Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alastair Reynolds - Lichtschiffnamen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alastair Reynolds - Lichtschiffnamen

    Hallo Community

    Ich hab grade Alastair Reynolds "Aurora" am Wickel, endlich wieder ein gutes Buch nach einer langen Flaute.

    Was einem bei Reynolds auffällt sind die lustigen Namen für die Lichtschiffe.
    Darum wollte ich gern mal eine Aufstellung der bekannten Ultra-Lichtschiffe angehen.
    Ist jemand genauso detailversessen und hilft mir?

    "Sehnsucht nach Unendlichkeit" Captain Brannigan
    "Begleitet von Schatten" Captain Dravidian

    sind die, die mir einfallen...
    Die Sprache der Toten lernen.
    Die Sprache der Lebenden lernen.
    Die Sphärenmusik hören.
    den ersten Schritt tun...

  • #2
    Zitat von HolyMike33 Beitrag anzeigen
    Ist jemand genauso detailversessen und hilft mir?

    "Sehnsucht nach Unendlichkeit" Captain Brannigan
    "Begleitet von Schatten" Captain Dravidian
    Zodiakallicht - Nevil Clavain ("Die Arche")
    Stimme des Abends - Captain Moreau ("Türkis")

    Kommentar


    • #3
      Ich hab ein bisschen gestöbert. Das ist echt toll.

      Ultra-Schiffe
      Aufsteigender Zorn Captain Tengiz
      Frostwind Captain Rethimnon
      Sehnsucht nach Unendlichkeit Captain Brannigan
      Begleitet von Schatten Captain Dravidian
      Zieht Vorüber
      Gnostische Himmelfahrt Königin Jasmina
      Dritte Gasometrie Captain Heckel
      Sinkende Lerche
      Verklärte Nacht
      Wespenmadonna
      Stille unter dem Schnee
      Schwache Erinnerung an Hokusai
      Stasis im Dunkel Captain Grong
      Pharaos TochterCaptain Katsuura
      Schwarze Narzisse Captain Nkhata
      Skalpell der Morgenröte Captain Vanderlin

      Dominatrix (Kurzstreckenschiff)
      Räubertochter (Shuttle)

      Panoplia-Schiffe
      Universelles Stimmrecht
      Demokratiezirkus

      Synthetikerschiffe
      Zodiakallicht
      Zuletzt geändert von HolyMike33; 13.11.2008, 22:59.
      Die Sprache der Toten lernen.
      Die Sprache der Lebenden lernen.
      Die Sphärenmusik hören.
      den ersten Schritt tun...

      Kommentar


      • #4
        Zitat von HolyMike33 Beitrag anzeigen

        Synthetikerschiffe
        Zodiakallicht
        Kleine Anmerkung: Die Zodiakallicht ist kein Synthetikerschiff. Es war der Name des Schiffs auf dem Scorpio gefoltert wurde. Nachdem Clavain und seine Leute ein Lichtschiff für den Weg nach Resurgam geentert hat wurde es auf seinen Wunsch auf diesen Namen umgetauft.

        Synthetiker geben ihren Schiffen keine Namen, die einzige Ausnahme ist die Nachtschatten.

        Kommentar


        • #5
          Auf jeden Fall steht Reynolds, was die Namen von Raumschiffen angeht, Iain Banks in nichts nach.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Stormking Beitrag anzeigen
            Auf jeden Fall steht Reynolds, was die Namen von Raumschiffen angeht, Iain Banks in nichts nach.
            Der Autor soll etwas von Simmons Schreibstil verwenden habe ich gelesen.Er hat selbst zugegeben das er fast so wie Simmons schreibt aber immernoch seine eigenen Ideen hat.Na ja aber das sid zum Teil echt lustige Namen für Schiffe ich habe auch noch einen aber der is nich besonders Ygddrasil weis aber nch ob der richtig geschrieben is.
            "What the hell..."

            Kommentar


            • #7
              Zitat von pherry rohdan Beitrag anzeigen
              Der Autor soll etwas von Simmons Schreibstil verwenden habe ich gelesen.Er hat selbst zugegeben das er fast so wie Simmons schreibt aber immernoch seine eigenen Ideen hat.
              Von welchem der beiden schreibst Du jetzt? Und was hat der Schreibstil mit dem Inhalt (den Ideen) zu tun?

              Zitat von pherry rohdan Beitrag anzeigen
              Na ja aber das sid zum Teil echt lustige Namen für Schiffe ich habe auch noch einen aber der is nich besonders Ygddrasil.
              Der ist aber nicht von Reynolds.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Stormking Beitrag anzeigen
                Von welchem der beiden schreibst Du jetzt? Und was hat der Schreibstil mit dem Inhalt (den Ideen) zu tun?
                Ich meine damit das Reynold in Hyperion geschrieben hat das seine Bücher eine ähnliche Handlung haben und er fast geiche Ideen verwendet hat wie Simmons und er damit aussdrückte wie sehr in Hypeion beinflusst hat.Verstehst du was ich meine
                "What the hell..."

                Kommentar

                Lädt...
                X