Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stephen Furst (Vir Cotto, Babylon 5) verstorben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Interessant nach all den Jahren den Hintergrund zum plötzlichen Gewichtsverlust in B5 zu erfahren. Er war dort klar einer der besten Nebendarsteller.

    Valar Morghulis!
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

    Kommentar


    • #17
      Zitat von KennerderEpisoden Beitrag anzeigen
      Valar Morghulis!
      Das scheint in der Tat die Devise zu sein bei B5. Wer ist denn von den männlichen Haupt- und wiederkehrenden Nebendarstellern überhaupt noch übrig jetzt? Außer Bruce Boxleitner, Peter Jurrasic und Jason Carter fällt mir schon gar keiner mehr ein.
      "The only thing we have to fear is fear itself!"

      Kommentar


      • #18
        Bill Mumy ("Lennier") lebt auch noch. Der hatte allerdings einen Gastauftritt in Star Trek und sollte somit vom "Fluch" geschützt sein.
        I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

        Kommentar


        • #19
          Andreas Katsulas hatte sogar eine Wiederkehrende Rolle in Star Trek The Next Generation... hat ihn auch nicht vor dem Tode bewahrt.
          "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
          -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

          Kommentar


          • #20
            Robert Rusler (Keffer) lebt auch noch, aber das wars dann auch schon mit den Hauptrollen. Bei den Nebenrollen siehts besser aus, u.a. Wasser, Koenig, Cox, Chamberlain/Willerth leben alle noch.
            Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

            Kommentar

            Lädt...
            X