Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heyne hat keine Veröffentlichungsrechte mehr…?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heyne hat keine Veröffentlichungsrechte mehr…?

    Hallo Leute,

    irgendwie bin ich ziemlich verärgert. Ich habe gerade angefangen Mechwarrior Dark Age zu lesen und ein wenig Shadowrun. Das es Shadowrun schon länger gibt war mir klar und das ich für diese SF Serie warscheinlich das ein oder andere Buch nicht mehr bekommen werde oder nur noch gebraucht. Trotzdem dem Verlag mal geschrieben und nebenbei erwähnt das ich auch MW DA lese. Hauptfrage aber zu Shadowrun. Jetzt schreiben die mir zurück das der Verlag keine Veröffentlichunsgrechte mehr hat an MW DA und somit keine Neuauflagen gedruckt werden. Nicht das Heyne mich schon mit ändernden Layouts der normalen Battletech Bücher geärgert hat. Jetzt steh ich vor dem Problem das von MW DA schon Buch 5 und 6 vergriffen ist. Wahrscheinlich noch ein paar mehr

    Irgendwie Murks das ganze. MW DA ist doch noch eine "junge" Serie. Weiss jemand mehr zu dem Thema Veröffentlichungsrechte & Heyne? Hab mal gehört das Heyne zum teil verkauft wurde

    Hab echt keine Lust für ungelesene Exemplare das doppelte zu bezahlen oder mehr. Remitterexemplare werden da ja auch ehr selten sein…

  • #2
    Die meisten früheren Heyne- SF- und auch Fantasyromane erscheinen jetzt bei PIPER, vllt. solltest du dort mal nachfragen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Shredhead Beitrag anzeigen
      Die meisten früheren Heyne- SF- und auch Fantasyromane erscheinen jetzt bei PIPER, vllt. solltest du dort mal nachfragen.
      Stimmt allerdings, von Piper habe ich zum Beispiel meinen Jules Verne "die Jagd nach dem Meteor". Ist nicht das Beste von ihm, aber doch unterhaltsam. War zwar jetzt nicht gerade das Thema dieses Threads, mit Heyne kenne ich mich auch nicht sehr aus. Bei Piper wirst du aber bestimmt fündig.
      Bajoranische Ohrringe ^^
      lol
      ---- Werbung für Starbase8 ----
      Besucht mich mal in Köln! ;)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Schallf Beitrag anzeigen
        Hallo Leute,

        irgendwie bin ich ziemlich verärgert. Ich habe gerade angefangen Mechwarrior Dark Age zu lesen und ein wenig Shadowrun. Das es Shadowrun schon länger gibt war mir klar und das ich für diese SF Serie warscheinlich das ein oder andere Buch nicht mehr bekommen werde oder nur noch gebraucht. Trotzdem dem Verlag mal geschrieben und nebenbei erwähnt das ich auch MW DA lese. Hauptfrage aber zu Shadowrun. Jetzt schreiben die mir zurück das der Verlag keine Veröffentlichunsgrechte mehr hat an MW DA und somit keine Neuauflagen gedruckt werden. Nicht das Heyne mich schon mit ändernden Layouts der normalen Battletech Bücher geärgert hat. Jetzt steh ich vor dem Problem das von MW DA schon Buch 5 und 6 vergriffen ist. Wahrscheinlich noch ein paar mehr

        Irgendwie Murks das ganze. MW DA ist doch noch eine "junge" Serie. Weiss jemand mehr zu dem Thema Veröffentlichungsrechte & Heyne? Hab mal gehört das Heyne zum teil verkauft wurde

        Hab echt keine Lust für ungelesene Exemplare das doppelte zu bezahlen oder mehr. Remitterexemplare werden da ja auch ehr selten sein…
        Die Battletech- und Shadowrun Rechte sind wohl in den USA um den Jahreswechsel 07/08 neu vergeben worden, möglich dass Heyne da kein Angebot mehr unterbreitet bekommen hatte um noch weitere Auflagen bringen zu können. FanPro hat jedenfalls auch keine Rechte mehr an diesem Material, obwohl die cBT 6 Jahre lang am Leben erhalten haben...
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar

        Lädt...
        X