Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Biene Maja" Komponist begeht Selbstmord

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Biene Maja" Komponist begeht Selbstmord

    Jeder kennt wohl den Titelsong zur gleichnamigen Serie gesungen von Karel Gott.

    Der tschechische Schlagerkomponist Karel Svoboda, bekannt vor allem durch die Musik für die Fernsehserie "Biene Maja", ist tot.

    Nach Angaben der tschechischen Medien erschoss sich der 68-Jährige am Sonntag im Garten seines Hauses in Jevany bei Prag. Er sei auf der Stelle tot gewesen, berichtete die Sprecherin des örtlichen Rettungsdienstes.

    Die Polizei nahm umgehend Ermittlungen über die Hintergründe auf. Als mögliche Motive galten Angst vor dem Alter oder labiler Gesundheitszustand.

    Svoboda begann seine Karriere in den 60er Jahren als Mitglied der populären tschechischen Rockgruppe "Mefisto". Zu internationalem Ruhm gelangte er als Komponist von Schlagerstar Karel Gott, für den er zahlreiche Lieder schrieb.

    In den letzten Jahren komponierte er vor allem Musik für Filme, Fernsehserien und Musicals, darunter "Dracula" und "Monte Cristo". Sein letztes Musical, "Golem", wurde im November in Prag uraufgeführt.

    Er hätte niemals gedacht, dass dies ihre letzte gemeinsame Produktion sein würde, sagte Drehbuchautor Zdenek Zelenka. Svobodas zweite Frau Vendula leitet die Stiftung "Hoffnungstropfen" für Leukämie-kranke Kinder. Sie hatte die Organisation nach dem Tod ihrer gemeinsamen Tochter Klara im Jahr 2000 gegründet.

    Quelle:Gmx

    Ruhe in Frieden. Warum auch immer du dich umgebracht hast!


    Sein Lied wird auf jeden Fall in vielen Köpfen bleiben.

  • #2
    Oh, wie tragisch. Svoboda hat auch für die zahlreichen tschechisch-deutschen Koproduktionen ganz herrliche Musik geschrieben, wie Pan Tau oder die Märchenbraut. Habe ich immer geliebt. Ein großer Verlust!
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


    • #3
      Von Pan-Tau die Musik ist mir auch noch in Erinnerung!

      Ja, er hat einiges gemacht. Ist mit "Monte Christo" der Film mir Richard Chamberlain gemeint oder was anderes?

      Kommentar


      • #4
        Hallo ihr´s,

        auch ich bin mit vielen der Werke, die er musikalisch Vertont hatte, groß geworden.

        Möge er im Tode den Frieden gefunden haben, den er im Leben wohl nicht fand.
        Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
        Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

        Kommentar

        Lädt...
        X