Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer 'Star Trek'-Film mit Picard, Kirk und Archer?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuer 'Star Trek'-Film mit Picard, Kirk und Archer?

    Hi.

    Habe das eben auf www.voyager-center.de gelesen.


    Neuer 'Star Trek'-Film mit Picard, Kirk und Archer ?

    Wie 'Aint It Cool News' erfahren hat, wollen William Shatner (spielte Captain Kirk in 'Raumschiff Enterprise'), Patrick Stewart (spielte Captain Picard in 'Das nächste Jahrhundert') und Scott Bakula (spielte Captain Archer in 'Star Trek: Enterprise') ihre Rollen in einem offiziellem 'Star Trek'-Film wieder performen.

    Die Seite behauptet die Idee zum nächsten 'Star Trek'-Film, der eine Vorgeschichte seien sollte, mit dem Namen 'Star Trek: The Beginning', verworfen worden sei.

    Gerüchten zufolge, soll der neue Film in einem Spiegeluniversum spielen, so würde es ermöglicht alle Captain's als Team zu vereinen.

    Bitte beachten Sie, dass diese Information vorläufig ist und natürlich mehr ein Gerücht!
    Ich hoffe wirklich das dann alle 5 Captain's mitspielen.
    Zuletzt geändert von Admiral Janeway; 16.12.2005, 14:42.
    " Ich hab ein Herz für alle Voyager Fans ! "

    ***MilchkaffeeLieutanant des VoyagerTantenClubs***

  • #2
    Ein solcher Film könnte sicherlich seinen Reiz haben.
    Ein Spiegeluniversum würde einigen Logikfehlern vorbeugen und bisher waren die Serienfolgen im Spiegeluniversum immer absolut top.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Klar, hätte das seinen Reiz. Wir stecken die Spiegel Kira, Seven & Janeway in ein Lackleber Outfits & Kirk, Picard, Sisko, Janeway & Archer müssen gegen die drei sexy bösen Damen & deren Armee kämpfen.
      " Ich hab ein Herz für alle Voyager Fans ! "

      ***MilchkaffeeLieutanant des VoyagerTantenClubs***

      Kommentar


      • #4
        Hört sich IMO ziemlich schwachsinnig an. Da wäre "ST: The Beginning" wohl noch interessanter gewesen.

        1. Wie will man alle drei Captains glaubwürdig in einer Story unterbringen (dürfte auch im Spiegeluniversum ohne Zeitreise nicht möglich sein)
        2. Das Spiegeluniversum war immer eine Art Insider-Gag in der ST sich selbst auf die Schippe nimmt - beim vermutlich letzten ST-Film möchte ich allerdings bitte das echte ST-Universum sehen
        3. Berman braucht im Spiegeluniversum keine Rücksicht auf Verluste machen - vermutlich endet das Ganze in einer unendlichen Ballernummer wo am Ende (fast) jeder draufgeht

        Kommentar


        • #5
          Also ich finde die Idee sehr reizvoll !!!

          Die Spiegeluniversum Folgen waren immer mit die Besten in den Serien. Und so kann man wirklich Ideen umsetzen ohne auf irgendwelche "Vorgeschichten" Rücksicht zu nehmen. Und man hätte bekannte Charaktere als Zugpferde.
          Komerziell gebe ich einem solchem Movie wesentlich mehr Chancen als einem "Beginning" Movie

          Kommentar


          • #6
            Ich fände das sehr gut, denn es ist ehrlich gesagt langweilig. Immer im "normalen Universum"
            da ist mir das Spiegel uni. lieber^^

            Kommentar


            • #7
              Ich finde das schon mal einen interessanten Vorschlag, weil das mit dem Spiegel auch ein Element ist, was in den ST-Filmen noch gar nicht aufgenommen wurde. Die Rolle von Archer in dem Film halte ich auch für etwas bedenklich, weil da zeitlich irgendwie viel dazwischen stecken würde und Zeitreise-Geschichten doch schon recht viel bei ST vorkamen.
              Ansonsten wären Sisko, Picard und Kirk auch interessant. Ich könnte mir vorstellen, dass Shatner auch irgendwie hinter so einer Idee stehen könnte, weil er ja selbst eine ST-Bücher (mit-)geschrieben hat in denen er sich von den Toten ja wieder selbstauferstehen ließ und in der Zeitebene von Picard, Sisko, Janeway und Co. weiter auf Abenteuer aus war. Ich habe da z.B. das Buch "dunkler Sieg" gelesen, in dem diese Spiegel-Problematik ja auch wieder auftaucht. Ich fand diese Geschichten schon recht spannend. Wäre dieser Idee also nicht abgeneigt.
              Was die Archer-Sache angeht, denke ich, sollte man das lieber rauslassen, aber die Geschichte könnte ja auch so gehen, dass Archer mit seine Leuten aus der einen und Kirk, Picard und Co. aus der anderen Seite des Spiegels kommen und irgendwie versuchen die Vergangenheit der Föderation zu verändern. Wobei ich mir vorstellen kann, dass entweder Archer von der "Bösen" Seite kommt und die anderen von der "Guten" oder andersherum. Wobei ja sowieso einige der Leute wohl doppelt vorkommen müssten.
              Aber ich finde schon, dass man Kontakt zwischen beiden Spiegel-Seiten zeigen sollte, weil nur eine Geschichte aus der "Bösen" Seite fände ich etwas platt, wenn man dann sagt, weil die "gute" Seite sich ja an irgendwelche moralischen Vorstellungen halten musste, konnte man ja sonst nicht so brutal sein und jetzt zeigen wir mal, wie brutal Picard und unhöflich Picard sein kann.

              Aber insgesamt sind das im Moment sowieso alles nur Spekulationen und am Ende kann ja etwas ganz anderes herauskommen. Bevor klar war, dass z.B. ENT eine Prä-Kirk-Serie werden würde, kamen sehr viele Gerüchte über alle möglichen Serien-Konzepte heraus. Aber die Spiegel-Idee fände ich zumindest mal interessant, weil das irgendwie ein Thema ist, das nicht so ausgelutscht wie Borg, Zeitreisen, Klingonen und Vulkanier ist.

              Kommentar


              • #8
                habe auch schon eine idee für einen filmtitel:
                Treffen der Generationen II - Drei Captains eine Mission
                sqrt(x^2) = Frieden

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von chrysi
                  habe auch schon eine idee für einen filmtitel:
                  Treffen der Generationen II - Drei Captains eine Mission
                  Ich auch. "Treffen der Generationen II - Fünf Captains eine Mission"
                  " Ich hab ein Herz für alle Voyager Fans ! "

                  ***MilchkaffeeLieutanant des VoyagerTantenClubs***

                  Kommentar


                  • #10
                    Diese ganze Spiegeluniversum Sache ist verdammt cool! Aber alle 5 Captains? Kirk reloaded again? Bitte nicht. Am liebsten und realistischsten fände ich Picard, Sisko und Janeway. Die leben immerhin im selben Zeitrahmen.
                    Coffee should be black as hell, strong as death and sweet as love.
                    ~ Turkish proverb


                    Janeway or no way!


                    - Officer of Madness des VoyagerTantenClubs-

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin eherlich gesagt weniger begeistert von der Idee.
                      Spiegeluniversen waren zwar bislang in ST immer sehr reizvoll, aber was mich an der ganzen Sache stört ist, dass man 3 Captains einbinden will.
                      Sollen dann alle 3 die Hauptrolle übernehmen oder wie? Sone Art 3 Musketiere on Space?
                      Ne das muss nun wirklich nicht sein.
                      Naja an wilden Spekulationen brauch ich mich eh nicht beteiligen. Abwarten und Tee trinken.
                      Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                      Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Soran
                        Ich bin eherlich gesagt weniger begeistert von der Idee.
                        Spiegeluniversen waren zwar bislang in ST immer sehr reizvoll, aber was mich an der ganzen Sache stört ist, dass man 3 Captains einbinden will.
                        Sollen dann alle 3 die Hauptrolle übernehmen oder wie? Sone Art 3 Musketiere on Space?
                        Ne das muss nun wirklich nicht sein.
                        Naja an wilden Spekulationen brauch ich mich eh nicht beteiligen. Abwarten und Tee trinken.
                        Also ich fände das schon OK. Doch müsste es dann schon etwas anders laufen als bei Generations. Da kann man irgendwie nicht richtig sagen, dass Kirk die Hauptrolle gespielt hat. Picard war fast den ganzen Film irgendwie drin, doch Kirk kam ganz am Anfang kurz vor und am Ende spielt er etwas mit. Irgendwie war ich damals etwas enttäuscht, dass die Rollenteilung nicht etwas ausgeglichener war. Von daher sollte man sich wohl etwas bei der restlichen Crew auf ein paar wenige beschränken und nicht mit Mühe drei ganze Crews mit reinbringen. Vielleicht ein paar wenige aus jeder der drei Serien, wobei bei TOS vielleicht auch Spock reichen würde oder vielleicht auch Sulu als Kirks Pilot.

                        Kommentar


                        • #13
                          Wichtig ist eigentlich DAS es einen neuen Film gibt, oder?

                          Ich zumindest wär froh, wenn es einen neuen Star Trek Film gäbe, ob die Idee mit drei (oder fünf) Captains allerdings gut ist - naja.
                          Das Problem wäre dann ja, dass man die Serien zumindest ein bisschen kennen müsste um von Anfang an alles zu verstehen.
                          Potentielle Zuschauer, die nie zuvor eine Star Trek - Serie gesehen haben würden allein schon dadurch abgeschrekt werden, dass mehrere Captains aus mehreren Serien mitspielen - viel zu komplex.
                          Also wär der Film nur was für die Fans.
                          Und da wären wahrscheinlich nicht alle mit dem Thema einverstanden, würden den Film auseinander nehmen, kritisieren u. s. w. und sofort.
                          Schwups Film - misserfolg. Star Trek - Mausetot.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von m-DIS
                            Wichtig ist eigentlich DAS es einen neuen Film gibt, oder?

                            Ich zumindest wär froh, wenn es einen neuen Star Trek Film gäbe, ob die Idee mit drei (oder fünf) Captains allerdings gut ist - naja.
                            Das Problem wäre dann ja, dass man die Serien zumindest ein bisschen kennen müsste um von Anfang an alles zu verstehen.
                            Potentielle Zuschauer, die nie zuvor eine Star Trek - Serie gesehen haben würden allein schon dadurch abgeschrekt werden, dass mehrere Captains aus mehreren Serien mitspielen - viel zu komplex.
                            Also wär der Film nur was für die Fans.
                            Und da wären wahrscheinlich nicht alle mit dem Thema einverstanden, würden den Film auseinander nehmen, kritisieren u. s. w. und sofort.
                            Schwups Film - misserfolg. Star Trek - Mausetot.
                            Hast die Problematik wohl gut zusammengefasst. An und für sich hätte ich auch einfach gerne wieder ein Film, der mich an die guten alten TNG-Zeiten oder auch DS9-Zeiten erinnert.
                            Man, was bin ich schon sentimental. Aber ich denke, ich bin einfach aus der TNG-Generation und ich denke, heute ist das eben nicht mehr so gefragt.
                            Naja insgesamt denke ich, dass man schauen muss, wer sich daran überhaupt beteiligt und wie schnell man sich daran macht. Also, wenn die in letzter Minute unreflektiert irgend so eine Story zusammenschustern und dann am Ende ein Film rauskommt, der weder kritische Trekkies begeistern kann, noch jemand anders, dann sollen sie es lieber lassen und ein paar Jahre mal warten. In der Zeit kann ich mir auch Folgen der alten Serien anschauen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Seite behauptet die Idee zum nächsten 'Star Trek'-Film, der eine Vorgeschichte seien sollte, mit dem Namen 'Star Trek: The Beginning', verworfen worden sei.
                              DAS alleine ist schon eine Newsmeldung wert!
                              Gott bin ich froh das dieser schwachsinn vom tisch ist.

                              Ich sehe lieber Archer Kirk und Picard in einem film als irgendson "Prä Star Trek" quatsch.

                              Andererseits halte ich die idee mit dem spiegeluniversum auch für untauglich. Es gibt genug leute die Star Trek nur durch die Filme kennen (mein Vater ist da das beste beispiel, der findet den kram zwar ganz cool aber für die Serien würde der sich nie die Zeit nehmen... wenn er auch gelegentlich mal bei nem Zweiteiler 20:15 auf Sat1 mitgekuckt hat...)
                              jedenfalls Sind die Kinofilme doch irgendwie getrennt von den Serien und das Spiegeluniversum da einzubringen halte ich für ne schlechte idee weil es viele einfach nicht kapieren werden dass es sich eben um ein Spiegeluniversum handelt.

                              Und ich fand schon die doppelfolge in ENTERPRISE die sich ausschließlich um das Spiegeluniversum drehte irgendwie verschwendung. Klar die Folge war geil aber *unser universum* hätte noch ein doppelfolge in Staffel 4 auch nicht geschadet (insbesondere weil schon klar war das es die letzte wird)

                              Als vielleicht letzten ST Film überhaupt, und warscheinlich (mal wieder) letzten Film mit Picard will ich dann doch bitte etwas aus dem 24. Jhd im echten universum sehen!

                              Spiegeluniversum ist ja auch mehr als Parodie zu star trek inerhalb von ST gedacht. Und Parodien auf ST gibts mehr als genug (ich sag nur Traumschiff Surprise!) da brauchen die nicht auch noch nen Kinofilm für "verschwenden".

                              aber hauptsache wieder Picard und kein Prä ST quatsch.
                              -derzeit keine Signatur-

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X