Crusher in den vergangenen Filmen (auch wenn ich jetzt schon weiß, dass sich diese Hoffnung im Wind zerschlägt).
                            Mein Profil bei Last-FM:
                            http://www.last.fm/user/LARG0/

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X