Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Comic Con 2016 in Stuttgart :)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Comic Con 2016 in Stuttgart :)

    So... ich hoffe, dieser Bereich ist der richtige für diese Neuigkeit. Immerhin tauch(t)en auf den in anderen Orten veranstaltete Comic Cons diverse Stars aus Sci-Fi, Horror etc. auf - also denke ich HIER ist das Ganze gut aufgehoben. Ansonsten bitte verschieben.

    Dank eines gewissen Dirk Bartholomä (der Name dürfte einigen sicher etwas sagen ) bekommt Deutschland nun endlich seine eigene Comic Con. Veranstaltungsort ist die Messe Stuttgart (gut zu erreichen auch für Leute von weit her, liegt sie doch ganz in der Nähe des Flughafens). Eintrittspreise für ein Wochenendticket liegen bei 30 Euro - also durchaus finanzierbar.
    Als Gaststars werden auf der eigenen Comic Con Seite schon mal Roberft Picardo, Nicole de Boer und James Masters angekündigt. Weitere sollen folgen und auch sonst soll das Ganze alles beinhalten, was zu einer richtigen Con halt dazu gehört.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

    Ein Holodeck ist klasse! Man kann überall hin, obwohl man gar nicht weg muss :)

  • #2
    Hallo Twisi!

    Vielleicht kannst Du mich aufklären, was auf so einer Comic Con passiert!?
    Ich sammel ein paar Comics und Mangas (nicht nur Captain Future ), dabei sehe ich nicht so auf den Namen, sondern oft suche ich mir Comics nach der Machart aus, was ich besonders kunstvoll finde, oder mich das Layout interessiert. Vielleicht sagt Dir Batman - Manbat- von Jamie Delano und John Bolton was, das gefällt mir!
    Kommen Zeichner, kann man Comics kaufen? Gibt es Trekkies...?

    Bisher habe ich nur Shelden in TBBT über die Comic Con reden hören und soweit ich weiß, sind sie verkleidet zur Comic Con gefahren! Und überfallen worden...
    Entgegen der um sich greifenden Legendenbildung habe ich mein "altes" Forum nicht freiwillig verlassen, sondern ich wurde von den neuen "Betreibern" vor die Tür gesetzt, um den "echten" Fans den Anblick meiner Geschichten zu ersparen!

    Kommentar


    • #3
      Also...

      Ich war heut schon auf den Seiten der Comic Con...
      vielleicht richte ich mir einen Besuch dort ein.
      Wäre ein erstes Mal für mich!

      Kommentar


      • #4
        Also ich selber war auch noch NIE auf einer Comic Con. Die meisten dieser Veranstaltung finden eben an Orten statt, an denen man eben nicht mal kurz hinfährt. Daher ist es ja jetzt sooo praktisch mal eine in Deutschland zu haben. Angeblich passiert da so ziemlich das Selbe wie z.B. auf einer Star Trek Convention. Es werden interessante Gäste aus den Bereichen Comics aber auch Filmen und Serien eingeladen. Die plaudern ein wenig aus dem Nähkästlein, geben Autogramme und Fotosessions sowas halt
        Dann gibts natürlich Verkaufsstände an denen alles Mögliche erworben werden kann. Leute kommen in schönen Kostümen (vielleicht gibts auch ein Wettbewerb dazu) - ich denke da laufen nicht nur Redshirts, Batmans oder Flashs herum, den einen oder anderen Außerirdischen aus Serie XYZ oder einige flotte Zombies wird man da sicher auch antreffen) und so weiter und so fort. Angeblich will man in Stuttgart einen Teil der Enterprise (keine Ahnung WELCHES Modell) nachbauen (die Messehalle ist ziemlich groß, Platz dafür hätte man also) und wer weiß was sie noch alles vorhaben - einfach immer mal wieder auf die Seite gehen.
        Na ich denke ein Besuch lohnt sich allemal - vielleicht könnte man sich da ja mal treffen Wenn sich einige aus dem Forum finden, wirds ein richtiges Foren-Happening
        Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

        Ein Holodeck ist klasse! Man kann überall hin, obwohl man gar nicht weg muss :)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Twister-Sister Beitrag anzeigen
          Na ich denke ein Besuch lohnt sich allemal - vielleicht könnte man sich da ja mal treffen Wenn sich einige aus dem Forum finden, wirds ein richtiges Foren-Happening
          Scheint mir auch so!
          Ich muss den Termin mal checken und dann würde ich mir vielleicht was nettes in Stuttgart suchen!
          Für philippjay ist das ja das kleinste Problem!
          Entgegen der um sich greifenden Legendenbildung habe ich mein "altes" Forum nicht freiwillig verlassen, sondern ich wurde von den neuen "Betreibern" vor die Tür gesetzt, um den "echten" Fans den Anblick meiner Geschichten zu ersparen!

          Kommentar


          • #6
            Ich werde definitiv nur eine Con besuchen, die auf der 2016 die meisten Star Trek Schauspieler, vor allem aber (hoffentlich) George Takei und Walter Koenig und mit gaaaaanz viel Glück auch Bill Shatner sein wird. Was mich ein wenig stört ist, das Dirk B. das Congeschäft so ziemlich in der Hand hat. Ein wenig Konkurrenz würde sicherlich nicht schaden...
            Mehr als 3 Jahre Greatscifi, mehr als 370 Berichte online. Danke für Eure Besuche, danke für dieses Forum! http://www.greatscifi.de/.

            Kommentar


            • #7
              Wow! Das ist eine tolle Neuigkeit.

              In diesem Jahr ist Leonard Nimoy gestorben, es wird immmer eines der schrecklichsten Jahre bleiben, aber diese Nachicht erfeut mein Herz zutiefst!

              Kommentar


              • #8
                Im Dezember gibt es noch eine Comic Con in Dortmund.

                James Marsters hat übrigens bei der 2016er Comic Con wieder abgesagt.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Bethany Rhade Beitrag anzeigen
                  Im Dezember gibt es noch eine Comic Con in Dortmund.
                  Ui, das läge für mich viel näher!
                  Dortmund ist nur einen Katzen-Parsec-Sprung entfernt!

                  Aber ich würde gern mal ein paar kennenlernen, die unten im Süden hausen!

                  Vielleicht ließe sich ja beides einrichten!
                  Entgegen der um sich greifenden Legendenbildung habe ich mein "altes" Forum nicht freiwillig verlassen, sondern ich wurde von den neuen "Betreibern" vor die Tür gesetzt, um den "echten" Fans den Anblick meiner Geschichten zu ersparen!

                  Kommentar


                  • #10
                    Inzwischen hat der Veranstalter auch das Programm (Änderungen vorbehalten!) für die beiden Con-Tage auf seiner Seite veröffentlicht
                    http://www.comiccon.de/de/programm.html
                    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

                    Ein Holodeck ist klasse! Man kann überall hin, obwohl man gar nicht weg muss :)

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe gerade eben gesehen das Nathan Fillion auch dabei sein wird und das ein Autogramm von ihm 100 EUR kostet.
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar


                      • #12
                        Jepp. Da eifert er offensichtlich Herrn Shattner (bei dem kostete das Foto soviel, soweit ich mich recht erinnere) nach
                        Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

                        Ein Holodeck ist klasse! Man kann überall hin, obwohl man gar nicht weg muss :)

                        Kommentar


                        • #13
                          Für ein Foto mit Nathan Fillion muß man auch 100 Euro hinlegen, daß ist schon ein wenig heftig.
                          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                          Kommentar


                          • #14
                            Da sind die anderen Stargäste mit um die 20 Euronen ja vergleichsweise echte Schnäppchen
                            Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

                            Ein Holodeck ist klasse! Man kann überall hin, obwohl man gar nicht weg muss :)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                              Ich habe gerade eben gesehen das Nathan Fillion auch dabei sein wird und das ein Autogramm von ihm 100 EUR kostet.
                              Was macht der eigentlich nach dem AUS bei Castle?
                              Ich wäre ja für eine Fortsetzung von Firefly
                              ZUKUNFT -
                              das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
                              Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
                              Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X