Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nicht mehr erhällich Flucht ins 23. Jahrhundert.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nicht mehr erhällich Flucht ins 23. Jahrhundert.

    Habe die Frage ob jemand einmal die Geschichte von Loganund Jessica lesen möchte, es ist das vergriffene und kaum zu bekopmmende Buch Flucht ns 23. Jahrhundert von William F. Nolan. Die Geschichte kann wirklich nicht im geringsten mit dem Film verglichen werden. Das Alter in dem die Leute getötet werdenist 21. Dazu spielt das ganze nicht in einer Kuppelstadt oder nach einem Atomkrieg, sonder auf der ganzen Erde.

    Klappentext

    Als die Bevölkerungsdichte auf der Erde ein schier unerträgliches Ausmaß erreicht hat und alle Appelle zur Familenplanung und Empfängnisverhütung wirkungslos bleiben, haben die Jugendlichen - und sie sind bei weitem in der Überzahl - es satt, sich von den rwachsenen bevormunden zu lassen. Sie übernhmen die Politische Macht. Jedem Menschen wird nach der Geburt ein Kristall implantiert, das eine bestimmte Lbensdauer hat. Wenn die dem Btreffendn zugemessene Lebenszeit abgelaufenist, beginnt der Kristall zu flackern und zeigt an, dass sich sein Träger zu Tiefschlaf, zur Euthanasie zu melden hat.
    Dochimmer wider gibt es Aussreiser, Flüchtlinge, die sich dem Schicksal entziehen wollen. Auf solche Personen werden Berufsmäßige Killer angesetzt, die eine gnadenlose Jagt auf den Kanditaten veranstalten.

    Logan ist einer dieser Killer, aber eines Tages fängt auch der Kristall in seinr Handfläche an zu flackern. Er beschließt sein Glück zu versuchen. Die Hetzjagt beginnt. Sie führt durch eine von Alpträumen gequälte Welt, durch eine Gesellschaft menschlicher Wölfe, rebellierenden Beatniks, von Drogen bis zu besessenheit vergifteten... durch eine riesig Unterwasserstadt, die allmälich unter dem Druck des Meeres zusammenbricht... durch Ruinenstädte, bewohnt von pschophatischen Wilden.... immer auf der Suche nach de legendären Freistadt, an der man weiterleben kann.

    Aber gibt es diese Freistadt überhaupt?

    Ich würe euch die ersten paar Seiten hier mal einfügen wenn es erlaubt ist. Zur Zeit tippe ich das Buch ab. Da einscannen zwar geht aber das OCD Programm die Schrift nicht erkennt .

  • #2
    Zitat von koshtommy Beitrag anzeigen
    Ich würe euch die ersten paar Seiten hier mal einfügen wenn es erlaubt ist. Zur Zeit tippe ich das Buch ab. Da einscannen zwar geht aber das OCD Programm die Schrift nicht erkennt .
    Und wo ist der Sinn? Und "kaum zu bekommen" trifft irgendwie nicht zu, denn man kann das Buch auch gebraucht bei z.B. amazon (ich hab sieben Angebote gefunden) bestellen.
    Forum verlassen.

    Kommentar


    • #3
      Wurde eigentlich die ganze Logan-Triologie mal ins Deutsche übertragen oder nur der erste Band?
      This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
      "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
      Yossarian Lives!

      Kommentar


      • #4
        re

        soviel ich weiß nicht, war wohl für deutschland unintressant weil es von den anderen 3 büchern keine filme gab...

        Kommentar


        • #5
          Ich glaube nicht, dass das wirklich legal ist, hier Buchauszüge einzusetzen, deswegen muss ich deinen Beitrag leider löschen.
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar

          Lädt...
          X