Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Buchmesse Con 2006

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Buchmesse Con 2006

    Zum 21. Mal treffen sich Fans von Science Fiction & Fantasy in Literatur und Kunst auf dem Buchmesse Con.
    Dieses von der Messe unabhängige Festival des phantastischen Genres findet am 7.Oktober 2006 und damit wie seit Jahren gewohnt parallel zur Frankfurter Buchmesse statt. Auf drei mehrstündigen Programmschienen mit Lesungen, Präsentationen und Diskussionsrunden bieten die Veranstalter für jeden etwas. Autogramm- und Signierwünsche werden gerne erfüllt.
    Wohl nirgendwo anders ist die bundesdeutsche Science Fiction- & Fantasy-Autoren & -Leserszene so lebendig, als auf dieser Traditionsveranstaltung, zu der wieder über 200 Besucher, Autoren und Verleger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum erwartet werden.
    Begleitet wird die Veranstaltung von einer der grössten Science Fiction Börsen des Rhein-Main-Gebietes. Zahlreiche Buch- und Merchandising-Händler tragen mit ihrem Angebot zur Vervollständigung mancher Sammlung bei. Ergänzt wird das Angebot durch eine grosse Anzahl Kleinverlage und Stände verschiedener SF-Clubs.
    Ein Höhepunkt des Cons ist die Verleihung des "Deutschen Phantastik Preises". Dieser Preis ist ein Publikumspreis, welcher jährlich in verschiedenen Kategorien verliehen wird.

    Veranstaltungsort ist die Weibelfeldschule im Dreieicher Stadtteil Dreieichenhain (Am Trauben 17), südlich von Frankfurt/Main.

    Informationen, sowie eine ausführliche Programmübersicht findet man auf der offiziellen Homepage des Events unter:
    http://www.buchmessecon.info
    Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

  • #2
    hört sich doch schonmal einladend an. und wenn das frankfurt das du meinst ffh ist, dann ist das bei mir so nahe gelegen, dass ich vielleicht auch mal da vorbei komme. vielleicht ist ja hohlbein da, für eine unterschrift
    sqrt(x^2) = Frieden

    Kommentar


    • #3
      Holbein wird mit Sicherheit nicht da sein. Alle Autoren, die zu uns kommen, machen das absolut ohne auch nur einen Cent dafür zu verlangen. Bei Holbein wär ich mir in dieser Hinsicht nicht so sicher...lol.
      Die Leute sind eben gerade an diesem Wochenende wegen der Buchmesse in der Gegend und benutzen die Gelegenheit mal zu einem Abstecher zum BuCon. Da wir ja schon seit 21 Jahren existieren, haben wir in "phantastischen" Literaturkreisen halt einen gewissen Namen.

      Ansonsten steht da ja: Frankfurt/Main. Und alles weitere nebst Programm findet sich auf der Homepage...
      Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

      Kommentar


      • #4
        Wär sicherlich mal ein Erlebnis, wenns näher wäre, würde ich da ohne zu zögern hin gehen.
        *seufz*

        Kommentar


        • #5
          Naja, uns gibts seit 21 Jahren (übrigens mit Sicherheit der älteste noch existierende deutsche Con) und uns wirds wahrscheinlich auch in 21 Jahren noch geben. Obs dann allerdings noch Bücher gibt, steht auf einem anderen Blatt Papier...
          Visit also Science Fiction Treff Darmstadt at http://www.sftd-online.de...

          Kommentar

          Lädt...
          X