Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nichelle Nichols erleidet Schlaganfall

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nichelle Nichols erleidet Schlaganfall

    BREAKING: Nichelle Nichols Suffers Stroke | Star Trek News | TrekNews.net

    Ein Schock... ich hoffe sie erholt sich schnell.

    Get Well Ms. Uhura!
    Space is the Place!

    www.last.fm/user/Zaphbot

  • #2
    Das hoffe ich auch! Bis jetzt sieht es wohl ganz gut aus.
    Noch ein Crew Mitglied möchte ich dieses und die kommenden Jahre nicht mehr verabschieden müssen

    Alles gute Commander Uhura! Ihr lachen ist wie eine Rose in der Wüste
    Mens agitat molem!

    Kommentar


    • #3
      Laut dem Update geht es ihr glücklicherweise inzwischen wohl wieder einigermaßen gut.

      Update #1 6:25pm June 4, 2015
      Nichelle Nichols has had both a CAT scan and an MRI today. The CAT scan came back negative and we are awaiting the results from the MRI. Currently she is awake, eating, in good spirits and able to have full conversations. Her right side has shown minor signs or mobility loss but she is not showing any signs of paralyses.
      Ich hoffe, Sie erholt sich weiterhin gut.

      Kommentar


      • #4
        schön zu hören das es ihr wieder besser geht.

        ich wünsch ihr auch gute Besserung !!!
        http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

        https://www.campact.de/ttip/

        Kommentar


        • #5
          Ja das Statusupdate bzgl. ihres Gesundheitszustandes ist vielversprechend... ich glaube auch nicht dass wir noch ein Crewmitglied verlieren werden. Sie ist eine tolle und starke Frau, sie wird das überstehen.
          Space is the Place!

          www.last.fm/user/Zaphbot

          Kommentar


          • #6
            Dann hoffen wir mal dass sie wieder ganz fit wird und uns noch ein paar Jahre erhalten bleibt.
            „Ich habe einfach auf die stärkste Kraft im Universum vertraut, Laura. Liebe.“

            Kommentar


            • #7
              Naja, wenn man mal realistisch ist..., die meisten noch verbliebenden sind alle jenseits der achtzig. Es geht unweigerlich dem Ende entgegen.
              c^ir afs alBREyet, h/az-KRI-yet !

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Galor Beitrag anzeigen
                Naja, wenn man mal realistisch ist..., die meisten noch verbliebenden sind alle jenseits der achtzig. Es geht unweigerlich dem Ende entgegen.
                Der Tod eines Lebewesens steht schon mit dem Tag seiner Geburt fest.
                unerwartet durch das Schicksal und unabdingbar limitiert durch die Zeit.

                "Memento moriendum esse" (Bedenke, dass du sterben musst“)

                In Angesicht dieser Tatsache werden alle alltäglichen Probleme und Hürden die der Mensch sich selbst auferlegt hat oder durch andere auferlegt bekommt absolut bedeutungslos, dadaistisch, Sinn frei...

                Horaz' "Carmen" I,11,:

                „Frage nicht (denn eine Antwort ist unmöglich), welches Ende die Götter mir, welches sie dir,
                Leukonoe, zugedacht haben, und versuche dich nicht an babylonischen Berechnungen!
                Wie viel besser ist es doch, was immer kommen wird, zu ertragen!
                Ganz gleich, ob Jupiter dir noch weitere Winter zugeteilt hat oder ob dieser jetzt,
                der gerade das Tyrrhenische Meer an widrige Klippen branden lässt, dein letzter ist,
                sei nicht dumm, filtere den Wein und verzichte auf jede weiter reichende Hoffnung!
                Noch während wir hier reden, ist uns bereits die missgünstige Zeit entflohen:
                Genieße den Tag, und vertraue möglichst wenig auf den folgenden!"

                (Carpe diem ? Wikipedia)

                Wenn ihre Zeit kommt, kommt sie wie für jeden andern Menschen auch... Und was könnten wir auch dagegen machen?! Wir Zuschauer nehmen nur Anteil, aus tiefer Dankbarkeit.

                Am ende jeder Vorstellung bleibt nur noch eines zu sagen....

                „Wenn nun das Ganze Euch wohl gefallen hat, so klatscht Beifall, und entlasst uns alle mit Dank nach Hause.“
                Zuletzt geändert von Jeff Corman; 07.06.2015, 05:35.
                Mens agitat molem!

                Kommentar


                • #9
                  Oh Mann, das habe ich gar nicht mitgekriegt, hatte so viel zu tun... Hoffentlich läuft ihre Genesung gut weiter, bin ein großer Fan
                  Mehr als 2 Jahre Greatscifi, mehr als 270 Berichte online. Danke für Eure Besuche, danke für dieses Forum! http://www.greatscifi.de/.

                  Kommentar


                  • #10
                    OMG ich dachte schon "Nicht schon wieder... "

                    Gute Besserung Nichelle Nichols
                    :herz7: DELENN :herz7:

                    Kommentar


                    • #11
                      Das liest sich, als sei es glimpflich verlaufen.

                      Get well soon, Miss Nichols!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von GreatSciFi Beitrag anzeigen
                        ... Hoffentlich läuft ihre Genesung gut weiter, bin ein großer Fan
                        Was man auch deutlich an deinem Avatar-Bild sieht.

                        Ich hoffe, sie erholt sich wieder und bleibt uns noch ein paar Jahre erhalten.
                        ZUKUNFT -
                        das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
                        Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
                        Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von avatax Beitrag anzeigen
                          Was man auch deutlich an deinem Avatar-Bild sieht.

                          Ich hoffe, sie erholt sich wieder und bleibt uns noch ein paar Jahre erhalten.
                          ja, hab gestrahl wie ein Honigkuchenpferd und wenn ich ehrlich bin, habe ich sogar ein paar Tränchen verdrückt, eine so nette alte Dame, auch wenn man da leider kaum Zeit und ein MG mit ihr nicht angeboten wurde... Mögen sie alle noch lange leben. Ich freu mich so auf nächstes Jahr, da werden sie bestimmt alle kommen, entweder nach GB oder nach DE...egal wo, ich bin da...
                          Mehr als 2 Jahre Greatscifi, mehr als 270 Berichte online. Danke für Eure Besuche, danke für dieses Forum! http://www.greatscifi.de/.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X