Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Buchbesprechung] Die DRIMAXID Saga

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Buchbesprechung] Die DRIMAXID Saga

    DIE NEUE SPACE-OPERA „DRIMAXID“ BEGINNT…

    Am 27. April 2004 ist der 1. Band der neuen Space-Opera „DRIMAXID“ erschienen, die der Gmünder Autor Timo Bader (www.timo-bader.de) exklusiv für den Kölner Go-Verlag (www.goverlag.de) geschrieben hat, wo er bereits mit seiner CELLAR-TRILOGIE sehr erfolgreich ist (sogar die „Stuttgarter Zeitung“ berichtete in einem Artikel positiv über Timo Bader & seine Werke).

    „DRIMAXID Band 1 – Die Zelle“ spielt in einer düsteren Zukunft und ist ganz anders als die meisten SF-Serien. Es handelt sich um eine Deutsche Erstveröffentlichung!

    Hier der Kurz-Inhalt:

    „Nach einem schrecklichen Krieg erwacht Adam in einer Zelle in einem Raumschiff. In dieser Zelle wird er von unbekannten Wesen gefangen gehalten. Fast dem Wahnsinn nahe erfährt er, dass er einer der letzten Überlebenden eines großen Krieges ist.

    Plötzlich taucht der Soldat Roland auf, den Adam längst für tot gehalten hat. Auch Eve taucht auf, eine geheimnisumwitterte Frau. Gemeinsam versuchen Sie dem Raumschiff zu entkommen. Doch sie machen eine schreckliche Entdeckung, die sie fast um den Verstand bringt.

    Und das fremde Raumschiff entwickelt ein schreckliches Eigenleben. Die drei Flüchtigen müssen um ihr Leben bangen. Eine atemberaubende Flucht nimmt ihren Lauf...“

    Weitere Infos:

    Das Buch ist entweder direkt beim Go-Verlag in Köln (www.goverlag.de) oder in jeder guten Buchhandlungen erhältlich.

    „DRIMAXID Band 2 – Hypnos Feinde“ erscheint im Herbst 2004. Vorher gibt es allerdings noch den 3. Teil der CELLAR-TRILOGIE mit dem Titel „Die Heimkehr“ im Sommer 2004.

    Autor: Timo Bader
    Titel: „Die Cellar-Trilogie Band 1 – Der Gyt“
    XXL Paperback, ca. 186 Seiten
    ISBN: 3-935953-14-3

    Autor: Timo Bader
    Titel: „Die Cellar-Trilogie Band 2 – Firan Konflikt“
    XXL Paperback, ca. 206 Seiten
    ISBN: 3-935953-15-1

    Autor: Timo Bader
    Titel: „DRIMAXID Band 1 – Die Zelle“
    DINA5 Paperback, ca. 167 Seiten
    ISBN: 3-935953-18-6

    Autorenpage: www.timo-bader.de
    Verlagspage: www.goverlag.de
    1
    Ausgezeichnet
    100.00%
    1
    Gut
    0.00%
    0
    Mittelmäßig
    0.00%
    0
    Unterdurchnschnittlich
    0.00%
    0
    Sehr schlecht
    0.00%
    0

  • #2
    Zweiter Band der DRIMAXID-Saga erschienen

    Im Januar 2005 ist der zweite Band der DRIMAXID-Space-Opera von "CELLAR"-Autor Timo Bader mit dem Titel „Welt der Mutanten" im Kleinbuch-Verlag (www.kleinbuch-verlag.de) erschienen.

    Der Autor erzählt von einer düsteren Zukunft: Auf der Erde tobt ein Krieg zwischen Menschen und Mutanten. Aber auch Menschen kämpfen gegen Menschen - ein finsteres Schreckensszenario.

    Noch bevor die "CELLAR-Trilogie" von Timo Bader im August 2004 mit der Veröffentlichung von "Band 3 - Die Heimkehr" vollendet wurde, ist im Kleinbuch-Verlag (ehemals Go-Verlag) die Science-Fiction-Serie "DRIMAXID" aus der Feder des Autors gestartet. Im April 2004 wurde der Science-Fiction/Psycho-Thriller "DRIMAXID Band 1 – Die Zelle" publiziert. "DRIMAXID Band 3 - Hypnos Feinde" ist für Sommer 2005 geplant.

    Vorliegender Roman, "DRIMAXID Band 2 - Welt der Mutanten", ist die Fortsetzung des Pilot-Werks "Band 1 - Die Zelle".

    INHALT: "Nach der Auseinandersetzung mit Roland, dem Krieger, gerät Adam auf eine verwüstete Erde der Zukunft. Eine finstere, archaische Welt, wo jeder nur versucht zu Überleben - und dass mit allen Mitteln!

    Adam verschanzt sich in einem Versteck, doch bald schon holt ihn die Vergangenheit ein, und die kriegerischen Schwarzen Scherenschnittmänner tauchen erneut auf. Einst waren sie normale Menschen, doch ein schrecklicher Virus verwandelte sie in Mutanten.

    Auf der Flucht vor ihnen, trifft Adam auf eine seltsame Truppe von Soldaten, die ihn und seine neue Gefährtin verschleppen. Er erreicht die letzte Zuflucht der Menschen, doch eine Verräterin spielt ein tödliches Spiel..."

    Das Buch kann direkt beim Kleinbuch-Verlag per E-Mail (bestellen@kleinbuch-verlag.de), im Online-Shop (http://www.mallux.de/shop/index.php?user=bestbooks15) oder in jeder guten Buchhandlung bestellt werden.

    Kommentar

    Lädt...
    X