Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hätte Newton einen Taschenrechner gehabt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hätte Newton einen Taschenrechner gehabt

    Hallo,

    ich brauch mal Hilfe !!!

    Ich habe einmal eine Kurzgeschichte über einen Zeitreisenden gelesen, der Newton einen Taschenrechner gebracht hat. Nun brauche ich umbedingt die Geschichte für ein Schulprojekt und kann sie nicht wiederfinden!!!
    Ich glaube sie war in einer Kurzgeschichten Sammlung mit verschiedenen Autoren ( z.B. Philip k Dick )

    Kann mir da jemand helfen bzw. kennt jemand die Story ?

    Woseik

  • #2
    das könnte "newton's gift" von paul j. nahin sein.
    This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
    "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
    Yossarian Lives!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Zocktan Beitrag anzeigen
      das könnte "newton's gift" von paul j. nahin sein.
      Das ist auf jeden Fall die Story. Ich habe vergeblich gesucht obwohl ich den Titel sogar noch im Kopf hatte. Ich bin aber immer nur auf das gleichnamige Buch von David Berlinski gestoßen.
      In Deutschland ist die Geschichte als "Newtons Geschenk" in dem Sammelband Das Beste aus Omni 2 erschienen.
      Zuletzt geändert von Tordal; 26.02.2007, 14:22.
      "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
      "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
      Norman Mailer

      Kommentar

      Lädt...
      X