Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tom Cruise in Star Trek XI?

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tom Cruise in Star Trek XI?

    Tom Cruise in STAR TREK XI??

    Quelle: http://www.space-view.de/news/2006/1...r_trek_xi.html

    Tom Cruise

    Laut WENN steht Tom Cruise angeblich in Verhandlungen für einen Cameo-Auftritt in J. J. Abrams „Star Trek“-Film. Cruise und Abrams haben vor kurzem für „Mission Impossible III“ zusammengearbeitet.

    Es ist noch nicht bekannt, welche Rolle Cruise übernehmen wird, aber es wäre vorstellbar, dass er einen Lehrer an der Sternenflottenakademie verkörpern könnte.

    Laut andern Berichten befindet sich Abrams seit kurzem im Castingprozess und erste Schauspieler sprechen für die Jungversionen von Scotty und Pille vor.

    Geplanter Kinostart für das elfte „Star Trek“-Abenteuer ist bislang Sommer 2008.
    Mein Review zu Star Trek XI im Kino

  • #2
    Nachdem das Akedemie-Konzept inzwischen auch zu 99 % wieder vom Tisch ist, ergibt es wohl nicht viel Sinn, Cruise als Lehrer an der Akademie zu zeigen.

    Ich glaube, da hat sich wieder mal jemand von den verschiedensten Gerüchten und Infos was zusammen gereimt.

    Für Cruise könnte ich mir aber einen ganz witzigen Cameo-Auftritt als Shuttle-Pilot vorstellen (Top Gun lässt grüßen ). Er als Redshirt bei einem Shuttleabsturz. Das wäre nicht unlustig.

    Kommentar


    • #3
      Ich glaube nicht an einen Auftritt von Tom Cruise. Schließlich hat er es sich doch mit Paramount so sehr verscherzt, daß man ihn nicht einmal für MI:4 engagierte.
      HOFFNUNG ist alles!

      Kommentar


      • #4
        Naja, es gibt öfters mal Cameos, bei denen Stars unentgeltlich und ohne Erwähnung in Vor- und Abspann teilnehmen. Weiß nicht, wie Paramount dazu stehen würde. Wäre in dem Fall ja auch eine Art künstlerische Freiheit des Produzenten.

        Kommentar


        • #5
          Leute, was spricht bei so etwas denn gegen den offiziellen Thread:

          http://www.scifi-forum.de/showthread...=25261&page=18
          Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

          Für alle, die Mathe mögen

          Kommentar


          • #6
            Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen
            Leute, was spricht bei so etwas denn gegen den offiziellen Thread:

            http://www.scifi-forum.de/showthread...=25261&page=18
            Also ich habe in diesem Thread geantwortet weil er da war. Es ist wie mit den Bergen... man steigt rauf, weil sie da sind.

            Adm. K.Breit hat mal eine ST-XI Threadübersicht gemacht. Guckt Ihr hier!
            HOFFNUNG ist alles!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen
              Leute, was spricht bei so etwas denn gegen den offiziellen Thread:

              http://www.scifi-forum.de/showthread...=25261&page=18
              Völlig richtig!


              Zitat von Rhiannon Beitrag anzeigen
              Ich glaube nicht an einen Auftritt von Tom Cruise. Schließlich hat er es sich doch mit Paramount so sehr verscherzt, daß man ihn nicht einmal für MI:4 engagierte.
              Falsch. Die Mission Impossible Reihe liegt fest in der Hand von Paula Wagner und Tom Cruise (Cruise/Wagner Productions), wo Tom Cruise natürlich auchin Zukunft die Titelrolle einnehmen wird!
              Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

              Kommentar


              • #8
                Nein, ich finde allein die Tatsache, dass dieser Thread eröffnet wurde, etwas blöd. Da hat man schon einen wunderbaren Gerüchte-Thread ganz auf STXI zugeschnitten, und dann werden in letzter Zeit nur lauter kleine Threads zu jeder Neuheit geöffnet.

                Warum?
                Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                Für alle, die Mathe mögen

                Kommentar


                • #9
                  Entschuldigung, dieser Thread hier: http://scifi-forum.de/showthread.php?t=37439 wurde auch eröffnet ohne dass sich jmd beschwert hat. Ich find's hier eh schwer zu entscheiden, wo man News hinpacken soll. Im News-Forum gibt's einen STXI-Thread und diverse kleinere Threads, und im ST-Allgemein-Forum gibt's auch noch einen. Vielleicht sollte man da etwas mehr Ordnung schaffen, und zwar konsequent, so dass jeder Newbie der eine Meldung nicht für sich behalten möchte genau weiß was er tun muß.

                  Frag mich daher warum jetzt gerade dieser Thread so scheiße sein soll. Oder hängt das immer davon ab wer den Thread eröffnet?
                  Mein Review zu Star Trek XI im Kino

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Valen Beitrag anzeigen
                    Falsch. Die Mission Impossible Reihe liegt fest in der Hand von Paula Wagner und Tom Cruise (Cruise/Wagner Productions), wo Tom Cruise natürlich auchin Zukunft die Titelrolle einnehmen wird!
                    Aha, ich dachte MI gehört Paramount. Da hat man wohl bei Kino.de eine Zeitungsente fabriziert. So auch bei Die Welt.de, Daily Mail und anderen Zeitungen. Na, ja. Man darf halt nicht alles glauben.
                    Wo bekommt man eigentlich solche Informationen her, wem nun eigentlich welches Franchize gehört? Für einen Internetlink wäre ich Dir sehr dankbar!

                    Ich habe nur folgendes gefunden:
                    A few notes on why this might not be true, despite what the Daily Mail says: 1- the "Mission Impossible" movies are produced by Cruise/Wagner Productions. As in Tom Cruise/Paula Wagner. So how Paramount plans on getting Tom out of a movie he owns the rights to is anyone's guess. 2- Brad Pitt and Tom Cruise are both represented by CAA, the very powerful talent agency who has already made it known that they will go to war with Paramount if they feel Cruises reputation is being damaged by the studio.
                    Hier noch ein paar zusätzliche Informationen über den Bruch zwischen Cruise und Paramount:
                    Zitat von IMDB
                    On August 22, 2006, Viacom Chairman Sumner Redstone announced through the "Wall Street Journal" that Viacom' Paramount subsidiary was terminating its development dealt with Cruise after 14 years. Redstone said the firm terminated its deal with Cruise due to the under-performance of Mission: Impossible III (2006) (which had been expected to gross $100-150 million more than it did), which he attributed to Cruise's "bad behavior".
                    Zitat von Wikipedia
                    Breakup with Paramount

                    On August 22, 2006, Paramount Pictures announced it was ending its 14-year relationship with Cruise/Wagner Productions. In the Wall Street Journal, chairman of Viacom (Paramount's parent company) Sumner Redstone cited the economic damage to Tom Cruise's value as an actor and producer from his controversial public behavior and views. Cruise/Wagner Productions responded that Paramount's announcement was a face-saving move after the production company had successfully sought alternative financing from private equity firms. Industry analysts such as Edward Jay Epstein commented that the real reason for the split was most likely Paramount's discontent over Cruise/Wagner's exceptionally large share of DVD sales from the Mission: Impossible franchise. However, Radar has claimed that the "personal conduct" complained of by Redstone was an allegedly Cruise-inspired attempt to intimidate Brad Grey, CEO of Paramount. According to Radar, when Grey was walking to his car one night after tense negotiations with Cruise over Mission: Impossible 3, he was "surrounded by more than a dozen Scientologists, who pressured him to ease up on the actor ... Following a terse exchange, the visitors allowed Grey to get into his car and leave, but the message was clear." Grey reportedly stood his ground and convinced Cruise to accept a lower fee than the actor had initially demanded.
                    Weitere Berichte bei ABCnews, CNN-Money

                    Kenny in disguise?

                    --->Edit
                    Zitat von Trip Tucker Beitrag anzeigen
                    Frag mich daher warum jetzt gerade dieser Thread so scheiße sein soll. Oder hängt das immer davon ab wer den Thread eröffnet?
                    Gute Frage!
                    Ich habe übrigens vorhin nur so süffisant darauf reagiert, weil ich es einfach nicht abkann, wenn ein Nicht-Moderator sich berufen fühlt einen Tread anzumeckern. Ja, ich weiß! Ich bin kleinlich! Und es stimmt auch, daß wenn wir einen Thread zu ST-11 haben wo alle News reingehört, dieser auch benutzt werden sollte.
                    Als ich diesen Tread sah, habe ich was zum Thema gesagt, weil es mich interessierte. Ich dachte zwar auch darüber nach, daß es ein weiterer ST11 thematisierter Thread ist... aber wer bin ich, daß ich einen User darauf aufmerksam mache? Soll ein anderer Moderator spielen und sich einen zusätzlichen Post einheimsen ohne auf das eigentliche Thema einzugehen.
                    Zuletzt geändert von Rhiannon; 25.10.2006, 13:38.
                    HOFFNUNG ist alles!

                    Kommentar


                    • #11
                      ist doch egal ob ein neuer thread eröffnet oder nicht. wir sind auch nur menschen, die euch freundlicherweise news zukommen lassen.
                      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                        ist doch egal ob ein neuer thread eröffnet oder nicht. wir sind auch nur menschen, die euch freundlicherweise news zukommen lassen.
                        So say we all. Oder auch... Amen to that!

                        Im Hauptthread wird übrigens das Thema Cruise nun auch angeschitten.

                        See you on the other side...
                        HOFFNUNG ist alles!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Trip Tucker Beitrag anzeigen
                          Entschuldigung, dieser Thread hier: http://scifi-forum.de/showthread.php?t=37439 wurde auch eröffnet ohne dass sich jmd beschwert hat.
                          Sorry, incorrect. Dort wurde sich ebenso darüber beschwert.



                          @Mods/Admins: Könnte nichtmal ein Machtwort hier gesprochen werden? Seit Monaten wird das News-Forum mit Threads zugebombt, die eigentlich in die Foren gehören! Ob nun die ganzen ST11-Threads hier oder der über Indy 4, der ja nun prima ins Kinoforum kann...
                          Und's wär toll, wenn die dorthin zusammgelegt würden. Thx!





                          Zitat von Rhiannon Beitrag anzeigen
                          Aha, ich dachte MI gehört Paramount. Da hat man wohl bei Kino.de eine Zeitungsente fabriziert. So auch bei Die Welt.de, Daily Mail und anderen Zeitungen. Na, ja. Man darf halt nicht alles glauben.
                          Wo bekommt man eigentlich solche Informationen her, wem nun eigentlich welches Franchize gehört? Für einen Internetlink wäre ich Dir sehr dankbar!
                          Nein, tut mir leid, habe keine Seiten, wo man solche spezifischen Infos nachschauen kann. Aber ich habe das durch die Newsseiten die ich täglich (! ) durchstöbere, die ich Dir aber hier gerne wämrstens empfehlen kann!

                          superherohype und comingsoon wobei die beiden Seiten zusammenhängen. Du kommst von der einen auf die andere und umgekehrt bzw. haben die News von der andern immer in klein mit drauf und umgekehrt.

                          Und die hier, die ich echt klasse finde: moviefans.de
                          Kannst hier immer rechts nach dem Datum schauen und die News zu den Dich interessierenden Projekten anklicken. Oder nach Alphabet links schauen.

                          Trailer mit Download-Links (nicht nur Stream) findest Du, mit etwas Verzögerung, prima immer unter: davestrailerpage
                          Die hakt manchmal ein bisjen, meistens aber gut. Die Downloadrate hängt dort übrigens nicht von der Seite, sondern von der Seite, wo hin verlinkt ist ab. Also net motzen.
                          Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Valen Beitrag anzeigen
                            @Mods/Admins: Könnte nichtmal ein Machtwort hier gesprochen werden? Seit Monaten wird das News-Forum mit Threads zugebombt, die eigentlich in die Foren gehören! Ob nun die ganzen ST11-Threads hier oder der über Indy 4, der ja nun prima ins Kinoforum kann...
                            Und's wär toll, wenn die dorthin zusammgelegt würden. Thx!
                            Danke für die Links. Bezüglich des Threads solltest Du Dich direkt an einen Mod wenden. Am besten per PM.

                            ----> EDIT

                            Ich habe hier noch eine Nachricht gefunden. Sieht so aus, als wäre dieser Thread damit sowieso bald obsolet.

                            Sie lautet:

                            Zitat von Trekmovie.com
                            CRUISE TREK RUMOR DENIED
                            October 25, 2006

                            It looks like Tom Cruise won’t be beaming up. As we reported yesterday there is a new rumor about Tom Cruise and JJ Abrams being in talks for a cameo role in Trek XI. TrekMovie was skeptical so we looked into it and so far cannot find any corroboration. Paramount insiders say they know nothing about it, and Arnold Robinson, a publicist for Mr. Cruise, tells TrekMovie.com "that story is not true." As yesterday’s article stated, WENN (who first reported the rumor) don’t exactly have the best track record on these things. However WENN’s Editorial Director Kev Lewin tells TrekMovie that they stand by the story, but also stated "we are not on that story anymore, that is yesterday’s news."

                            TrekMovie will still monitor this and all other Star Trek XI stories. As we reported recently, JJ Abrams is currently auditioning actors. We are told that a casting announcement may come this year, with the first announcement likely to be for the new Kirk and Spock. As usual you will always hear it hear first.
                            Zuletzt geändert von Rhiannon; 26.10.2006, 09:13.
                            HOFFNUNG ist alles!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Trip Tucker Beitrag anzeigen
                              Frag mich daher warum jetzt gerade dieser Thread so scheiße sein soll. Oder hängt das immer davon ab wer den Thread eröffnet?

                              Du musst es nicht persönlich nehmen. Beim anderen Thread haben sich auch einige beschwert, zwar möglicherweise nicht ganz in diesem Ton, aber es nervt einfach! NBeim ersten Mal konnte man es halt durchgehen lassen, aber ein wenig Unmut habe ich da auch gezeigt.

                              Aber persönlich gegen dich habe ich hier nun wirklich nichts.

                              Aber nun weiter des Wegen, ein Streit gehört hier nicht hinein.
                              Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                              Für alle, die Mathe mögen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X