Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rihannsu-Fünfteiler

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rihannsu-Fünfteiler

    Hallo,

    ich habe mit Begeisterung "My enemy, my alley" und "The romulan way" gelesen und weiß erst seit kurzen, daß diesen auf dem englischen Markt nocht drei weitere Romane folgten. Gibt es Informationen darüber, ob diese (u.a. "Swordhunt") jemals ins Deutsche übersetzt werden. Leider komme ich nicht an die englischen Versionen.

    Danke!

  • #2
    Da sieht es leider mager und düster aus.
    Soweit ich weiß (und da sollte sich nicht allzuviel geändert haben daran) will heyne nur noch sehr wenige Romane aus dem englischen übersetzen lassen und gerade Mehrteiler kommen dabei definitiv zu kurz, wenn sie nicht die absoluten Publikumsrenner sind (Shatner ist wohl noch "drin", auch wenn ich keine aktuellen Daten kenne von Heyne) jedenfalls wurde ja schon die beliebte New Frontier Reihe mehr oder weniger zu Grabe getragen was die deutsche Fassung angeht, da sehe ich für Romulaner-Bücher wenig Hoffnung.
    Aber es kann ja ein Wunder geben. Gib die Hoffnung nicht auf.
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Danke, werd´ich machen!

      Kommentar


      • #4
        Leider komme ich nicht an die englischen Versionen.
        Hier werden sie geholfen:

        http://s1.amazon.de/exec/varzea/search-handle-url/index=zshops-de&field-keywords=swordhunt/ref=xs_ap_l_xgl/302-8064369-9216832

        http://www.amazon.de/exec/obidos/search-handle-form/ref=sr_sp_go_qs/302-8064369-9216832

        Sind aber in der tat mittlerweile relativ selten und teuer.
        Ansonsten immer mal wieder bei ebay oder booklooker reingucken, da kriegt man eigentlich fast alles, man muss nur manchmal etwas warten, bis ein passendens Angebot da ist.

        Was den fünften Band angeht: Der ist bis heute immer noch nicht erschienen, weil er schlicht noch nicht geschrieben wurde. Die Autorin hat wohl immer noch vor das irgendwann zu machen, aber wann das endlich so weit ist, weiß sie wohl nicht mal selber.

        Kommentar


        • #5
          Update:

          Dr fünfte Band ist fertig und an Pocket Books zur Begutachtung geschickt worden. Einen Erscheinungstermin gibt es aber noch nicht. Mein Tip: Anfang 2007, vorher sit schlicht kein Platz mehr im Programm.

          Kommentar


          • #6
            Ist zwar schon veraltet, aber trotzdem

            Von den Büchern gab es doch mal Reprints unter dem "Rihannsu" Label. Am Anfang war es ja nicht als Serie geplant. Zumindest die Reprints dürften nicht so selten sein
            "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
            "
            Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

            Kommentar


            • #7
              Danke für die Informationen! Dann weiß ich ja schon mal, wonach ich im übernächsten Jahr (oder 2008) gucken werde. Hoffe, Heyne cancelt seine Science-Fiction-Sparte is dahin nicht völlig (bzw. der US-Verlag nimmt es das Original an).

              Kommentar


              • #8
                Wie schon oft gesagt, ist es besser wenn du die Hoffnung auf eine deutsche Übersetzung aufgibst.

                Wenn du damit zurechts kommst, kauf dir das Englische Original. z.B. über Amazaon, Bol oder Libri. Eine andere Möglichkeit ist in einem Buchladen zu fragen ob sie es über den Diamon Vertrieb bestellen können. Das ist zwar meist etwas teurer, aber die Bücher werden direkt aus den USA verschickt, und nicht über Großbritannien wo sie erst einen Monat später erscheinen.
                Dadurch musst du auch nicht hinnehmen dass die Übersetzung den Schreibstil von Diane Duane zerstört
                "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                "
                Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                Kommentar


                • #9
                  Das wurde gerade - neben anderen Neuigkeiten - von Marco Palmieri auf PsiPhi.org veröffentlicht:

                  Diane Duane's Rihannsu: The Empty Chair will be published in December, 2006. (The previous title in this slot, Excelsior: Forged in Fire, will be rescheduled.)


                  Und wer dann immer noch Probleme hat die vorherigen Bücher zu finden:

                  The previous Rihannsu novels will be brought back into print as a single trade paperback volume, to be published in December, 2006.
                  Zuletzt geändert von Serenity; 04.10.2005, 21:48.
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                  "
                  Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                  Kommentar


                  • #10
                    Kotz, drecksverdammte Sc***, diese verdammten....

                    Tschuldigung.....

                    Auf den Excelsior-Band warte ich schon so lange.....

                    Den können die doch nicht schon wieder verschieben.....

                    Kommentar


                    • #11
                      Aber auf The Empty Chair warten wir schon länger als auf Forged in Fire
                      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                      "
                      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hatte gar nicht gewusst, dass das ein Fünfteiler ist. Aber die ersten zwei waren auf jeden Fall gut. Die Bücher von Diane Duane waren ja eh alle lesenswert. Dann werde ich wohl mal mein Englisch aufpolieren und mir die Bücher in der Originalsprache besorgen müssen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Serie war auch am Anfang nicht als solche geplant
                          My Enemy, My Ally und The Romulan Way sind von der Story unabhängig von einanander, verwenden aber die selben Charaktere (die auch in anderen Diane Duane Büchern auftauchen) und natürlich die Rihannsu Terminolgie

                          Sword Hunt und Honorblade waren ursprünglich ein Buch, wurden dann aber wegen Teminverschiebungen in zwei Teilen veröffentlicht. Das letzte Buch endet mit einem Cliffhanger, auf dessen Auflösung man über zehn Jahre (15?) gewartet hat. Das kommt dann endlich nächstes Jahr mit The Empty Chair
                          "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                          "
                          Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                          Kommentar


                          • #14
                            An "The Romulan Way" kann ich mich nicht mehr so genau erinnern, aber "My Enemy, My Ally" war eines meiner Lieblingsbücher. Gute Handlung und gute, glaubwürdige Charaktere, deren weiterer Lebensweg einem auch echt interessieren würde.

                            Kommentar


                            • #15
                              "Der Feind, mein Verbündeter" ist einer der besten ST-Romane überhaupt. Klar, dass ich Vierie bei ihrer Beschreibung zustimme. Schade, dass man nach zwei Romanen nichts mehr von Ael lesen konnte. Ich hätte gerne gewußt, was aus ihr geworden ist. Leider kenne ich die übrigen drei Romane nicht.
                              三人行,必有我师 (sān rén xíng, bì yǒu wǒ shī)

                              In einer Gruppe, bestehend aus drei Personen, gibt es immer einen, von dem ich lernen kann. Konfuzius

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X