Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek-DVDs im Herbst

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek-DVDs im Herbst

    Im Herbst erscheinen der zweite und der dritte Star Trek-Film auf DVD. Im Oktober kommt zunächst "Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock" (USA 1984), in dem Kirk zum Planeten Genesis zurückkehrt, um Spock zu retten, den man dort bestattet hat, obwohl er gar nicht tot war. Die Website DVD-inside hat die DVD bereits getestet und gab ihr ein gutes Urteil. Wie immer ließen die Extras zwar zu wünschen übrig, aber Bild & Ton sollen sehr ansprechend sein, trotz des Alters des Films.

    Im November erscheint dann "Star Trek 2 - Der Zorn des Khan" (USA 1982), in dem Khan das Genesis-Projekt für seine Zwecke zu mißbrauchen versucht.

    Beide Filme sind anamorph transferiert, womit ein Kritikpunkt, der insbesondere bei ST6 beanstandet wurde, hier nicht vorliegt.

    Links:
    http://www.dvdinside.de
    http://www.dvdinside.de/DVD-inside/r...StarTrek3.html

    Quelle: DSI
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...


  • #2
    Re: Star Trek-DVDs im Herbst

    Originalnachricht erstellt von Scotty
    Beide Filme sind anamorph transferiert, womit ein Kritikpunkt, der insbesondere bei ST6 beanstandet wurde,...
    Und bei ST5 - das Bild ist für eine DVD wirklich ein Graus!
    Das nur am Rande...

    Viel mehr interessieren würde mich, wie es jetzt nun mit den Veröffentlichungen der ST-Serien weiter- bzw. losgehen soll...
    DOch da bekommt man momentan nicht mal von den Paramount-Leuten selbst vernünftige Antworten...
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

    Kommentar


    • #3
      Ich habe zwar noch nicht allzu viele DVD´s, aber von allen die ich habe, hat ST6 das mit Abstand schlechteste Bild! Und die Höhe ist immernoch, dass hintendrauf was von wegen "anamorph" steht, und dies gar nicht der fall ist!

      Dafür sieht der Trailer IMHO fast schon schöner aus (von der Bildqualität) als der Hauptfilm! Da häts ne Videokassette auch fast getan!
      ST5 hab ich mir gar nicht erst geholt...war aber von vornherein klar, der Film ist mir einfach keine 45,- wert...

      Kommentar


      • #4
        Re: Re: Star Trek-DVDs im Herbst

        Originalnachricht erstellt von Data

        Und bei ST5 - das Bild ist für eine DVD wirklich ein Graus!
        Das nur am Rande...

        Es hieß ja, dass es bei Star Trek 5 neue verbesserte Szenen geben sollte, die die schlechten Specialeffects des Originals beheben sollte.. Ist das jetzt eigentlich eingetroffen oder nicht?

        Aber trotzdem werde ich mir keinen Star Trek Film auf DVD kaufen, weil ich eh schon alle auf Kaufkassette habe.. Und so wäre es nur Geldverschwendung..
        Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

        Kommentar


        • #5
          Nein, bei ST5 ist rein garnichts verändert worden am Film soweit ich weiß, aber bei ST6 sind einige weggefallene Szenen wieder dabei, wodurch der Film um 2 (!?) Minuten länger wurde als Die Kino - und TV-Version!
          Nebenbei: In meinen augen sind Kaufkassetten die reinste Geldverschwendung, weil man damit IMHO keine bessere Qualität bekommt, als wenn man sich für 5,- ne ordentliche Kassette kauft und selber aufnimmt!
          Und die DVD mit extrem guter Bildqualität und DolbyDigital - Sound steht ohnehin außer Konkurrenz und ist dabei vielleicht 10,- teurer als die Kaufkassette!
          Ich weiß, Ansichtssache, aber Kaufkassetten habe ich lediglich 2 Stück, und die noch asu grauer Vorzeit!
          Wenn was Gelldverschwendung ist, dann jawohl diese Dinger, die auch noch sowieso bei jedem noch so guten Videorekorder manchmal einfach aufgefressen werden!

          Kommentar


          • #6
            Tja ich hatte halt die Kassetten schon gehabt, bevor DVDs am Markt waren.. Und ich habe leider noch nie nen Film auf DVD gesehen.. Weiß wer nen gute, günstigen DVD-Player, den man mir empfehlen könnte?

            Und bei Star Trek 6 sind diese Szenen auch auf VHS oben und es sind 6 Minuten
            Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

            Kommentar

            Lädt...
            X