Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wang blickt auf Kim zurück

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wang blickt auf Kim zurück

    Wann wird Harry eigentlich mal befördert?", wurde Kate Mulgrew einst in einem Internet-Chat gefragt. "Wenn er es verdient hat.", grinste die Schauspielerin daraufhin. Aber die Frage ist wirklich, warum der "ewige Fähnrich" mit seinen 27 Jahren immer noch weder eine Freundin noch einen Lieutenant-Stern am Kragen abbekommen hat. Und auch Garrett Wang wunderte sich u. a. darüber, warum Harry eigentlich nie mit Seven zusammenkam und Kims Verliebtheit irgendwann komplett vergessen wurde. "Ich habe den Autoren vorgeschlagen, einmal eine B-Handlung zu machen, in der sich Kim mit dem Doktor um Sevens Aufmerksamkeit streitet - das wäre sicher lustig geworden."

    Doch auch die Kim-Paris-Freundschaft geriet vor allem durch Toms Heirat mit B'Elanna mehr und mehr in den Hintergrund. "Aber sie waren immer noch Kumpel, und Tom war wohl der Charakter, mit dem Kim am häufigsten zu sehen war." Der Schauspieler hätte aber gerne noch öfter mit seinem ersten Offizier zu tun gehabt. "Es gab wirklich nicht viel Interaktion zwischen Kim und Chakotay - außerhalb von Chakotays standardmäßiger Bitte um einen Statusbericht. [...] Wir hatten keine tiefgehenden Unterhaltungen. Kim und der Doktor hatten einige gute Szenen, Kim und Janeway, und Kim und Kes, und Kim und eigentlich jeder, nur die Kim-Chakotay-Beziehung wurde niemals so sehr erforscht, wie es möglich gewesen wäre."

    Mit Kims Entwicklung im allgemeinen war der Schauspieler aber doch recht zufrieden. "Kim hat den Punkt erreicht, an dem er auch die Brücke übernehmen kann, wenn Janeway nicht da ist, und er ist auf jeden Fall ein wesentlich wichtigerer Bestandteil der Crew geworden. Und Garrett Wang hat sich insofern verändert, daß er über die Staffeln hinweg immer entspannter wurde, wenn er vor der Kamera stand, was sehr, sehr unnatürlich ist!"

    Quelle: TrekOnline
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

Lädt...
X