Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Google spricht klingonisch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Google spricht klingonisch

    Suchtipps und Meldungen von Google können jetzt nicht nur in den Sprachen Pig Latin, Bork-Bork und Hacker, sondern auch in Klingonisch angezeigt werden. Die Sprache der Enterprise-Fans ist die neueste Ergänzung im Menü "Einstellungen". Insgesamt bietet die weltgrößte Suchmaschine jetzt 72 Sprachen.

    Die Kalifornier werden für die Übersetzungen von freiwilligen Helfern unterstützt. Besonders zeitaufwändig ist die Übersetzung selbst, schreibt Google. Der Einsatz der neuen Sprache als Interface ginge recht schnell, da nur ein Algorithmus angepasst werden müsse.

    www.google.de/preferences

    Quelle Chip Online
    "...To boldly go where no man has gone before."
    ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...


  • #2
    , ich will dir ja nicht auf den Schlips treten, Scotty, aber diese Neuigkeit hat Streicher schon vor kurzem in Computer und Internet gepostet

    Der genaue Link zum klingonischen Googel-Interface lautet http://www.google.com/intl/xx-klingon/

    vielleicht könnte man die beiden Threads zusammenfügen?
    Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

    Kommentar


    • #3
      Mist !

      Hab ich echt nicht bemerkt und erst heute steht’s in der Presse.

      Sorry!!!
      "...To boldly go where no man has gone before."
      ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

      Kommentar


      • #4
        Macht doch nix. Jetzt ist es wenigstens eine offizille News.
        Und im Newsforum wird es auch sicher von mehr Leuten gelesen als im Computer und Internet
        Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

        Kommentar


        • #5
          Auf jeden Fall sollte das jeder gelesen haben.

          Ich bin nur durch Zufall darauf im " Computer und Internet gepostet" Forum gestoßen.

          Einfach klasse, was Google da gemacht hat.

          Hugh
          Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

          Generation @, die Zukunft gehört uns.

          Kommentar


          • #6
            Klingonisch? hmm *murmel* *nachdenk* Immer diese Klingonen, machen sich überall breit. Fragt sich nur, wer das auch benutzt?

            Warum machen die Google eigentlich nicht auf Elbisch?

            Liebe Grüße, Gene
            Live well. It is the greatest revenge.

            Kommentar


            • #7
              Sicherlich ganz witzig, aber wie Gene schon sagt, wer braucht das? Oder wer wird das benutzen? Vielleicht mal aus Spaß ein zweimal, aber mehr auch nicht.

              Trotzdem coole Idee!

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Gene

                Warum machen die Google eigentlich nicht auf Elbisch?

                Liebe Grüße, Gene
                Ach Quatsch Elbisch, wer will das denn
                Die sollten lieber Borg einführen
                Banana?


                Zugriff verweigert
                - Treffen der Generationen 2012
                SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde das für eine witzige Idee. Wird Klingonisch inzwischen doch mehr gesprochen, als Esperanto.
                  Auf jeden Fall ein weiterer Pluspunkt für Google.

                  CU

                  Kommentar


                  • #10
                    Ein nettes Gimmick für alle klingonisch-Sprechenden ist es allemal . Da ich aber nicht zu denjenigen gehöre die den Nerv haben eine fiktive Sprache zu lernen ist das für mich eher unwichtig...
                    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                    Kommentar


                    • #11
                      Aber es ist auf jeden Fall schön zu sehen, wie weit Star Trek in die verschiedenen Teile unseres Leben verflochten ist. Über all kann man es finden.
                      Das sagt doch auch was aus.

                      Hugh
                      Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                      Generation @, die Zukunft gehört uns.

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Hugh
                        Aber es ist auf jeden Fall schön zu sehen, wie weit Star Trek in die verschiedenen Teile unseres Leben verflochten ist. Über all kann man es finden.
                        Das sagt doch auch was aus.

                        Hugh


                        Habt ihr mal die anderen "Sprachen" ausprobier? Da sind auch noch andere fun-sprachen (z.B. "Hacker"... wers lesen kann )
                        "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, sinnlos mag es schon sein, aber der Punkt ist, dass es spass macht und man sein Hirn damit fordern kann. Und gleichzeitig baut man eine feste Bindung zu seinem Hobby auf. Feine Sache das. Ich finde es faszinierend! :spock: (mist, es fehlt noch ein Spock-Emoticon)
                          ***********
                          Gruß, Sucher
                          ***********

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Borg 1of1


                            Ach Quatsch Elbisch, wer will das denn
                            Die sollten lieber Borg einführen
                            Gibt es überhaupt die Sprache "Borg" ?????

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Commander Tucker


                              Gibt es überhaupt die Sprache "Borg" ?????

                              Nun, eine richtige Sprache mit Aussprache und Grammatik und so, glaube ich nicht, jedenfalls nicht im Sinne von Klingonisch und ehhh wie hieß nochmal das Elbenidiom? Singhal?

                              Aber worum es bei Google geht ist ja auch eine Schriftsprache, und die haben die Schweden eindeutigst, wie man auf ihren komfortablen Kreuzfahrteischiffen sehen kann.... >\\|^-_//[] <| oder so
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X