Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jumper Dreharbeiten beendet! Ein Designer tod!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jumper Dreharbeiten beendet! Ein Designer tod!

    Hallo ihrs,

    bei dem FIlm Jumper, der am 15 Januar beendet wurde, ist eine Tragödie entstanden.

    Bei Abbauarbeiten wurde der Designer David Richtie von gefrorener Sand, Erde und Eis auf ihn niederregnetet getötet.

    Crew-Mitglied am Set des Films "Jumper" getötet
    Am Set des Sci-Fi-Thrillers "Jumper" kam Kostüm-Designer David Ritchie ums Leben.
    29.01.2007 13:34 Uhr - David Ritchie war sofort tot als am Set des Sci-Fi-Thrillers Jumper eine erhebliche Menge gefrorener Sand, Erde und Eis auf ihn niederregneten. Das Material fiel auf den 56-jährigen Kostüm-Designer herab, als bei Abbauarbeiten an einem Set die stützenden Ebenen unerwartet nachgaben.


    Ein anderes Crew-Mitglied zog sich ebenfalls Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, ein weiterer Set-Designer kam mit dem Schrecken davon.

    Der Unfall ereignete sich bei den Abbauarbeiten zum Sci-Fi-Thrillers "Jumper", für den Regisseur Doug Liman am 15. Januar die letzten Szenen drehte. Als Stars sind unter anderem Samuel L. Jackson und Hayden Christensen mit an Bord
    Falls es woanders rein gehört, dann bitte ich um entschuldigung.

    Quelle
    Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

    Profiler-Liste

  • #2
    das ja krass.....

    So ein filmset kann tödlich sein.

    wie war eigentlich die Story des Films?...irgendwas mit teleportation? ich glaub Samuel L.J. kann sich teleportieren.."jumpen" sozusagen...?!bin mir aber nicht sicher
    "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

    Kommentar


    • #3
      omg! Das is ja übel! wow... mein Beileid für seine Familie / Freunde...

      Kommentar


      • #4
        Zitat von (F.E.A.S.)Spec_Operator Beitrag anzeigen
        omg! Das is ja übel! wow... mein Beileid für seine Familie / Freunde...
        Ja wenn man so von dem ganzen Zeug erschlagen wird armer Kerl.

        Kommentar


        • #5
          is ja voll übel‼‼
          ich kenne den film zwar nicht, finde es aber trotzdem voll übel. ich hab schon son paar geschichten von unfällen bei set- arbeiten gelesen. bei horror- filmen passieren auch öfters sone sachen. finde ich voll schlimm‼‼‼

          Kommentar


          • #6
            Ich würde mal denken, das der Film noch raus kommen wird, wenn erst im Januar die Dreharbeiten beendet wurden. Jetzt kommen noch die Schnitte, die Musik, die Special FX, die Sounds.. sowas kann bis zu nem Jahr dauern, denk ich.
            R.I.P. David Richtie
            80) Wenn es arbeitet, verkaufe es. Wenn es gut arbeitet verkaufe es teurer. Wenn es nicht arbeitet, vervierfache den Preis und verkaufe es als Antiquität!

            http://psypiet.mybrute.com

            Kommentar


            • #7
              Ja schlimme sache das

              aber was ich gern wissen möchte um was gehts denn in dem Film
              Und manchmal denk ich mir, ich sollte mir die Ruhe und
              Nervenstärke von einem Stuhl
              zulegen.
              Der muß auch mit jedem Arsch klarkommen!

              Kommentar


              • #8
                Ja, auch mein Beileid.

                Aber man darf nicht vergessen, dass es ein Unfall war.
                So was passiert jeden Tag tausende Male.
                Es war keiner den ich kannte, keiner der eine Schlüsselposition in der Politik hatte und naja, er war auch kein Idol von Millionen von Menschen.

                Damit ist die Sache abgehakt, wir können ja nicht um jeden Menschen auf dieser Welt trauern, sonst würden wie nur noch mit Trauern beschäftigt sein.

                Kommentar


                • #9
                  Dumm gelaufen. Stuntmänner leben in der Regeln gefährlicher. Auf den Film hätte ich mich auch gefreut. Vielleicht kommt er ja noch.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo,

                    Es gibt jetzt auch einen Trailer zum Film.

                    link

                    gruss c.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X