Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Shore Leave Convention 2007

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Shore Leave Convention 2007

    Dieses Wochenende ist wieder Shore Leave Convention in Baltimore und wie jedes Jahr geben sich die Stars der ST-Literatur-Szene ein Stelldichein, um unter anderem einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben. Hier eine Zusammenfassung:

    For everyone who wasn't able to go to Shore Leave this year, including myself, here are the titles that Marco Palmieri revealed:

    STAR TREK 2008 tentative schedule.

    This list is not complete and subject to change.

    JANUARY, 2008

    - STAR TREK EXCELSIOR: FORGED IN FIRE by Michael A. Martin & Andy Mangels (mass)

    BACK COVER COPY: A vicious pirate known as the Albino is cutting a deadly swath across space, creating turmoil in the Klingon Empire that threatens to spill into the Federation. But this criminal also has a secret that could shake the halls of Imperial power, and his genocidal plans against the race that bore him will have consequences even he cannot imagine, as several unlikely allies join swords to bring the Albino to justice: Hikaru Sulu of the U.S.S. Excelsior; Klingon captains Kor, Koloth, and Kang; and a hotheaded young Federation diplomat named Curzon Dax. Tempered in the flames of their shared adversity, a captaincy is forged, a Blood Oath is sworn . . . and a hunt begins that will stretch from one generation to the next.

    - STAR TREK: THE NEXT GENERATION - SLINGS AND ARROWS, BOOK FOUR: THE SLEEP OF DEATH by Terri Osborne (eBook)

    We find out why Dr. Crusher has such animosity for the EMH as the Enterprise faces a medical crisis.

    FEBRUARY

    - STAR TREK KLINGON EMPIRE: A BURNING HOUSE by Keith R. A. DeCandido (mass)
    BACK COVER COPY: They have been the Federation’s staunchest allies, and its fiercest adversaries. Cunning, ruthless, driven by an instinct for violence and defined by a complex code of honor, they must push ever outward in order to survive, defying the icy ravages of space with the fire of their hearts. They are the Klingons, and if you think you already know all there is to learn about them . . . think again.

    From its highest echelons of power to the shocking depths of lowest castes; from its savagely aggressive military to its humble farmers, from political machinations of galactic import to personal demons and family strife, the Klingon Empire is revealed as never before when the captain and crew of the I.K.S. Gorkon finally return to their homeworld of Qo’noS in a sweeping tale of intrigue, love, betrayal, and honor.

    - STAR TREK: THE NEXT GENERATION - SLINGS AND ARROWS, BOOK FIVE: A WEARY LIFE by Robert Greenberger (eBook)
    William Riker is sent on a mission to stop the Maquis—forcing him to confront the actions of his "twin" Tom Riker.

    MARCH

    - STAR TREK: THE NEXT GENERATION - SLINGS AND ARROWS, BOOK SIX: ENTERPRISES OF GREAT PITCH AND MOMENT by Keith R.A. DeCandido (eBook)
    Captain Picard is sent to Deep Space 9 to try to find a way to use his relationship with Chancellor Gowron to end the conflict between the Federation and the Klingon Empire.

    APRIL

    - STAR TREK MIRROR UNIVERSE: SHARDS AND SHADOWS by various (trade, anthology)

    Twelve new short stories of the Mirror Universe, including several from “book only” Star Trek series.

    - STAR TREK TEROK NOR: DAY OF THE VIPERS by James Swallow (mass)

    The beginning of the Cardassian occupation of Bajor, from 2318-2328

    MAY
    - STAR TREK TEROK NOR: NIGHT OF THE WOLVES by S.D. Perry and Britta Dennison (mass)
    The occupation of Bajor from 2345-2357

    JUNE

    - STAR TREK: DEEP SPACE NINE - THESE HAUNTED SEAS by David R. George III; Heather Jarman (trade, omnibus reprinting Mission: Gamma, Book One - Twilight and Mission: Gamma, Book Two - This Gray Spirit)

    - STAR TREK TEROK NOR: DAWN OF THE EAGLES by S.D. Perry and Britta Dennison (mass)
    The occupation of Bajor from 2360-2369

    JULY

    - STAR TREK MYRIAD UNIVERSES, VOLUME ONE by various (trade, omnibus)

    Beyond the Mirror Universe: three new novels of OTHER alternate Star Trek realities.

    - STAR TREK: DEEP SPACE NINE - FEARFUL SYMMETRY by Olivia Woods (mass)
    A two-in-one flip book revealing the fate of Kira’s Cardassian double, Iliana Ghemor.

    AUGUST
    - STAR TREK MYRIAD UNIVERSES, VOLUME TWO by various (trade, omnibus)

    Beyond the Mirror Universe: three new novels of OTHER alternate Star Trek realities.

    - STAR TREK: THE NEXT GENERATION—GREATER THAN THE SUM by Christopher L. Bennett

    Picking up on the events of Before Dishonor, the crew of the Enterprise embarks on a dangerous mission while dealing with personal upheavals that will define the characters’ lives forever after.

    SEPTEMBER
    - STAR TREK: ENTERPRISE – KOBAYASHI MARU by Andy Mangels & Michael A. Martin (mass)
    Captain Jonathan Archer’s Enterprise and Captain Erika Hernandez’s Columbia become embroiled in the shocking events that became the infamous Starfleet Academy no-win scenario.


    OCTOBER-DECEMBER

    - STAR TREK DESTINY by David Mack (mass)

    BOOK ONE: GODS OF NIGHT
    A Star Trek crossover trilogy of epic proportions, featuring the Enterprise-E, the Titan, characters from Deep Space Nine, and elements from Trek’s past, coming together in an ambitious tale that will shape the future of the Star Trek universe.

    BOOK TWO: MERE MORTALS

    BOOK THREE: LOST SOULS
    Quelle: VOYAGES OF IMAGINATION

    Neue Mirror Universe-Geschichten, ich sollte wohl endlich mal die diesjährigen Mirror-Universe-Anthos lesen...
    Nach endlosen Verzögerungen kommt endlich Forged in Fire, ein neues Buch um Captain Sulu
    Freuen tue ich mich vor allem auf Myriad Universes (Ehemals als Other Times angekündigt) und die Terok Nor Trilogie.
    Und natürlich die neuen Bände von Bennett (Gönnt sich Gott sei dank keine Pause von Trek wie angedroht) und Mack (Wow, eine eigene Trilogie vom Butcher.. )....
    Gespannt bin ich ja mal auf die Geschichte hinter Fearful Symetrie (Ein Jahr Verzögerung, neuer Autor)
    Was garantiert bei Gelegenheit noch angekündigt wird, sind die Fortsetzungen von SCE/CoE (Sowohl Trade als auch Ebook) und ein neuer Shatner im Herbst würde mich auch nicht wirklich überraschen. Was auch fehlt ist der neue New Frontier-Band für den Herbst, aber wie der Header schon sagt, die Liste sit nicht komplett.
    Fazit: Für TOS-Fans etwas mager, aber ich bin trotzdem schwer begeistert, das wird ein richtig gutes Jahr.

  • #2
    Das heißt also dieses Jahr kein neuer DS9 Roman.*heul* Da muss ja einiges komplett schief gelaufen sein. Ich hätte mir gewünscht, dass wir nächstes Jahr dann wenigstens zwei DS9 Relaunch Bücher bekommen würden, aber dem ist wohl nicht so. Zumindest nicht im Zeitraum 2377. Es sei denn der DS9 Teil von diesem Mega Crossover ist dort angesiedelt, was ich aber nicht glaube. Wenn ich so ein Ding durchziehe, will ich die Charaktere der Serien dann bitte auch interagieren sehen. Wenn die Titan dabei ist, kann das ja entsprechend nur während oder nach 2380 spielen. Mein Handlungstipp wäre spontan Aufdeckung der Sektion 31 Aktivitäten. Mal sehen.

    Terok Nor reizt mich erstmal nicht so, aber mal sehen in welche Richtung die gehen. Sulu und seine Excelsior könnten mir nicht egaler sein, aber wenn die die Geschichte um den Albino mit unsere Lieblings TOS Klingonen + Curzon erzählen, werde ich vielleicht doch zugreifen. Im Februar ein neuer "Gorkon"? Habe bisher kein Buch der Reihe gelesen, aber bei KRAD als Autor ist zumindest ein hoher Unterhaltungsfaktor garantiert.

    Eine kleine Anthologie mit Mirror Geschichten ist sicherlich nicht verkehrt. Mirror CoE, Mirror Titan, Mirror Vanguard? Da gibt es ja viele Möglichkeiten. Dann noch Myriad Universe? Da scheint jemand im akuten Alternative Realitäten Fieber zu sein. Nach dem sehr schönen The Good that men do, ist Kobayashi Maru ein Blindkauf, genauso wie der nächste "TNG" vom Herrn Bennett.


    Edit: Was mir gerade auffällt. Kein neuer Vanguard 2008? Ich dachte Dilmore/Ward würden schon dran arbeiten?
    Zuletzt geändert von Ford Prefect; 14.07.2007, 20:29.
    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

    Kommentar


    • #3
      Das muss nicht alles sein. Im März ist z.B. noch ein MMPB Slot frei. Und ein Hardcover passt auch so noch irgendwo rein.

      Sieht ingesamt recht gut aus. "Fearful Symmetry" zwar leider verschoben, aber dafür die Terok Nor Bücher, und zwei von S.D. Perry. Das ist eine Geschichte, die schon ewig darauf gewartet hat erzählt zu werden. War allerdings ursprünglich mal mit 4 Büchern angekündigt.
      Excelsior und IKS Gorkon sind auch gut. Und Gorkon jetzt mit einer breiteren Sichtweise als nur ein Schiff.

      Bei "Other Times/Other Realities/Myriad Universes" kommt es darauf an, um was es eigentlich geht. Mal sehen.

      Generell bin ich kein Fan von epischen Crossovern, da oft etwas auf der Strecke bleibt und es vor allem immer "small universe syndrome" ist, aber mit einer Trilogie kann man etwas mehr in Details gehen. Außerdem von David Mack, was auch nicht schlecht ist.
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Also ich wäre mir nicht sicher, dass es KEINEN Vanguard im Juli 08 geben würde... wahrscheinlich sind das nur die Neuankündigungen, was schon bekannt war, wird wohl nicht tangiert oder sie hätten es auf 09 verschoben, denke ich.

        Interessant finde ich aus der obigen Liste Forged in Fire (Albino+Blood Oath Vorgeschichte? Mussichhaben!) Terok Nor könnte was werden, erinnere mich noch angenehm an den Part aus dem letzten Kirk-Buch der auf Bajor spielte... ist ein sehr geschichtsträchtiges Völkchen das da haust Wobei mich wundert, dass sie da 17 Jahre Pause einlegen wollen (zwischen 2328 und 2345???) wozu? Selbst wenn es nur pro Forma mit ein paar Sätzen am Ende des einen bzw Anfang des anderen Buches abgehandelt wird wäre das bei so einem Projekt doch sinniger gleich die ganze Zeit einzuschliessen O.o

        bei dem Bennett müsste ich mich erstmal über den Vorgänger schlau machen, falls das ne Reihe ist, die bei Buried Age anfängt wäre ich nicht abgeneigt, je nachdem wann es spielt interessiert es mich ansonsten weniger (Destiny schreckt mich ab, weil ich bislang keinen der Relaunches gesammelt habe.. aus der Nemesis Ära hab ich nur den FIlmroman und die Kirkbücher die da herum spielen )

        Myriad Universes könnte was großes werden, für Mirror müsste ich erstmal die ganzen Vorgänger kaufen, das war mir bislang zu viel, hab noch ne Menge nachzuholen, hatte einige Zeit nicht mehr viel mit den TNG und DS9 Sachen zu tun, mehr auf neue Reihen wie Vanguard und die Kirks konzentriert oder eben Lost Era .

        Insgesamt wieder ne gute Mischung. Steht vom Potential nichts hinter den bisher für SW angekündigten Sachen zurück Hoffen wir das beste.
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar

        Lädt...
        X